Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberEP1398905 A1
Publication typeApplication
Application numberEP20020020646
Publication date17 Mar 2004
Filing date13 Sep 2002
Priority date13 Sep 2002
Also published asCN1695347A, DE50203417D1, EP1398905B1, US20060236267, WO2004028084A1
Publication number02020646, 02020646.2, 0220646, 2002020646, 200220646, EP 1398905 A1, EP 1398905A1, EP-A1-1398905, EP02020646, EP1398905 A1, EP1398905A1, EP20020020646
InventorsThomas Gierschik, Rudolf Dr. Kuechler
ApplicantSiemens Aktiengesellschaft
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: Espacenet, EP Register
Communications network planning system, method of generation of communications network plans and control program for a communications network planning system
EP 1398905 A1
Abstract
On graphical user's interface is available information about part-networks within communication network, and selector of graphical presentation of part-network, which contains hierarchical reproduction of available nodal types and their links. There is selector for combined graphical presentation of section of interconnected part-networks in region of part-network junction with hierarchical presentation of available nodal types and their links in junction region. A control unit energises user's interface according to received selection input from input unit. Independent claims are included for method for forming communication network planning, and for control program for such planning.
Images(7)
Previous page
Next page
Claims(7)  translated from German
  1. Kommunikationsnetzplanungssystem mit Communication network planning system
    einer graphischen Benutzerschnittstelle, an der a graphical user interface to the
    eine Übersicht über Teilnetze innerhalb eines Kommunikationsnetzes bereitgestellt ist, an overview of subnetworks within a communication network is provided,
    ein Selektor zur Auswahl einer graphischen Darstellung eines Teilnetzes bereitgestellt ist, die eine hierarchisch gegliederte Wiedergabe von im jeweiligen Teilnetz vorhandenen Knotenarten und eine Wiedergabe von zwischen diesen Knotenarten bestehenden Verknüpfungen umfaßt, a selector is provided for selecting a graphical representation of a subnetwork comprising a hierarchically structured reproduction of existing in each subnet node types and a reproduction of existing links between these nodes species,
    ein Selektor zur Auswahl einer kombinierten graphischen Darstellung jeweils eines Ausschnittes von miteinander verbundenen Teilnetzen im Bereich eines Teilnetzübergangs bereitgestellt ist, die eine hierarchisch gegliederte Wiedergabe von im jeweiligen Teilnetzübergangsbereich vorhandenen Knotenarten und eine Wiedergabe von zwischen diesen Knotenarten bestehenden Verbindungen umfaßt, a selector for selecting a combined graphical representation of each of a section of interconnected subnetworks in the range of a partial gateway provided is comprising a hierarchically structured reproduction of existing in each subnet transition region node types and a reproduction of existing between these node types compounds,
    einer Steuerungseinheit zur Ansteuerung der graphischen Benutzerschnittstelle entsprechend von einer Eingabeeinheit empfangenen Selektionseingaben. a control unit for actuating the graphical user interface according to data received from an input unit selection inputs.
  2. System nach Anspruch 1, The system of claim 1,
    bei dem die hierarchisch gegliederte Wiedergabe von im jeweiligen Teilnetz und/oder Teilnetzübergangsbereich vorhandenen Knotenarten entsprechend einer Zuordenbarkeit der jeweiligen Knotenart zu einer Netzhierarchieebene zwischen Teilnehmerzugangs- und Transportnetz erfolgt. in which the hierarchical reproduction of existing in each subnet and / or subnet transition region node types is done through a assignability of each type of node to a network hierarchy level between subscriber access and transport network.
  3. System nach einem der Ansprüche 1 oder 2, System according to one of claims 1 or 2,
    bei dem die graphische Darstellung eines Teilnetzes Angaben zur Funktionalität der jeweiligen Knotenarten umfaßt. wherein the graphical representation of a subnetwork comprises information about the functionality of the respective node types.
  4. System nach einem der Ansprüche 1 bis 3, System according to one of claims 1 to 3,
    bei dem die graphische Darstellung eines Teilnetzes Angaben zu Anzahlen von Knoten je Knotenart und/oder zu Anzahlen von Standorten je Knotenart umfaßt. wherein the graphical representation of a subnetwork comprises information to numbers of nodes per node type and / or to numbers of locations per node type.
  5. System nach einem der Ansprüche 1 bis 4, System according to one of claims 1 to 4,
    bei dem die graphische Darstellung eines Teilnetzes Angaben zu den jeweiligen Knotenarten zugeordneten Infrastruktureinrichtungsprodukten und/oder deren Hersteller umfaßt. in which the graphical representation of a subnetwork information on the respective node types associated infrastructure facility products and / or the manufacturer includes.
  6. Verfahren zur Erzeugung von Kommunikationsnetzplänen, bei dem A method for producing communication network plans, in which
    an einer graphischen Benutzerschnittstelle eines Kommunikationsnetzplanungssystems on a graphical user interface of a communication network planning system
    ein Selektor zum Ausdruck einer graphischen Darstellung eines Teilnetzes bereitgestellt wird, die eine hierarchisch gegliederte Wiedergabe von im jeweiligen Teilnetz vorhandenen Knotenarten und eine Wiedergabe von zwischen diesen Knotenarten bestehenden Verknüpfungen umfaßt, a selector is provided for expression of a graphical representation of a subnetwork comprising a hierarchically structured reproduction of existing in each subnet node types and a reproduction of existing links between these nodes species,
    ein Selektor zum Ausdruck einer kombinierten graphischen Darstellung jeweils eines Ausschnittes von miteinander verbundenen Teilnetzen im Bereich eines Teilnetzübergangs bereitgestellt wird, die eine hierarchisch gegliederte Wiedergabe von im jeweiligen Teilnetzübergangsbereich vorhandenen Knotenarten und eine Wiedergabe von zwischen diesen Knotenarten bestehenden Verbindungen umfaßt, a selector is provided for expression of a combined graph of each of a section of interconnected subnetworks in the range of a subnet transfer comprising a hierarchically structured reproduction of existing in each subnet transition region node types and a reproduction of existing between these node types compounds,
    eine dem Kommunikationsnetzplanungssystem zugeordnete Druckereinrichtung entsprechend von einer Eingabeeinheit empfangenen Selektionseingaben zum Ausdrucken von Kommunikationsnetzplänen angesteuert wird. a communication network planning system associated printer setup is controlled accordingly received from an input unit selection entries to print communications network plans.
  7. Steuerungsprogramm für ein Kommunikationsnetzplanungssystem, das in einen Arbeitsspeicher einer Programmsteuerungseinrichtung ladbar ist und zumindest einen Codeabschnitt aufweist, bei desssen Ausführung Control program for a communication network planning system, which can be loaded into a memory of a program control device and at least one code section in desssen execution
    an einer graphischen Benutzerschnittstelle des Kommunikationsnetzplanungssystems on a graphical user interface of the communication network planning system
    eine Übersicht über Teilnetze innerhalb eines Kommunikationsnetzes bereitgestellt wird, an overview of subnetworks within a communication network is provided,
    ein Selektor zur Auswahl einer graphischen Darstellung eines Teilnetzes bereitgestellt wird, die eine hierarchisch gegliederte Wiedergabe von im jeweiligen Teilnetz vorhandenen Knotenarten und eine Wiedergabe von zwischen diesen Knotenarten bestehenden Verknüpfungen umfaßt, a selector is provided for selecting a graphical representation of a subnetwork comprising a hierarchically structured reproduction of existing in each subnet node types and a reproduction of existing links between these nodes species,
    ein Selektor zur Auswahl einer kombinierten graphischen Darstellung jeweils eines Ausschnittes von miteinander verbundenen Teilnetzen im Bereich eines Teilnetzübergangs bereitgestellt wird, die eine hierarchisch gegliederte Wiedergabe von im jeweiligen Teilnetzübergangsbereich vorhandenen Knotenarten und eine Wiedergabe von zwischen diesen Knotenarten bestehenden Verbindungen umfaßt, a selector for selecting a combined graphical representation of each of a section is provided of interconnected subnetworks in the range of a subnet transfer comprising a hierarchically structured reproduction of existing in each subnet transition region node types and a reproduction of existing between these node types compounds,
    die graphische Benutzerschnittstelle entsprechend von einer Eingabeeinheit empfangenen Selektionseingaben zur Darstellung eines ausgewählten Teilnetzes und/oder Teilnetzübergangs angesteuert wird, the graphical user interface accordingly received from an input unit selection input is triggered to display a selected part of the network and / or subnetwork transfer,
    wenn das Steuerungsprogramm in der Programmsteuerungseinrichtung abläuft. when the control program runs in the program control unit.
Description  translated from German
  • [0001] [0001]
    In EP 1 098 474 A1 ist ein Kommunikationsnetz-Modellierungssystem beschrieben, das ein Netzinformationsmodell umfaßt und eine Funktionen- sowie eine Geräte-Datenbasis sowohl erzeugt als auch verwaltet. In EP 1098474 A1 a communication network modeling system is described which includes a network information model and Function, and a device-based data both produced and managed. Die Funktionen- und die Geräte-Datenbasis sind miteinander verknüpft und dienen zur Erzeugung eines Wege und Verbindungen umfassenden Netzmodells. The Function and the device data base are interrelated and used to generate a route and connections comprehensive network model. Eine Steuerungseinrichtung steht in Wechselwirkung mit einem oder mehreren Systemmodulen, die das Netzinformationsmodell für spezielle Funktionen nutzen, beispielsweise Netzplanung. A controller interacts with one or more system modules that use the network information model for special functions, such as network planning.
  • [0002] [0002]
    Aus EP 0 460 843 A2 ist eine rechnergestützte Netzplanungseinrichtung bekannt, das eine zur Darstellung eines Kommunikationsnetzes mit einer Vielzahl von Knoten vorgesehene Anzeigeeinrichtung aufweist. From EP 0460843 A2 a computerized network planning device is known which has a illustrating of a communication network provided with a plurality of nodes display device. Jedem der Knoten ist eine Vielzahl von untergeordneten Knoten zugeordnet, wobei die untergeordneten Knoten eine vorbestimmte Verkehrsbeziehung zu dem zugeordneten Knoten und zu zumindest einem weiteren Knoten aufweisen. Each node is a variety of child nodes associated with the child node having a predetermined traffic relation to the associated node and at least one other node. Auf eine Benutzereingabe werden einem ausgewählten Knoten zugeordnete untergeordnete Knoten ermittelt. To a user input a selected node are determined associated child nodes. Außerdem wird ermittelt, welche der untergeordneten Knoten eine intensivere Verkehrsbeziehung zu dem zumindest einen weiteren Knoten als zu dem ausgewählten Knoten aufweisen, um gegebenenfalls eine Zuordnungsänderung vorzunehmen. In addition, it is determined which to have at least the child nodes intensive traffic relationship another node to the selected node to perform a mapping alteration if necessary.
  • [0003] [0003]
    Bei bisherigen Netzplanungs- oder Netzdokumentationseinrichtungen erfolgt eine Gliederung einer Netzdarstellung in Übersichtsplan, Schemaplan und Bestandsplan des Gesamtnetzes bzw. ausgewählter Teilnetze. In previous network planning and network documentation facilities an outline of a network representation in general plan, scheme and plan inventory plan of the entire network or selected subnets occurs. Üblicherweise werden verschiedene Teilnetze nicht in einer einheitlichen systematischen Art und Weise dargestellt. Usually different subnets are not presented in a uniform systematic way. Dies führt bei einem Vergleich bzw. einer Bewertung unterschiedlicher Darstellungen oft zu Fehlinterpretationen, wenn ähnlich wirkende Darstellung tatsächlich doch unterschiedlich zu interpretieren sind. This often results in a comparison and an evaluation of different representations to misinterpretation if similar action representation are actually interpret it differently.
  • [0004] [0004]
    Der vorliegenden Erfindung liegt daher die Aufgabe zugrunde, ein Kommunikationsnetzplanungssystem zur übersichtlichen, kompakten Darstellung von für eine effektive Netzplanung aussagekräftigen Informationen, ein Verfahren zur Erzeugung von entsprechenden Kommunikationsnetzplänen und ein für das Kommunikationsnetzplanungssystem geeignetes Steuerungsprogramm zu schaffen. The present invention is therefore to provide the object of a communication network planning system for neat, compact representation of meaningful for effective network planning information, a method for generating appropriate communications networks and a suitable for the communication network planning tool in Control Panel.
  • [0005] [0005]
    Erfindungsgemäß wird diese Aufgabe durch ein Kommunikationsnetzplanungssystems mit den in Anspruch 1 angegebenen Merkmalen, ein Verfahren mit den in Anspruch 6 angegebenen Merkmalen und ein Steuerungsprogramm mit den in Anspruch 7 angegebenen Merkmalen gelöst. According to the invention this object is achieved by a communication network planning system having the features indicated in claim 1, a method having the features indicated in claim 6 and a control program having the features defined in claim 7. Vorteilhafte Weiterbildungen der vorliegenden Erfindung sind in den abhängigen Ansprüchen angegeben. Advantageous further developments of the present invention are specified in the dependent claims.
  • [0006] [0006]
    Ein wesentlicher Aspekt der vorliegenden Erfindung besteht in einer einheitlichen Darstellung von Teilnetzen mit einer hierarchisch gegliederten Wiedergabe von im jeweiligen Teilnetz vorhandenen Knotenarten und von zwischen den Knotenarten bestehenden Verknüpfungen. An essential aspect of the present invention is a uniform representation of sub-networks with a hierarchical reproduction of existing in each subnet node types and existing between the node types shortcuts. Dies ermöglicht eine zuverlässige und rasche Bewertungen von Darstellungen unterschiedlicher Teilnetze. This enables a fast and reliable reviews of representations of different subnets. Des weiteren können Topologien von Teilnetzen durch eine kombinierte graphische Darstellung jeweils eines Ausschnittes von miteinander verbundenen Teilnetzen im Bereich eines Teilnetzübergangs in Bezug zueinander verglichen werden. Furthermore, topologies of subnets by a combined graph of each of a section of interconnected subnetworks in the range of a subnet transition in terms can be compared to each other. Dies unterstützt eine Vermeidung einer Verknüpfung von Funktionen aus verschiedenen Teilnetzen, die topologisch keine direkte Verbindung aufweisen. This supports the avoidance of linking functions from different subnets that have topologically no direct connection.
  • [0007] [0007]
    Die vorliegende Erfindung wird nachfolgend an einem Ausführungsbeispiel anhand der Zeichnung näher erläutert. The present invention will be explained in more detail in an embodiment shown in the drawing. Es zeigt It shows
    Figur 1 Figure 1
    eine an einer graphischen Benutzerschnittstelle eines Kommunikationsnetzplanungssystems dargestellte Übersicht über Teilnetze innerhalb eines Kommunikationsnetzes, a shown in a graphical user interface of a communication network planning system overview of subnetworks within a communication network,
    Figur 2 Figure 2
    eine Darstellung eines Teilnetzes an der graphischen Benutzerschnittstelle mit Angaben zur Funktionalität von im Teilnetz vorhandenen Knotenarten, a representation of a subnetwork of the graphical user interface, information on the functionality of existing in the subnet node types,
    Figur 3 Figure 3
    eine Darstellung eines Teilnetzes an der graphischen Benutzerschnittstelle mit Angaben zu Knotenzahlen und Knotenstandorten, a representation of a subnetwork of the graphical user interface with information on numbers of nodes and node locations,
    Figur 4 Figure 4
    eine Darstellung eines Teilnetzes an der graphischen Benutzerschnittstelle mit Angaben zu Infrastruktureinrichtungsprodukten und deren Herstellern, a representation of a subnetwork of the graphical user interface with information on products and their manufacturers infrastructure facility,
    Figur 5 Figure 5
    eine kombinierte Darstellung an der graphischen Benutzerschnittstelle von jeweils einem Ausschnitt von zwei miteinander verbundenen Teilnetzen im Bereich eines Teilnetzübergangs. a combined representation of the graphical user interface of each a section of two connected sub-networks in a subnet transition.
  • [0008] [0008]
    Figur 1 zeigt eine an einer graphischen Benutzerschnittstelle eines Kommunikationsnetzplanungssystems dargestellte Übersicht 100 über Teilnetze 101-107 innerhalb eines Kommunikationsnetzes. Figure 1 shows an illustrated in a graphical user interface of a communications network planning system overview 100 across subnets 101-107 within a communication network. Das Kommunikationsnetzplanungssystem ist beispielsweise durch eine übliche, nicht näher dargestellte Datenverarbeitungsanlage realisiert, auf der ein Betriebssystem mit graphischer Benutzeroberfläche installiert ist. The communication network planning system is implemented by means of a conventional non-illustrated data processing system has an operating system installed with a graphical user interface. Die Übersicht 100 über die Teilnetze 101-107 wird beispielsweise in einem speziellen Darstellungsbereich einer der Datenverarbeitungsanlage zugeordneten Anzeigeeinrichtung dargestellt. The Overview 100 via the subnets 101-107 is shown associated display device, for example in a special display area of a data processing system. Ein solcher Darstellungsbereich wird im Kontext von Rechnerbetriebssystemen mit graphischen Benutzeroberflächen auch als Fenster bezeichnet. Such a display area is referred to in the context of computer operating systems and graphical user interfaces as well as windows. Beim vorliegenden Ausführungsbeispiel umfaßt das Kommunikationsnetz ein teilnehmerseitiges Zugangsnetz 101, ein digitales Fernwählnetz 102 in Zeitmultiplextechnik (TDM - time division multiplex), ein Mobilfunknetz 103, Sondernetze 104, ein ATM-Netz (ATM - asynchronous transfer mode), ein Paketdatennetz 106 in IP-Technik (IP - internet protocol) und ein SDH-Transportnetz 107 (SDH - synchrone digitale Hierarchie). In the present embodiment, the communication network comprises a subscriber-side access network 101, a digital Fernwählnetz 102 in time division multiplexing (TDM - Time Division Multiplex), a cellular network 103, special advertising networks 104, an ATM network (ATM - asynchronous transfer mode), a packet data network 106 to IP technology (IP - Internet Protocol) and SDH transport network 107 (SDH - Synchronous Digital Hierarchy).
  • [0009] [0009]
    Des weiteren umfaßt die Übersicht 100 über die Teilnetze 101-107 Selektoren 111-117 zur Auswahl einer graphischen Darstellung des jeweiligen Teilnetzes 101-107. Further comprising the index 100 on subnets 101-107 111-117 selectors for selecting a graphical representation of the respective subnet 101-107. Die Selektoren 111-117 sind beispielsweise in Hyperlink-Technik implementiert, so daß sich die graphische Darstellung des jeweiligen Teilnetzes 101-107 durch Anwahl eines dem Hyperlink zugeordneten Text- bzw. Graphikelements aufrufen läßt. The selectors 111-117 are implemented for example in hyperlink art, so can the graph of each subnet 101-107 call by selecting a hyperlink to the associated text or graphic element.
  • [0010] [0010]
    Darüber hinaus umfaßt die Übersicht 100 über die Teilnetze 101-107 Selektoren 121-125, 131-135 zur Auswahl einer kombinierten graphischen Darstellung jeweils eines Ausschnittes von miteinander verbundenen Teilnetzen im Bereich eines Teilnetzübergangs. In addition, the survey includes 100 via the subnets 101-107 selectors 121-125, 131-135 for selecting a combined graphical representation of each of a section of interconnected subnetworks in the range of a subnet transition. Durch Anwahl eines dem jeweiligen Selektor 121-125, 131-135 zugeordneten Graphikelements läßt sich eine gewünschte kombinierte graphische Darstellung eines Teilnetzübergangs aufrufen. By selecting one of each selector 121-125, 131-135 associated graphic element, a desired combined graphical representation of a part of the network transition can call.
  • [0011] [0011]
    Die Selektoren 111-117, 121-125, 131-135 lassen sich mittels einer nicht näher dargestellten Eingabeeinheit ansteuern, die der das Kommunikationsnetzplanungssystem realisierenden Datenverarbeitungsanlage zugeordnet ist. The selectors 111-117, 121-125, 131-135 can be controlled by means of an input unit, not shown, is associated with the communications network planning system realized data processing system. Die Datenverarbeitungsanlage weist darüber hinaus eine Steuerungseinheit zur Ansteuerung der graphischen Benutzerschnittstelle entsprechend Selektionseingaben auf, die von der Eingabeeinheit empfangen wurden. The data processing system furthermore has a control unit for controlling the graphical user interface corresponding to selection inputs received from the input unit. Zur Steuerung des Kommunikationsnetzplanungssystems ist ein Steuerungsprogramm vorgesehen, das in einen Arbeitsspeicher der Datenverarbeitungsanlage ladbar ist und zumindest einen Codeabschnitt aufweist, bei dessen Ausführung - also bei Ablauf des Steuerungsprogramms - die im Rahmen der Beschreibung des vorliegenden Ausführungsbeispiels dargelegten Schritte abgearbeitet werden. To control the communications network planning system, a control program is provided which can be loaded into a memory of the data processing system and has at least a section of code, when executed - ie at the end of the control program - the steps set out in the description of the present embodiment are processed.
  • [0012] [0012]
    Nach Aktivierung eines Selektors 111-117 zur Auswahl einer graphischen Auswahl eines Teilnetzes 101-107 wird die graphische Darstellung des ausgewählten Teilnetzes an der graphischen Benutzerschnittstelle des Kommunikationsnetzplanungssystems wiedergegeben. After activation of a selector for selecting a graphical 111-117 choice of a subnet 101-107 graphical representation of the selected subnet to the graphical user interface of the communication network planning system is reproduced. Für die nachfolgenden Betrachtungen wird angenommen, daß der Selektor 112 für das digitale Fernwählnetz 102 aktiviert wird. For the following discussions it is assumed that the selector 112 is activated for the digital Fernwählnetz 102. An der graphischen Benutzerschnittstelle wird dann eine Darstellung 200 des digitalen Fernwählnetzes 102 mit Angaben zur Funktionalität von im digitalen Fernwählnetz 102 vorhandenen Knotenarten entsprechend Figur 2 wiedergegeben. At the graphical user interface then a representation 200 of the digital Fernwählnetzes 102 with information on the functionality of existing digital Fernwählnetz 102 node types is represented according to figure 2.
  • [0013] [0013]
    Die Darstellung 200 des digitalen Fernwählnetzes 102 umfaßt eine hierarchisch gegliederte Wiedergabe von im digitalen Fernwählnetz 102 vorhandenen Knotenarten 201-206 und eine Wiedergabe von zwischen diesen Knotenarten 201-206 bestehenden Verknüpfungen. The representation 200 of the digital Fernwählnetzes 102 includes a hierarchical reproduction of existing digital Fernwählnetz 102 node types 201-206 and reproduction of species between these nodes 201-206 existing links. Die Verknüpfungen spiegeln dabei Verbindungen oder Wege wieder. The links thereby reflect connections or paths again. Zu dem im digitalen Fernwählnetz 102 vorhandenen Knotenarten zählen Hauptverteiler 201, Muttervermittlungsstellen 202, Teilnehmervermittlungsstellen 203, Knotenvermittlungsstellen 204, Weitverkehrsvermittlungsstellen 205 und Auslandsvermittlungsstellen 206. Die hierarchisch gegliederte Wiedergabe von im digitalen Fernwählnetz 102 vorhandenen Knotenarten 201-206 erfolgt dabei entsprechend einer Zuordenbarkeit der jeweiligen Knotenart 201-206 zu einer Netzhierarchieebene zwischen Teilnehmer 211 und Kernnetz 212. Demzufolge sind die im digitalen Fernwählnetz 102 vorhandenen Knotenarten 201-206 in hierarchisch absteigender Reihenfolge zunächst nach Auslandsvermittlungsstellen 206, danach nach Weitverkehrsvermittlungsstellen 205, Knotenvermittlungsstellen 204, Teilnehmervermittlungsstellen 203 und Muttervermittlungsstellen 202 sowie abschließend nach Hauptverteilern 201 gegliedert. To the existing digital Fernwählnetz 102 node types are the main distributor 201, mother switches 202, local switch 203, node switches 204, wide-area switches 205 and foreign exchanges 206. The hierarchical reproduction of existing digital Fernwählnetz 102 node types 201-206 is carried out according to a assignability of the respective node type 201 -206 to a network hierarchy levels between participants 211 and core network 212. Accordingly, the existing digital Fernwählnetz 102 node types 201-206 are hierarchically descending order first by foreign exchanges 206, followed by wide-area switches 205, node switches 204 local switches 203 and nut switches 202, and finally back to the main distributors 201 divided. Den im digitalen Fernwählnetz 102 vorhandenen Knotenarten 201-206 sind Angaben 221-223 zu ihrer jeweiligen Funktionalität zugeordnet, die von der Darstellung 200 des digitalen Fernwählnetzes 102 gemäß Figur 2 umfaßt sind. Present in the digital Fernwählnetz 102 node types 201-206 are assigned to their respective data 221-223 functionality that are encompassed by the representation 200 of the digital Fernwählnetzes 102 of Figure 2. Beispielsweise ist den Hauptverteilern 201 die Angabe 221 "Terminierung ISDN-/Analog-Teilnehmeranschlüsse" zugeordnet. For example, the main distribution 201 specifying 221 "Scheduling ISDN / analog subscriber lines" assigned. In entsprechender Weise ist den Muttervermittlungsstellen 202 und den Teilnehmervermittlungsstellen 203 die Angabe 222 "Lokale Vermittlung ISDN/Analog" zugeordnet. Correspondingly, the mother switches 202 and the local switch 203, the words "Local Operator ISDN / analog" assigned 222. Den Knotenvermittlungsstellen 204 ist ferner die Angabe 223 "Vermittlung im KVSt-Bereich" zugeordnet. The node switches 204, the information is also assigned 223 "mediation in KVST area".
  • [0014] [0014]
    Die in Figur 2 gezeigte Darstellung 200 des digitalen Fernwählnetzes 102 an der graphischen Benutzerschnittstelle des Kommunikationsnetzplanungssystems umfaßt außerdem einen Selektor 231 zur Anwahl einer Netzübersicht entsprechend Figur 1 und Selektoren 232 zur Anwahl von Darstellungen 300, 400 des digitalen Fernwählnetzes 102 mit Angaben zu Knotenzahlen und Knotenstandorten gemäß Figur 3 bzw. mit Angaben zu Infrastruktureinrichtungsprodukten und deren Herstellern gemäß Figur 4. The diagram shown in figure 2 200 of the digital Fernwählnetzes 102 on the graphical user interface of the communication network planning system also includes a selector 231 to select a network view corresponding to FIG 1 and selectors 232 for selecting representations 300, 400 of the digital Fernwählnetzes 102 with details of numbers of nodes and node locations according to Figure 3 and with information on infrastructure facility products and their manufacturers in accordance with FIG. 4
  • [0015] [0015]
    Die Darstellung 300 des digitalen Fernwählnetzes 102 Figur 3 umfaßt eine hierarchisch gegliederte Wiedergabe von im digitalen Fernwählnetz 102 vorhandenen Knotenarten 301-306 und eine Wiedergabe von zwischen diesen Knotenarten 301-306 bestehenden Verknüpfungen und entspricht in dieser Hinsicht der Darstellung 200 des digitalen Fernwählnetzes 102 gemäß Figur 2. Ebenso sind die Knotenarten 301-306 gemäß Figur 3 entsprechend einer Zuordenbarkeit der jeweiligen Knotenarten 301-306 zu einer Netzhierarchieebene zwischen Teilnehmer 311 und Kernnetz 312 angeordnet. The representation 300 of the digital Fernwählnetzes 102 Figure 3 includes a hierarchical reproduction of existing digital Fernwählnetz 102 node types 301-306 and reproduction of species between these nodes 301-306 existing links and corresponds in this regard, the representation 200 of the digital Fernwählnetzes 102 of FIG 2. Similarly, the node types are 301-306 arranged according to Figure 3 corresponding to a assignability of the respective node types 301-306 to a network hierarchy levels between participants 311 and core network 312. Im Vergleich zu der Darstellung 200 des digitalen Fernwählnetzes 102 gemäß Figur 2 umfast die Darstellung 300 des digitalen Fernwählnetzes 102 gemäß Figur 3 anstelle der Angaben 221-223 zur Funktionalität der jeweiligen Knotenarten 201-206 Angaben 321-324 zu Anzahlen von Knoten je Knotenart und zu Anzahlen von Standorten je Knotenart. Compared to the representation 200 of the digital Fernwählnetzes 102 according to Figure 2, the representation 300 of the digital Fernwählnetzes umfast 102 according to Figure 3 in place of the information 221-223 to the functionality of the respective node types 321-324 to 201-206 specifications numbers of nodes per node type and numbers of locations per node type. Dabei können auch Anzahlen von Standorten für mehrere Knotenarten zusammengefaßt werden. It also numbers of locations for multiple node types can be combined. Wie die Darstellung 200 des digitalen Fernwählnetzes 102 gemäß Figur 2 weist die Darstellung 300 des digitalen Fernwählnetzes 102 gemäß Figur 3 einen Selektor 331 zur Anwahl einer Netzübersicht gemäß Figur 1 und Selektoren 332 zur Anwahl einer Darstellung des digitalen Fernwählnetzes 102 mit alternativen Detailangaben auf. As the representation 200 of the digital Fernwählnetzes 102 of Figure 2, the representation 300 of the digital Fernwählnetzes 102 according to Figure 3 on a selector 331 to select a network view of Figure 1 and selectors 332 for selecting a representation of the digital Fernwählnetzes 102 with alternative details.
  • [0016] [0016]
    Die Darstellung 400 des digitalen Fernwählnetzes 102 gemäß Figur 4 ist in der gleichen Weise wie die Darstellungen 200, 300 gemäß Figur 2 und 3 hierarchisch gegliedert. The representation 400 of the digital Fernwählnetzes 102 of Figure 4 in the same manner as the representations 200, 300 hierarchically according to Figures 2 and 3. So sind im digitalen Fernwählnetz 102 vorhandene Knotenarten 401-406 entsprechend ihrer Zuordenbarkeit zu einer Netzhierarchieebene zwischen Teilnehmer 411 und Kernnetz 412 wiedergegeben. So 102 existing node types are 401-406 reproduced in accordance with its assignability to a network hierarchy levels between 411 and core network 412 participants in the digital Fernwählnetz. Anstelle der Angaben 221-223 zur Funktionalität der Knotenarten 201-206 umfaßt die Darstellung 400 des digitalen Fernwählnetzes 201 gemäß Figur 4 Angaben 421-425 zu Infrastruktureinrichtungsprodukten und Angaben 426 zu den Herstellern dieser Infrastruktureinrichtungsprodukte. Instead of 221-223 Information on the functionality of the node types 201-206 includes the representation 400 of the digital Fernwählnetzes 201 of Figure 4 421-425 Information to facility infrastructure products and information 426 to the suppliers of those products infrastructure facility. Der Detaillierungsgrad der Herstellerangaben kann dabei so beschaffen sein, daß er über alle betrachteten Knotenarten 401-406 hinweg eine prozentuale Aussage über die Hersteller umfaßt. The detail in the manufacturer's instructions, may be so constituted that he considered all node types 401-406 away comprises a percentage indication of the manufacturer. Auch die Darstellung 400 des digitalen Fernwählnetzes 102 gemäß Figur 4 umfaßt einen Selektor 431 zur Anwahl einer Netzübersicht gemäß Figur 1 und Selektoren 432 zur Anwahl alternativer Darstellungsarten des digitalen Fernwählnetzes 102. The representation 400 of the digital Fernwählnetzes 102 of Figure 4 includes a selector 431 to select a network view of Figure 1 and selectors 432 for selecting alternative methods of representation of the digital Fernwählnetzes 102nd
  • [0017] [0017]
    In Figur 5 ist eine kombinierte Darstellung 500 an der graphischen Benutzerschnittstelle des Kommunikationsnetzplanungssystems wiedergegeben, die jeweils einen Ausschnitt von zwei miteinander verbundenen Teilnetzen im Bereich eines Teilnetzübergangs umfaßt. 5 shows a combined display 500 is displayed on the graphical user interface of the communication network planning system, each of which includes a section of two connected sub-networks in a subnet transition. Eine derartige Darstellung 500 kann durch Aktivieren eines der in Figur 1 dargestellten Selektoren 131-135 zur Auswahl einer Darstellung eines Teilnetzübergangs angewählt werden. Such representation 500 can be selected by activating one of the selectors shown in Figure 1 131-135 to select a representation of a partial network transition. Nachfolgend wird der Fall betrachtet, daß eine Darstellung des Teilnetzübergangs zwischen dem digitalen Fernwählnetz 102 und dem SDH-Transportnetz 107 angewählt wird. Next, the case is considered that a representation of the sub-network transition between the digital Fernwählnetz 102 and the SDH-transport network 107 is selected. Die Darstellung 500 des Teilnetzübergangs zwischen dem digitalen Fernwählnetz 102 und dem SDH-Transportnetz 107 umfaßt eine hierarchisch gegliederte Wiedergabe von im jeweiligen Teilnetzübergangsbereich 501, 502 vorhandenen Knotenarten 511, 512 und eine Wiedergabe von zwischen diesen Knotenarten 511, 512 bestehenden Teilnetzquerverbindungen 521-525. The representation 500 of Part gateway between the digital Fernwählnetz 102 and the SDH transport network 107 comprises a hierarchical Playing in each subnet transition region 501, 502 existing node types 511, 512, and a playback between these types of nodes 511, 512 existing subnet interconnections 521-525. Analog zu der hierarchisch gegliederten Darstellung 200, 300, 400 des digitalen Fernwählnetzes 102 gemäß einer der Figuren 2 bis 4 sind die im jeweiligen Teilnetzübergangsbereich vorhandenen Knotenarten 511, 512 entsprechend ihrer Zuordenbarkeit zu einer Netzhierarchieebene zwischen Teilnehmerzugangs- und Transportnetz gegliedert. In analogy to the hierarchical representation 200, 300, 400 of the digital Fernwählnetzes 102 according to one of the figures 2 to 4 are present in each subnet transition region node types 511, 512, classified according to their assignability to a network hierarchy level between subscriber access and transport network. Des weiteren weist die Darstellung 500 des Teilnetzübergangs zwischen dem digitalen Fernwählnetz 102 und dem SDH-Transportnetz 107 gemäß Figur 5 einen Selektor 531 zur Anwahl einer Netzübersicht gemäß Figur 1 auf. Furthermore, the representation 500 of Part gateway between the digital Fernwählnetz 102 and the SDH transport network 107 of FIG 5 on a selector 531 to select a network view of Figure 1.
  • [0018] [0018]
    Zusätzlich zu den Selektoren 231-232, 331-332, 431-432, 531 gemäß einer der Figuren 2 bis 5 können die Darstellungen 200, 300, 400, 500 einen Selektor zum Ausdruck einer graphischen Darstellung des jeweiligen Teilnetzes bzw. einen Selektor zum Ausdruck einer kombinierten graphischen Darstellung jeweils eines Ausschnittes von miteinander verbundenen Teilnetzen im Bereich eines Teilnetzübergangs aufweisen. In addition to the selectors 231-232, 331-332, 431-432, 531 in accordance with one of the figures 2 to 5, the representations 200, 300, 400, 500 a selector for expression of a graphical representation of the respective sub-network or a selector expression have a combined graph of each of a section of interconnected subnetworks in the range of a subnet transition. Entsprechend an der dem Kommunikationsnetzplanungssystem zugeordneten Eingabeeinheit empfangenen Selektionsangaben kann ein mit dem Kommunikationsnetzplanungssystem direkt oder über ein Netz verbundener Drucker zum Ausdrucken von Kommunikationsnetzplänen angesteuert werden. According to the communication network planning system associated input unit received information, a selection associated with the communications network planning system directly or via a network printer for printing are controlled by network communication plans. Auf diese Weise lassen sich Kommunikationsnetzpläne erzeugen, die im wesentlichen den in den Figuren 2 bis 5 wiedergegebenen Darstellungen 200,300, 400, 500 eines Teilnetzes bzw. eines Teilnetzübergangs entsprechen. In this way, communication network plans can be produced which are substantially reproduced in Figures 2 to 5 representations 200,300, 400, 500 or a part of a subnet gateway.
  • [0019] [0019]
    Die Anwendung der vorliegenden Erfindung ist nicht auf das hier beschriebene Ausführungsbeispiel beschränkt. The application of the present invention is not limited to the embodiment described here.
Patent Citations
Cited PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
EP0457445A2 *23 Apr 199121 Nov 1991Hewlett-Packard CompanyAutomatic layout of network topology
GB2370720A * Title not available
US5958012 *15 Jul 199728 Sep 1999Computer Associates International, Inc.Network management system using virtual reality techniques to display and simulate navigation to network components
Non-Patent Citations
Reference
1 *DUPUY A: "NETMATE: A NETWORK MANAGEMENT ENVIRONMENT" , IEEE NETWORK, IEEE INC. NEW YORK, US, VOL. 5, NR. 2, PAGE(S) 35-40,43 XP000207780 ISSN: 0890-8044 Abschnitt "User Interface" auf * Seite 36, rechte Spalte - Seite 37, linke Spalte *
2 *HIROKO FUJI ET AL: "DUALQUEST: REAL-TIME BIFOCAL NETWORK VISUALIZATION SYSTEM" , IEICE TRANSACTIONS ON COMMUNICATIONS, INSTITUTE OF ELECTRONICS INFORMATION AND COMM. ENG. TOKYO, JP, VOL. E78-B, NR. 1, PAGE(S) 68-73 XP000495106 ISSN: 0916-8516 Seite 68, Zusammenfassung * Seite 69, rechte Spalte, Zeile 12 - Seite 70, linke Spalte, Zeile 13 *
Referenced by
Citing PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
EP1903716A1 *21 Sep 200626 Mar 2008Siemens AktiengesellschaftSelective detailed representation of devices on a network
DE102011084321A1 *12 Oct 201118 Apr 2013Endress + Hauser Process Solutions AgCommunication unit for use in system of process automation technology, has user interface which represents information based on system structure, while system structure on field bus topology is inversely mapped with drawing algorithm
US772928622 Nov 20051 Jun 2010Amdocs Systems LimitedMethod, system and apparatus for telecommunications service management
US77974253 Mar 200614 Sep 2010Amdocs Systems LimitedMethod, system and apparatus for communications circuit design
US808233516 Feb 200620 Dec 2011Amdocs Systems LimitedMethod and system for telecommunications network planning and management
US838083322 Jun 200619 Feb 2013Amdocs Systems LimitedMethod of configuring devices in a telecommunications network
WO2015022019A113 Aug 201319 Feb 2015Siemens AktiengesellschaftMethod and system for planning a communication network of an industrial automation system
Classifications
International ClassificationH04L12/24
Cooperative ClassificationH04L41/22, H04L41/145
European ClassificationH04L41/22, H04L41/14B
Legal Events
DateCodeEventDescription
17 Mar 200417PRequest for examination filed
Effective date: 20030317
17 Mar 2004AKDesignated contracting states:
Kind code of ref document: A1
Designated state(s): AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE SK TR
17 Mar 2004AXRequest for extension of the european patent to
Extension state: AL LT LV MK RO SI
8 Dec 2004AKXPayment of designation fees
Designated state(s): DE ES FR GB IT
15 Jun 2005AKDesignated contracting states:
Kind code of ref document: B1
Designated state(s): DE ES FR GB IT
15 Jun 2005REGReference to a national code
Ref country code: GB
Ref legal event code: FG4D
Free format text: NOT ENGLISH
21 Jul 2005REFCorresponds to:
Ref document number: 50203417
Country of ref document: DE
Date of ref document: 20050721
Kind code of ref document: P
17 Aug 2005GBTGb: translation of ep patent filed (gb section 77(6)(a)/1977)
Effective date: 20050725
16 Oct 2005REGReference to a national code
Ref country code: ES
Ref legal event code: FG2A
Ref document number: 2240626
Country of ref document: ES
Kind code of ref document: T3
14 Apr 2006ETFr: translation filed
7 Jun 200626NNo opposition filed
Effective date: 20060316
21 Sep 2007PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: DE
Payment date: 20070921
Year of fee payment: 6
27 Sep 2007PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: ES
Payment date: 20070927
Year of fee payment: 6
2 Jan 2008PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: GB
Payment date: 20070914
Year of fee payment: 6
31 Jan 2008PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: IT
Payment date: 20070922
Year of fee payment: 6
30 Apr 2008PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: FR
Payment date: 20070914
Year of fee payment: 6
31 Oct 2008REGReference to a national code
Ref country code: FR
Ref legal event code: TP
4 Mar 2009REGReference to a national code
Ref country code: GB
Ref legal event code: 732E
Free format text: REGISTERED BETWEEN 20090205 AND 20090211
27 May 2009GBPCGb: european patent ceased through non-payment of renewal fee
Effective date: 20080913
3 Jul 2009REGReference to a national code
Ref country code: FR
Ref legal event code: ST
Effective date: 20090529
31 Aug 2009PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: IT
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20080913
Ref country code: DE
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20090401
30 Oct 2009PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: FR
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20080930
26 Nov 2009REGReference to a national code
Ref country code: ES
Ref legal event code: FD2A
Effective date: 20080915
30 Nov 2009PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: GB
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20080913
29 Jan 2010PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: ES
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20080915