Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE69828689 T2
Publication typeGrant
Application numberDE1998628689
Publication date16 Mar 2006
Filing date10 Jun 1998
Priority date12 Jun 1997
Also published asCA2292660A1, CA2292660C, DE69828689D1, EP0988451A1, EP0988451B1, US6503221, US6869425, US20020147425, WO1998057064A1
Publication number1998628689, 98628689, DE 69828689 T2, DE 69828689T2, DE-T2-69828689, DE1998628689, DE69828689 T2, DE69828689T2, DE98628689
InventorsD. Kenneth BRIGGS, C. Dean PRYCE, M. Russell SAMPSON
ApplicantHospira, Inc., Lake Forest
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet
Temperaturkompensationssystem zum regeln der durchflussmenge in einer pumpenleitung Temperature compensation system to regulate the flow volume in a pump line translated from German
DE 69828689 T2
Abstract  available in
Claims(10)  translated from German
  1. Eine peristaltische Pumpe ( A peristaltic pump ( 50 50 ), die ausgebildet ist, um eine Rohrleitung ( ), Which is adapted to a pipeline ( 54 54 ) aufzunehmen, wobei die Pumpe ( ), Wherein the pump ( 50 50 ) dadurch gekennzeichnet ist, dass sie folgendes umfasst: einen ersten Temperatursensor ( ) Being characterized in that it comprises: a first temperature sensor ( 471 471 ), der angrenzend an einem Abschnitt der Rohrleitung ( ) Positioned adjacent a portion of the pipeline ( 54 54 ) positioniert ist, der innerhalb der peristaltischen Pumpe ( ) Is positioned within the peristaltic pump ( 50 50 ) angeordnet ist, wobei der erste Temperatursensor ( ) Is arranged, wherein the first temperature sensor ( 471 471 ) ausgebildet ist, um eine Temperatur der innerhalb der peristaltischen Pumpe ( Is formed) to a temperature of the inside of the peristaltic pump ( 50 50 ) angeordneten Rohrleitung ( ) Arranged pipe ( 54 54 ) zu erfassen; ) To detect; und einen zweiten Temperatursensor ( and a second temperature sensor ( 472 472 ), der ausgebildet ist, um eine Umgebungstemperatur innerhalb der peristaltischen Pumpe ( ), Which is adapted to an ambient temperature inside said peristaltic pump ( 50 50 ) zu erfassen, wobei der zweite Temperatursensor ( ) To detect, wherein said second temperature sensor ( 472 472 ) an einer Stelle positioniert ist, die thermisch von der innerhalb der peristaltischen Pumpe ( ) Is positioned at a location thermally insulated from the inside of the peristaltic pump ( 50 50 ) angeordneten Rohrleitung ( ) Arranged pipe ( 54 54 ) isoliert ist. ) Is isolated.
  2. Die Pumpe ( The pump ( 50 50 ) nach Anspruch 1, die weiterhin ein System zum Einstellen einer Betriebsgeschwindigkeit der peristaltischen Pumpe ( ) According to claim 1, further comprising a system for adjusting an operating speed of the peristaltic pump ( 50 50 ) als eine Funktion der Temperatur der innerhalb der peristaltischen Pumpe ( ) As a function of the temperature of the inside of the peristaltic pump ( 50 50 ) angeordneten Rohrleitung und der Umgebungstemperatur einschließt. ) Arranged pipe and the ambient temperature includes.
  3. Die Pumpe ( The pump ( 50 50 ) nach Anspruch 1, die weiterhin einen am ersten Temperatursensor ( ) According to claim 1, further comprising a temperature sensor on the first ( 471 471 ) angrenzend angeordneten elektrischen Isolator ( ) Located adjacent electrical insulator ( 461 461 , . 462 462 ) einschließt, wodurch, wenn die Rohrleitung ( ) Includes whereby when the tubing ( 54 54 ) innerhalb der peristaltischen Pumpe ( ) Within the peristaltic pump ( 50 50 ) angeordnet ist, der elektrische Isolator ( Is located), the electrical insulator ( 461 461 , . 462 462 ) zwischen dem ersten Temperatursensor ( ) Between the first temperature sensor ( 471 471 ) und der innerhalb der peristaltischen Pumpe ( ) And the inside of the peristaltic pump ( 50 50 ) angeordneten Rohrleitung ( ) Arranged pipe ( 54 54 ) liegt. ) Is located.
  4. Die Pumpe ( The pump ( 50 50 ) nach Anspruch 1, die weiterhin ein System zur indirekten Abtastung der Temperatur eines durch die Rohrleitung ( ) According to claim 1, further comprising a system for indirectly sensing the temperature of a through conduit ( 54 54 ) in der Pumpe ( ) In the pump ( 50 50 ) fließenden Fluids einschließt, wobei das System folgendes umfasst: (A) einen ersten thermisch leitenden elektrischen Isolator ( ) Includes flowing fluid, said system comprising: (A) a first thermally conductive electrical insulator ( 461 461 , . 462 462 ), der gegenüberliegende erste und zweite Oberflächen aufweist und der in der Pumpe ( Has), the opposed first and second surfaces and in the pump ( 50 50 ) angebracht ist, wobei die erste Oberfläche ausgesetzt ist, um die Außenfläche der Rohrleitung ( Is), wherein the first surface is exposed to the outer surface of the pipeline ( 54 54 ) zu berühren, wenn die Rohrleitung ( ) To touch when the pipeline ( 54 54 ) in der Pumpe ( ) In the pump ( 50 50 ) geladen ist; ) Is loaded; (B) ein erstes thermisch leitendes Verbindungsmaterial ( (B) a first thermally conductive bonding material ( 474 474 ), das den ersten Temperatursensor ( ), The first temperature sensor ( 471 471 ) mit der zweiten Oberfläche des elektrischen Isolators ( ) With the second surface of the electrical insulator ( 461 461 , . 462 462 ) verbindet; ) Connects; (C) ein erstes elektrisch und thermisch isolierendes Material ( (C) a first electrically and thermally insulating material ( 478 478 ), das sich aus dem Verbindungsmaterial ( ), Which is composed of the bonding material ( 474 474 ) erstreckt, um den ersten Temperatursensor ( ) Extends to the first temperature sensor ( 471 471 ) einzukapseln; ) Encapsulate; (D) einen zweiten thermisch leitenden elektrischen Isolator ( (D) a second thermally conductive electrical insulator ( 461 461 , . 462 462 ), der von der Rohrleitung ( ) Defined by the pipeline ( 54 54 ) beabstandet liegt, der einander gegenüberliegende erste und zweite Oberflächen aufweist und der in der Pumpe ( ) Is spaced apart having opposite first and second surfaces and in the pump ( 50 50 ) angebracht ist, wobei die erste Oberfläche in der Pumpe ( ) Is mounted, wherein the first surface in the pump ( 50 50 ) der Umgebungstemperatur der Pumpe ( ) The ambient temperature of the pump ( 50 50 ) ausgesetzt ist; ) Is exposed; (E) ein zweites thermisch leitendes Verbindungsmaterial ( (E) a second thermally conductive bonding material ( 474 474 ), das den zweiten Temperatursensor ( ), That the second temperature sensor ( 472 472 ) mit der zweiten Oberfläche des zweiten thermisch leitenden elektrischen Isolators ( ) With the second surface of the second thermally conductive electrical insulator ( 461 461 , . 462 462 ) verbindet; ) Connects; und (F) ein zweites elektrisch und thermisch isolierendes Material ( and (F) a second electrically and thermally insulating material ( 478 478 ), das sich aus dem zweiten thermisch leitenden Verbindungsmaterial ( ) Extending from the second thermally conductive bonding material ( 474 474 ) erstreckt, um den zweiten Temperatursensor ( ) Extends to the second temperature sensor ( 472 472 ) einzukapseln. ) Encapsulate.
  5. Die Pumpe in Übereinstimmung mit Anspruch 4, in der der erste thermisch leitende elektrische Isolator ( The pump in accordance with claim 4, in which said first thermally conductive electrical insulator ( 461 461 , . 462 462 ) mit dem zweiten thermisch leitenden elektrischen Isolator ( ) With the second thermally conductive electrical insulator ( 461 461 , . 462 462 ) identisch ist. ) Is identical.
  6. Die Pumpe in Übereinstimmung mit Anspruch 5, in der der erste und der zweite thermisch leitende elektrische Isolator ( The pump in accordance with claim 5, in which the first and second thermally conductive electrical insulator ( 461 461 , . 462 462 ) jeweils eine Keramikplatte sind. ) Are each a ceramic plate. 7, Die Pumpe in Übereinstimmung mit Anspruch 4, in der das erste thermisch leitende Verbindungsmaterial ( 7, the pump in accordance with claim 4, in which said first thermally conductive bonding material ( 474 474 ) mit dem zweiten thermisch leitenden Verbindungsmaterial identisch ist. ) Is identical with said second thermally conductive bonding material.
  7. Die Pumpe in Übereinstimmung mit Anspruch 4, in der das erste elektrisch und thermisch isolierende Material ( The pump in accordance with claim 4, in which said first electrically and thermally insulating material ( 478 478 ) mit dem zweiten elektrisch und thermisch isolierenden Material ( ) With said second electrically and thermally insulating material ( 478 478 ) identisch ist. ) Is identical.
  8. Die Pumpe in Übereinstimmung mit Anspruch 4, die weiterhin ein thermoplastisches Gehäuse ( The pump in accordance with claim 4, further including a thermoplastic housing ( 70 70 ) einschließt, das zwei voneinander beabstandete Öffnungen für die Aufnahme von einem der Temperatursensoren bestimmt. ) Includes, determines the two spaced apart openings for receiving from one of the temperature sensors.
  9. Ein Verfahren zum Regulieren eines Fluidstroms durch eine flexible Rohrleitung ( A method of regulating fluid flow through a flexible tube ( 54 54 ) in einer peristaltischen Pumpe ( ) In a peristaltic pump ( 50 50 ), worin eine Länge der Rohrleitung ( ) Wherein a length of the pipeline ( 54 54 ), die peristaltisch verformt wurde, ihre ursprüngliche Querschnittsausbildung mit einer von der Fluidtemperatur abhängigen Geschwindigkeit wieder erlangt, wobei das Verfahren folgende Schritte umfasst: A: das Abtasten der Temperatur an einer Stelle auf einem Wärmeüberführungsweg, die einen Abschnitt der Rohrleitung ( ) Which has been peristaltically deformed to its original cross-sectional configuration recovered at a rate dependent on the fluid temperature rate, the method comprising the steps of: A: sensing the temperature at a location on a Wärmeüberführungsweg that a portion of the conduit ( 54 54 ) innerhalb der Pumpe ( ) Within the pump ( 50 50 ) einschließt; ) Includes; B: das Abtasten der Umgebungstemperatur innerhalb der Pumpe ( B: sensing the ambient temperature inside the pump ( 50 50 ) an einer Stelle, die von der Rohrleitung ( ) At a location of the pipeline ( 54 54 ) beabstandet liegt und thermisch vom Wärmeüberführungsweg isoliert ist; ) Is spaced and is thermally insulated from the Wärmeüberführungsweg; und C: das Einstellen der Betriebsgeschwindigkeit der Pumpe ( and C: adjusting the pump operating speed ( 50 50 ) als Funktion der zwei abgetasteten Temperaturen. ) As a function of the two sensed temperatures.
  10. Das Verfahren in Übereinstimmung mit Anspruch 10, in dem: Schritt A die Anordnung von einer Seite eines thermisch leitenden elektrischen Isolators ( The method in accordance with claim 10, wherein: step A, the arrangement of one side of a thermally conductive electrical insulator ( 461 461 , . 462 462 ) gegen die Außenfläche der Rohrleitung ( ) Against the outer surface of the pipeline ( 54 54 ) in der Pumpe ( ) In the pump ( 50 50 ) und das Verbinden eines ersten Temperatursensors ( ) And connecting a first temperature sensor ( 471 471 ) mit der anderen Seite des elektrischen Isolators ( ) With the other side of the electrical insulator ( 461 461 , . 462 462 ) mittels einer dazwischenliegenden thermisch leitenden Schicht eines Verbindungsmaterials ein schließt, um den Wärmeüberführungsweg von der Rohrleitung ( ) Includes using an intermediate thermally conductive layer of bonding material to the Wärmeüberführungsweg of the pipeline ( 54 54 ) zum ersten Temperatursensor ( ) For the first temperature sensor ( 471 471 ) zu bestimmen, und das Bestimmen der Temperatur Ta der Oberfläche des Verbindungsmaterials am ersten Temperatursensor ( ) To determine, and determining the temperature Ta of the surface of the bonding material on the first temperature sensor ( 471 471 ), wie vom ersten Temperatursensor ( ) As the first temperature sensor ( 471 471 ) gemessen; ) Measured; Schritt B das Anordnen eines zweiten Temperatursensors ( Step B placing a second temperature sensor ( 472 472 ) in der Pumpe ( ) In the pump ( 50 50 ) an einer Stelle einschließt, die vom Wärmeüberführungsweg thermisch isoliert ist, und das Bestimmen der Umgebungstemperatur Ta, wie vom zweiten Temperatursensor ( ) Includes at a position which is thermally isolated from the Wärmeüberführungsweg, and determining the ambient temperature Ta as the second temperature sensor ( 472 472 ) gemessen; ) Measured; wobei Schritt C folgendes einschließt: (1) das periodische Berechnen der Temperatur Tf des Fluids an der Innenfläche der Rohrleitung ( wherein step C includes: (1) periodically calculating the temperature Tf of the fluid at the inner surface of the pipeline ( 54 54 ) nach der Formel ) According to the formula Tf = ((bTa) – Ts)/(b – 1); Tf = ((bTa) - Ts) / (b - 1); worin b eine empirisch vorbestimmte Konstante ist, die gleich mit (Tf–TS)/(Tf–Ta) ist, die aus einem gemessenen Wert der Temperatur Ta berechnet wird, wenn beide Temperaturen Tf und Ta auf ausgewählte Werten festgesetzt sind; where b is an empirically predetermined constant, the / (Tf-Ta) is equal to (Tf-TS), which is calculated from a measured value of the temperature Ta when both temperatures Tf and Ta are fixed at selected values; und (2) das Ändern der Betriebsgeschwindigkeit der Pumpen ( and (2) changing the operating speed of the pump ( 50 50 ) entgegengesetzt zu und als Funktion von Änderungen in der berechneten Temperatur Tf. ) Opposite to and as a function of changes in the calculated temperature Tf.
Description  translated from German
  • TECHNISCHES GEBIET TECHNICAL FIELD
  • [0001] [0001]
    Diese Erfindung betrifft ein Flüssigkeitsabgabesystem und ist besonders für die Verwendung als Teil eines Infusionspumpensystems geeignet, das aufgebaut ist, um sowohl parenterale und enterale Fluide als auch Gesamtblut oder Bestandteile roter Blutkörperchen abzugeben, indem eine große Vielfalt an intravenösen Standard-Verabreichungssets und Fluidbehältern verwendet wird. This invention relates to a liquid delivery system and is particularly suited for use as part of an infusion pump system which is constructed to deliver both parenteral and enteral fluids, as well as whole blood or components of red blood cells by a wide variety is used of standard intravenous administration sets and fluid containers.
  • HINTERGRUND DER ERFINDUNG UND PROBLEME, DIE SICH DURCH DEN STAND DER TECHNIK STELLEN BACKGROUND OF THE INVENTION AND PROBLEMS ARISING OUT OF THE PRIOR ART JOBS
  • [0002] [0002]
    Eine herkömmliche Infusionspumpensystemart verwendet eine peristaltische Pumpe in Verbindung mit einem Set zur intravenösen Verabreichung. A conventional Infusionspumpensystemart used a peristaltic pump in conjunction with an intravenous set. Das Set besteht aus einer flexiblen Thermoplast-Rohrleitung, durch die ein Fluid von einem aufgehängten Behälter wie beispielsweise einem flexiblen Beutel oder einer starren Flasche in eine Venenzugangsvorrichtung in einem Patienten, wie beispielsweise eine Nadel oder Kanüle, die im Patienten stecken, strömt. The set consists of a flexible thermoplastic pipe through which a fluid from a suspended container such as a flexible bag or rigid bottle into a venous access device in a patient, such as a needle or cannula stuck in patient flows. Eine Länge der Verabreichungsset-Rohrleitung zwischen dem Fluidbehälter und dem Patienten wird in der peristaltischen Pumpe befestigt, die benachbarte Abschnitte der Rohrleitung sequentiell zuquetscht, um das Fluid mithilfe einer Peristaltik an der Rohrleitung entlang in den Patienten zu pumpen. A length of the administration set tubing between the fluid container and the patient is mounted in the peristaltic pump, the adjacent portions of the pipe zuquetscht sequentially to pump the fluid using a peristaltic to the pipe along in the patient.
  • [0003] [0003]
    Flüssige Medikamente, die für die intravenöse Verabreichung vorgesehen sind, werden normalerweise in einer zentralen Stelle in einem Krankenhaus oder einer anderen medizinischen Einrichtung gelagert. Liquid medications that are intended for intravenous administration are usually stored in a central location in a hospital or other medical facility. Einige dieser flüssigen Produkte werden typischerweise in einem Kühlschrank oder einem Kühlapparat gelagert, um die Wirksamkeit des Produkts zu bewahren oder die Lagerzeit zu verlängern. Some of these liquid products are typically stored in a refrigerator or a cooling apparatus, in order to preserve the efficacy of the product or extend the storage time.
  • [0004] [0004]
    Wenn ein gekühltes flüssiges Produkt aus der Lagerung genommen und einem Patienten verabreicht wird, bleibt der Hauptteil der Flüssigkeit innerhalb des Ausgabebehälters oder der Verpackung während der Verabreichung der Flüssigkeit an den Patienten normalerweise relativ kalt. If a refrigerated liquid product is removed from storage and administered to a patient, the bulk of the liquid within the dispensing container or package during administration of the liquid to the patient normally remains relatively cold. Das Verabreichungs-Rohrleitungsset, durch das die kalte Flüssigkeit fließt, wird ebenfalls kälter. The Verabreichungs-Rohrleitungsset through which the cold liquid flows, is also colder.
  • [0005] [0005]
    Herkömmliche Verabreichungsset-Rohrleitungen werden aus einem Polyvinylchlorid-Polymer geformt, und die Elastizität dieses Materials nimmt mit abnehmender Temperatur erheblich ab. Conventional administration set tubing is molded from a polyvinyl chloride polymer, and the resiliency of this material decreases substantially with decreasing temperature. Wenn andererseits die Polyvinylchlorid-Polymer-Rohrleitung eine normale Zimmertemperatur hat, ist die Rohrleitung viel flexibler und elastischer. On the other hand, the polyvinyl chloride polymer tubing has a normal room temperature, the tubing is much more flexible and elastic.
  • [0006] [0006]
    DE 38 27 444 DE 38 27 444 offenbart ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Erfassen des Auftretens eines Flusses, der Richtung des Flusses und der Geschwindigkeit des Flusses in einem mit einem Druckinfusionsapparat verbundenen Schlauch. discloses a method and apparatus for detecting the occurrence of a river, the direction of flow and the velocity of flow in a connected to a pressure infusion device hose. Das Medium wird lokal mithilfe einer Heizvorrichtung erwärmt und die Temperatur des Mediums mittels der Verwendung zweier Temperatursensoren sowohl stromaufwärts als auch stromabwärts gemessen. The medium is heated locally using a heating device and the temperature of the medium measured by the use of two temperature sensors both upstream and downstream. Diese Temperatursensoren und die Heizvorrichtung sind mit einer Auswertungseinheit verbunden. These temperature sensors and the heating device are connected to an evaluation unit. Durch das Vergleichen der beiden Temperaturen T1 und T2, die mithilfe der Temperatursensoren gemessen werden, ist es möglich, Informationen bezüglich des Auftretens des Flusses, der Richtung des Flusses und der Strömungsrate bereitzustellen. By comparing the two temperatures T1 and T2 which are measured with the aid of the temperature sensors, it is possible to obtain information as to the occurrence of the flux to provide the direction of flow and the flow rate.
  • [0007] [0007]
    Ein Schlauchquetschpumpen-Regelungssystem kann einfach aufgebaut sein, um eine ausgewählte Strömungsrate bereitzustellen, wenn mit einer konstanten Geschwindigkeit gearbeitet wird, wobei die Rohrleitung eine bestimmte Temperatur (z. B. normale Zimmertemperatur) hat. A peristaltic control system can easily be configured to provide a selected flow rate when operating at a constant speed, the pipeline has a certain temperature (eg. As normal room temperature). Wenn eine solche Pumpe betrieben wird, wobei die Rohrleitung normale Zimmertemperatur hat, um einen Abschnitt der Rohrleitung zu quetschen und zu lösen, nimmt die verformte Rohrleitung relativ schnell wieder ihre ursprüngliche Querschnittsanordnung ein. If such a pump is operated, wherein the pipe has normal room temperature to squeeze a portion of the pipeline and to solve the deformed pipe takes relatively quickly return to their original cross-sectional configuration. Bevor dieser Abschnitt der Rohrleitung anschließend erneut von der peristaltischen Pumpe gequetscht wird, wird dieser Abschnitt der Rohrleitung mit im Wesentlichen demselben Flüssigkeitsvolumen gefüllt, wie während des vorherigen Pumpenhubs in der Rohrleitung enthalten war. Before this portion of the pipe is subsequently squeezed again by the peristaltic pump, that section of the pipeline is substantially filled with the same volume of liquid as was contained during the preceding pump stroke in the pipe. Daher führt eine konstante Pumphubrate in Bezug auf den Rohrleitungsabschnitt zum Pumpen einer konstanten Strömungsrate der Flüssigkeit durch diesen Abschnitt der Rohrleitung, wenn sich die Rohrleitungstemperatur nicht ändert. Therefore, a constant Pumphubrate leads in relation to the pipe section to the pump at a constant flow rate of liquid through that section of tubing if the tubing temperature does not change.
  • [0008] [0008]
    Wenn jedoch die Temperatur der Rohrleitung sinkt, wird die Rohrleitung steifer und weniger elastisch. However, if the temperature of the pipe decreases, the pipe stiffer and less elastic. Dies kann die Pumpmerkmale ändern. This can change the pumping characteristics. Man erwäge eine Situation, in der eine tiefgekühlte, kalte Flüssigkeit durch die Rohrleitung gepumpt wird. Consider for a situation in which a frozen, cold liquid is pumped through the pipeline. Wenn die peristaltische Pumpe auf einen Abschnitt der kalten Rohrleitung einwirkt, um die Rohrleitung zunächst in eine geschlossene Anordnung zu quetschen oder zu verformen, und daraufhin die Rohrleitung löst, wird die kalte Rohrleitung nicht so schnell wieder ihre ursprüngliche Querschnittsanordnung annehmen, wie es der Fall bei Zimmertemperatur wäre. When the peristaltic pump acts on a section of the cold tubing to first squeeze the tubing into a closed configuration, or to deform, and then releases the tubing, the cold tubing as is the case will not accept as quickly return to their original cross-sectional configuration, wherein room temperature would be. Tatsächlich kann die Rohrleitung möglicherweise nicht bis zu dem Zeitpunkt ihre ursprüngliche Querschnittsanordnung wieder annehmen, zu dem die peristaltische Pumpe den Zyklus wiederholt, um denselben Rohrleitungsabschnitt zuzuquetschen. In fact, the pipeline can not take up the time of their original cross-sectional configuration back to the peristaltic pump to cycle repeatedly to zuzuquetschen same pipe section may be. Wenn die kalte Rohrleitung z. B. nur etwa 75% ihrer vollständigen offenen Querschnittsanordnung wiedergewonnen hat, bevor sie erneut von der peristaltischen Pumpe zugequetscht wird, dann enthält dieser Rohrleitungsabschnitt wesentlich weniger Flüssigkeit, als wenn dieser Rohrleitungsabschnitt vollständig seine ursprüngliche Querschnittsanordnung wieder erlangt hätte, bevor er danach von der Pumpe zugequetscht wird. If the cold tubing z. B. has regained only 75% of its full open cross-sectional configuration before being squeezed shut again by the peristaltic pump, then that section of tubing contains substantially less liquid than if that tubing section had fully regain its original cross-sectional configuration again before he is then squeezed shut off the pump.
  • [0009] [0009]
    Normalerweise dienen peristaltische Pumpen dazu, mit einer einstellbaren, aber konstanten Geschwindigkeit eine Flüssigkeit durch die Verabreichungsset-Rohrleitung zu fördern. Normally, peristaltic pumps are used with an adjustable but constant velocity to promote a liquid through the administration set tubing. Die Geschwindigkeit kann innerhalb einer Bandbreite von Raten auf eine ausgewählte Rate eingestellt werden. The speed can be adjusted to a selected rate over a range of rates. Wenn ein Patient z. B. 10 Milliliter Flüssigkeit pro Stunde aufnehmen soll, dann kann die peristaltische Pumpe eingestellt werden, um diese Strömungsrate auf der Grundlage einer Pumpen-Betriebsgeschwindigkeit, die vom Pumpenhersteller für die Rohrleitung bei einer konstanten Temperatur, typischerweise einer normalen Zimmertemperatur, bestimmt wurde, bereitzustellen. If a patient z. B. should take 10 milliliters of fluid per hour, the peristaltic pump can be set to this flow rate based on a pump operating speed, which, by the pump manufacturer for the pipe at a constant temperature, typically a normal room temperature was determined to provide. Wenn sich die Temperatur der Rohrleitung von derjenigen unterscheidet, die bei der Erstellung des Pumpenströmungsregelungssystem-Verhältnisses zwischen der Pumpen-Betriebsgeschwindigkeit und der Strömungsrate vom Pumpenhersteller verwendet wird, dann wird das Regelungssystem die gewünschte Strömungsrate nicht bereitstellen, wenn die Temperatur der Rohrleitung höher oder niedriger ist. When the temperature of the pipeline is different from that used in the preparation of the pump flow control system relationship between pump operating speed and flow rate by the pump manufacturer, then the control system will not provide the desired flow rate when the temperature of the pipe is higher or lower ,
  • [0010] [0010]
    Entsprechend wäre es wünschenswert, ein verbessertes System zum Regeln des Fluidflusses durch eine peristaltische Pumpe bereitzustellen. Accordingly, it would be desirable to provide an improved system for controlling fluid flow through a peristaltic pump. Ein solches verbessertes System sollte Temperaturschwankungen, einschließlich Temperaturschwankungen des dem Patienten verabreichten flüssigen Produkts sowie Schwankungen der Umgebungstemperatur, Rechnung tragen. Such an improved system should temperature variations, including temperature fluctuations of the liquid product administered to the patient as well as variations in ambient temperature, invoice.
  • [0011] [0011]
    Vorzugsweise sollte die Temperatur-Abtastgerätschaft, die in einem solchen verbesserten System verwendet wird, auch vor einer elektrostatischen Entladung geschützt werden, um die Möglichkeit eines Schadens an diesen Sensoren zu beseitigen oder wenigstens so gering wie möglich zu halten. Preferably, the temperature should Abtastgerätschaft-used in such an improved system can be also protected from an electrostatic discharge, in order to eliminate the possibility of damage to these sensors, or at least to keep as low as possible.
  • ZUSAMMENFASSUNG DER ERFINDUNG SUMMARY OF THE INVENTION
  • [0012] [0012]
    Die vorliegende Erfindung stellt ein verbessertes System bereit, das Aufbauten enthalten kann, die über die oben erörterten Vorteile und Merkmale verfügen. The present invention provides an improved system which may contain structures which have the advantages and characteristics discussed above. Das System ist bequem zu verwenden und, was seine Herstellung und seinen Betrieb betrifft, kostengünstig. The system is easy to use and, as regards its production and operation cost. Das System ist vor allem für die Verwendung in einer peristaltischen Pumpe geeignet. The system is especially suitable for use in a peristaltic pump. Das System ist jedoch auch für andere Pumpenarten anwendbar, in denen das Fluid durch die Rohrleitung gepumpt wird und die Fluidtemperatur nicht direkt abgetastet werden kann. The system is also applicable to other types of pumps, in which the fluid is pumped through the pipe and the fluid temperature can not be sampled directly.
  • [0013] [0013]
    Das System ist einfach zu betreiben und kann mit einer großen Vielfalt an Standard-Verabreichungssets und Fluidbehältern verwendet werden. The system is easy to operate and can be used with a wide variety of standard administration sets and fluid containers. Das System ist so aufgebaut, dass es der wachsenden Nachfrage nach einer krankenhausweiten Vereinheitlichung sowie nach einer Vereinheitlichung an anderer Stelle, der Heimfürsorge, nachkommt. The system is designed so that the growing demand for a hospital-wide standardization and after unification elsewhere, institutional care, comply.
  • [0014] [0014]
    Das verbesserte System der vorliegenden Erfindung ermöglicht die sichere Fluidabgabe an einen Patienten. The improved system of the present invention enables the safe fluid delivery to a patient. Das System ist bequem zu betreiben und leicht einzurichten. The system is easy to operate and easy to set up.
  • [0015] [0015]
    Ein Aspekt der vorliegenden Erfindung betrifft eine Verbesserung einer peristaltischen Pumpe zum Pumpen des Fluids durch die Rohrleitung. One aspect of the present invention relates to an improvement in a peristaltic pump for pumping the fluid through the pipeline. Die Verbesserung umfasst einen an die Rohrleitung angrenzenden Temperatursensor zum Abtasten der Temperatur der Rohrleitung. The improvement comprises a pipe adjacent to the temperature sensor for sensing the temperature of the pipeline. Wenn die Rohrleitung gekühlt wird, weil eine tiefgekühlte Flüssigkeit durch die Rohrleitung gepumpt wird, dann kann die resultierende Abnahme der Pumpenströmungsrate (infolge einer langsameren Rückkehr des verformten Rohrleitungsquerschnitts in seine ursprüngliche Konfiguration) mit einer erhöhten Pumpen-Betriebsgeschwindigkeit korreliert werden, die nötig ist, um die Strömung bei der gewünschten Geschwindigkeit zu halten, im Wesentlichen unabhängig von Temperaturschwankungen. If the pipe is cooled because a refrigerated liquid is being pumped through the tubing, then the resulting decrease in pumping flow rate (owing to a slower return of the deformed tubing cross section to its original configuration) can be correlated to an increased pump operating speed which is necessary to to keep the flow at the desired rate substantially independent of temperature variations.
  • [0016] [0016]
    Gemäß einem weiteren Aspekt der vorliegenden Erfindung wird ein Verfahren bereitgestellt, um die Fluidströmung durch die flexible Rohrleitung in einer peristaltischen Pumpe zu regeln, worin ein Abschnitt oder eine Länge der Rohrleitung, der/die peristaltisch verformt wurde, mit einer von der Fluidtemperatur abhängigen Geschwindigkeit seine/ihre ursprüngliche Querschnitt-Konfiguration wieder erlangt. According to a further aspect of the present invention, a method is provided to control the fluid flow through the flexible tubing in a peristaltic pump wherein a portion or length of the tubing, of / has been peristaltically deformed, its at a rate dependent on the fluid temperature rate / their original cross-sectional configuration recovered. Das Verfahren schließt den Schritt des Abtastens der Temperatur an einer Stelle auf einem Wärmeübertragungsweg ein, die einen Abschnitt der Rohrleitung innerhalb der Pumpe einschließt. The method includes the step of sensing the temperature at a location on a heat transfer path which includes a portion of the tubing inside the pump. Vorzugsweise erstreckt sich der Wärmeübertragungsweg von der Rohrleitung zu einem Temperatursensor. Preferably, the heat transfer path of the pipeline extending to a temperature sensor. In der bevorzugten Ausführungsform schließt der Wärmeübertragungsweg dazwischen befindliche Materialien, wie beispielsweise ein Material zum Schutz vor elektrostatischer Entladung und ein Epoxidmaterial ein, das das Material zum Schutz vor elektrostatischer Entladung an einen Temperatursensor heftet. In the preferred embodiment of the heat transfer materials found, such as a material for protection against electrostatic discharge and an epoxy material includes an intermediate that stitches the material for protection against electrostatic discharge to a temperature sensor.
  • [0017] [0017]
    Das Verfahren schließt den weiteren Schritt des Messens der Umgebungstemperatur innerhalb der Pumpe an einer Stelle ein, die getrennt von der Rohrleitung liegt und vom Wärmeübertragungsweg thermisch isoliert ist. The method includes the further step of measuring the ambient temperature inside the pump at a position which is separated from the pipe and is thermally insulated from the heat transfer path. Das Verfahren schließt weiterhin den Schritt des Regulierens der Pumpen-Betriebsgeschwindigkeit abhängig von den zwei gemessenen Temperaturen ein. The method further includes the step of adjusting the pump operating speed depending on the two measured temperatures.
  • [0018] [0018]
    Gemäß einem noch weiteren Aspekt der Erfindung schließt das Verfahren die Anordnung eines ersten Temperatursensors in der peristaltischen Pumpe gegen die Oberfläche eines dazwischen liegenden thermisch leitenden Aufbaus ein, der zwischen der Außenfläche der Rohrleitung und dem ersten Temperatursensor liegt und sich damit in Berührung befindet. According to still another aspect of the invention, the method includes the arrangement of a first temperature sensor in the peristaltic pump against the surface of an intermediate thermally conductive structure which is located between the outer surface of the tubing and the first temperature sensor and thus is in contact. Die Temperatur T s der Oberfläche des thermisch leitenden Aufbaus wird durch den ersten Temperatursensor bestimmt. The temperature T s of the surface of the thermally conductive structure is determined by the first temperature sensor.
  • [0019] [0019]
    Ein zweiter Temperatursensor wird in der Pumpe an einer Stelle angeordnet, die von der Rohrleitung und dem zwischengelagerten thermisch leitenden Aufbau getrennt liegt. A second temperature sensor is disposed in the pump at a position which is separated from the pipe and mounted between the thermally conductive structure. Die Umgebungstemperatur T a wird vom zweiten Temperatursensor bestimmt. The ambient temperature T a is determined by the second temperature sensor.
  • [0020] [0020]
    Als nächstes wird die Temperatur T f des Fluids an der Innenfläche der Rohrleitung gemäß der folgenden Formel berechnet: The temperature T f of the fluid is calculated on the inner surface of the pipeline according to the following formula as the next: Tf = (bTa – Ts)/(b – 1) Tf = (bTa - Ts) / (b - 1) worin b eine empirisch bestimmte Konstante gleich (T f –T s )/(T f –T a ) ist, die aus einem gemessenen Wert der Temperatur T s berechnet wird, wenn beide Temperaturen T f und T a auf ausgewählte Werte festgelegt werden. where b is an empirically determined constant equal to (T f -T s) / (T f -T a), the S is calculated from a measured value of the temperature T when both temperatures T f and T a are fixed at selected values.
  • [0021] [0021]
    Danach betreibt das Verfahren die Pumpe bei einer veränderlichen Geschwindigkeit abhängig von der berechneten Temperatur T f . Thereafter, the method operates the pump at a variable rate depending on the calculated temperature T f.
  • [0022] [0022]
    Gemäß noch einem anderen Aspekt der Erfindung schließt das Verfahren das Anordnen einer Seite eines thermisch leitenden elektrischen Isolators gegen die Außenfläche der Rohrleitung in der Pumpe ein. According to yet another aspect of the invention, the method includes disposing one side of a thermally conductive electrical insulator against the exterior surface of the tubing in the pump. Ein erster Temperatursensor wird mit einer dazwischenliegenden Schicht eines thermisch leitenden Verbindungsmaterials an die andere Seite des elektrischen Isolators geheftet, um einen Wärmeübertragungsweg von der Rohrleitung zum ersten Temperatursensor zu bestimmen. A first temperature sensor is attached with an intermediate layer of thermally conductive bonding material to the other side of the electrical insulator to define a heat transfer path from the tubing to the first temperature sensor. Die Temperatur T s an der Grenzfläche zwischen dem Verbindungsmaterial und dem ersten Temperatursensor wird vom ersten Temperatursensor bestimmt. The temperature T s at the interface between the bonding material and the first temperature sensor is determined from the first temperature sensor.
  • [0023] [0023]
    Ein zweiter Temperatursensor wird in der Pumpe an einer Stelle angeordnet, die vom Wärmeübertragungsweg thermisch isoliert ist. A second temperature sensor is disposed in the pump at a position which is thermally isolated from the heat transfer path. Der zweite Temperatursensor wird mit einer dazwischen liegenden Schicht eines thermisch leitenden Verbindungsmaterials an eine Seite eines thermisch leitenden elektrischen Isolators geheftet. The second temperature sensor is attached with an intermediate layer of thermally conductive bonding material to one side of a thermally conductive electrical insulator. Die Umgebungstemperatur T a wird durch den zweiten Temperatursensor bestimmt. The ambient temperature T a is determined by the second temperature sensor.
  • [0024] [0024]
    Das Verfahren beinhaltet weiterhin das periodische Berechnen der Temperatur T f des Fluids an der Innenfläche der Rohrleitung gemäß der Formel The process further involves periodically calculating the temperature Tf of the fluid at the inner surface of the pipeline according to the formula Tf = (bTa – Ts)/(b – 1) Tf = (bTa - Ts) / (b - 1) worin b eine empirisch vorbestimmte Konstante gleich (T f –T s )/(T f –T a ) ist, die aus einem gemessenen Wert der Temperatur T s berechnet wird, worin beide Temperaturen T f und T a auf ausgewählte Werte festgelegt werden. where b is an empirically predetermined constant equal to (T f -T s) / (T f -T a), the s is calculated from a measured value of the temperature T, where both temperatures T f and T a on selected values are set.
  • [0025] [0025]
    Danach variiert das Verfahren die Pumpen-Betriebsgeschwindigkeit gegenläufig zu und abhängig von Änderungen in der berechneten Temperatur T f . Thereafter, the process comprising the pump operating speed and in opposite directions to vary depending on changes in the calculated temperature T f.
  • [0026] [0026]
    Gemäß noch einem anderen Aspekt der vorliegenden Erfindung wird ein System bereitgestellt, um indirekt die Temperatur des Fluids zu messen, das durch die flexible Rohrleitung in einer Pumpe fließt. According to yet another aspect of the present invention, a system is provided in order to indirectly measure the temperature of the fluid that flows through the flexible tubing in a pump. Das System schließt einen ersten thermisch leitenden elektrischen Isolator ein, der sich gegenüberliegende erste und zweite Flächen aufweist und der mit der ersten Fläche in Kontakt mit der Außenfläche der Rohrleitung in der Pumpe angebracht wird. The system includes a first thermally conductive electrical insulator having opposite first and second surfaces and which is mounted with the first surface in contact with the outer surface of the tubing in the pump.
  • [0027] [0027]
    Das System schließt einen ersten Temperatursensor und ein erstes thermisch leitendes Verbindungsmaterial ein, das den ersten Temperatursensor an die zweite Fläche des elektrischen Isolators heftet. The system includes a first temperature sensor and a first thermally conductive bonding material that attaches the first temperature sensor to the second surface of the electrical insulator.
  • [0028] [0028]
    Das System schließt ein erstes elektrisch und thermisch isolierendes Material ein, das sich von dem Verbindungsmaterial erstreckt, um den ersten Temperatursensor einzukapseln. The system includes a first electrically and thermally insulating material extending from the bonding material to encapsulate the first temperature sensor.
  • [0029] [0029]
    Das System schließt auch einen zweiten thermisch leitenden elektrischen Isolator ein, der (1) von der Rohrleitung entfernt ist, (2) gegenüberliegende erste und zweite Flächen hat und (3) in der Pumpe montiert ist, wobei die erste Fläche in der Pumpe der Pumpen-Umgebungstemperatur ausgesetzt ist. The system also includes a second thermally conductive electrical insulator that (1) is removed from the pipeline, (2) has opposite first and second surfaces, and (3) is mounted in the pump, wherein the first surface in the pump, the pump -Ambient is exposed.
  • [0030] [0030]
    Ein zweiter Temperatursensor ist im System eingeschlossen, und ein zweites thermisch leitendes Verbindungsmaterial heftet den zweiten Temperatursensor an die zweite Fläche des zweiten elektrischen Isolators. A second temperature sensor is included in the system, and a second thermally conductive bonding material attaches the second temperature sensor to the second surface of the second electrical insulator.
  • [0031] [0031]
    Das System schließt ein zweites elektrisch und thermisch isolierendes Material ein, das sich von dem zweiten thermisch leitenden Verbindungsmaterial erstreckt, um den zweiten Temperatursensor einzukapseln. The system includes a second electrically and thermally insulating material extending from the second thermally conductive bonding material to encapsulate the second temperature sensor.
  • [0032] [0032]
    Noch ein weiterer Aspekt der Erfindung schließt ein Temperatur-Abtastsystem der oben beschriebenen Art zusammen mit einem speziellen Gehäuse ein, das in der Pumpe montiert werden muss. Yet another aspect of the invention includes a temperature sensing system of the type described above together with a special housing which must be mounted in the pump. Das Gehäuse schließt (1) einen ersten Aufnahmeblock ein, der eine erste Öffnung bestimmt, und (2) einen zweiten Aufnahmeblock, der vom ersten Aufnahmeblock getrennt liegt und eine zweite Öffnung bestimmt. The housing includes (1) a first receiving block that determines a first opening, and (2) a second receiving block that is separate from the first receiving block and defines a second opening.
  • [0033] [0033]
    Der erste thermisch leitende elektrische Isolator schließt eine erste Platte ein, die einander gegenüberliegende erste und zweite Flächen bestimmt. The first thermally conductive electrical insulator includes a first plate, the opposing first and second surfaces determined. Die erste Platte wird am Ende der ersten Öffnung in einem ersten Aufnahmeblock montiert, um die erste Öffnung mit der ersten Fläche der ersten Platte zu versperren, die aus der ersten Öffnung heraussteht, und mit der gegenüberliegenden zweiten Fläche der ersten Platte, die in die erste Öffnung hineinragt. The first plate is mounted at the end of the first opening in a first receiving block, to block the first aperture with the first surface of the first plate which protrudes from the first opening, and with the opposite second surface of the first plate, the first in the opening protrudes.
  • [0034] [0034]
    Der erste Temperatursensor ist in der ersten Öffnung angebracht. The first temperature sensor is mounted in the first opening. Das erste thermisch leitende Verbindungsmaterial heftet den ersten Temperatursensor an die zweite Fläche der ersten Platte. The first thermally conductive bonding material attaches the first temperature sensor to the second surface of the first plate.
  • [0035] [0035]
    Der zweite thermisch leitende elektrische Isolator schließt eine zweite Platte ein, die gegenüberliegende erste und zweite Flächen bestimmt. The second thermally conductive electrical insulator includes a second plate having opposite first and second surfaces determined. Die zweite Platte wird an einem Ende der zweiten Öffnung im zweiten Aufnahmeblock montiert, um die zweite Öffnung mit der ersten Fläche der zweiten Platte zu versperren, die aus der zweiten Öffnung heraussteht, und mit der gegenüberliegenden zweiten Fläche der zweiten Platte, die in die zweite Öffnung hineinragt. The second plate is mounted on one end of the second opening in the second receiving block, to block the second opening with the first face of the second plate that protrudes from the second opening, and with the opposite second surface of the second plate, the second in the opening protrudes.
  • [0036] [0036]
    Der zweite Temperatursensor ist in der zweiten Öffnung angebracht. The second temperature sensor is mounted in the second opening. Das zweite thermisch leitende Verbindungsmaterial heftet den zweiten Temperatursensor an die zweite Fläche der zweiten Platte. The second thermally conductive bonding material attaches the second temperature sensor to the second surface of the second plate.
  • [0037] [0037]
    Zahlreiche weitere Vorteile und Merkmale der vorliegenden Erfindung gehen aus der folgenden detaillierten Beschreibung der Erfindung, aus den Ansprüchen und aus den beigefügten Zeichnungen ohne Weiteres hervor. Numerous other advantages and features of the present invention will become apparent from the following detailed description of the invention, from the claims and from the accompanying drawings readily apparent.
  • KURZE BESCHREIBUNG DER ZEICHNUNGEN BRIEF DESCRIPTION OF THE DRAWINGS
  • [0038] [0038]
    In den beigefügten Zeichnungen, die einen Teil der Beschreibung bilden und in denen gleiche Ziffern benutzt werden, um gleiche Teile darin zu kennzeichnen, ist In the accompanying drawings which form a part hereof and in which like numerals are used to designate like parts therein,
  • [0039] [0039]
    1 1 eine perspektivische Ansicht eines primären Sets zur intravenösen Verabreichung; a perspective view of a primary sets for intravenous administration;
  • [0040] [0040]
    2 2 eine bruchstückhafte, perspektivische Ansicht einer Infusionspumpe, die (1) Merkmale der vorliegenden Erfindung einbezieht und (2) an einem Infusionsständer montiert ist, der einen flexiblen Beutelbehälter trägt, der mit dem in is a fragmentary, perspective view of an infusion pump that (1) incorporates features of the present invention and (2) is mounted on an infusion stand, which carries a flexible pouch container in the 1 1 gezeigten Verabreichungsset verbunden ist und in shown administration set is connected and in 2 2 als in die Infusionspumpe geladen dargestellt wird; is represented as loaded in the infusion pump;
  • [0041] [0041]
    3 3 eine vergrößerte, bruchstückhafte, perspektivische Ansicht der Vorderseite der in an enlarged, fragmentary, perspective view of the front of the in 2 2 gezeigten Infusionspumpe, und shown infusion pump, and 3 3 zeigt die Tür in der vollständig geöffneten Stellung und die Verabreichungsset-Rohrleitung von der Pumpe getrennt; shows the door in the fully open position and the administration set tubing from the pump, separated;
  • [0042] [0042]
    4 4 ein bruchstückhafter Aufriss der rechten Seite der in a fragmentary elevational view of the right side in 3 3 gezeigten Pumpe; shown pump;
  • [0043] [0043]
    5 5 eine bruchstückhafte, perspektivische Ansicht wie diejenige in is a fragmentary, perspective view similar to that in 3 3 , wobei jedoch , But 5 5 die in die Pumpe geladene Verabreichungsset-Rohrleitung zeigt; the loaded into the pump administration set tubing is;
  • [0044] [0044]
    6 6 eine perspektivische Ansicht der Temperatur-Abtastbaugruppe, die ohne die umgebende Struktur gezeigt wird; a perspective view of the temperature-sensing assembly shown without the surrounding structure;
  • [0045] [0045]
    7 7 eine vergrößerte, bruchstückhafte Querschnittsansicht allgemein an der Ebene 7-7 in an enlarged fragmentary cross-sectional view taken generally in the plane 7-7 4 4 ; ;
  • [0046] [0046]
    8 8 eine vergrößerte, bruchstückhafte Querschnittsansicht allgemein an der Ebene 8-8 in an enlarged fragmentary cross-sectional view taken generally in the plane 8-8 5 5 ; ;
  • [0047] [0047]
    9 9 eine perspektivische Explosionszeichnung der Bestandteile, aus denen sich die in a perspective exploded view of the components that make up the in 6 6 gezeigte Temperatur-Abtastbaugruppe zusammensetzt; temperature scanning assembly shown composed;
  • [0048] [0048]
    10 10 eine perspektivische Ansicht des Temperatur-Abtastbaugruppengehäuses; a perspective view of the temperature-Abtastbaugruppengehäuses;
  • [0049] [0049]
    11 11 eine stark vergrößerte, bruchstückhafte Querschnittsansicht, ähnlich derjenigen in a greatly enlarged fragmentary cross-sectional view similar to that in 8 8 ; ; und and
  • [0050] [0050]
    12 12 eine stark vergrößerte, bruchstückhafte Querschnittsansicht des Abschnitts der Struktur, der innerhalb der gestrichelten Grenzlinie A in a greatly enlarged fragmentary cross-sectional view of the portion of the structure, in within the dashed boundary line A 11 11 gezeigt und auf einem Graph aus Temperatur versus Entfernung eingetragen ist. is shown and recorded on a graph of temperature versus distance.
  • BESCHREIBUNG DER BEVORZUGTEN AUSFÜHRUNGSFORM DESCRIPTION OF PREFERRED EMBODIMENT
  • [0051] [0051]
    Obwohl diese Erfindung für viele unterschiedliche Ausführungsformen zugelassen ist, offenbaren diese Beschreibung und die beigefügten Zeichnungen nur eine spezifische Form als Beispiel der Erfindung. Although this invention has allowed for many different embodiments, this specification and the accompanying drawings disclose only one specific form as an example of the invention. Es ist jedoch nicht beabsichtigt, die Erfindung auf die so beschriebene Ausführungsform einzuschränken. However, it is not intended to limit the invention to the embodiment so described. Der Schutzumfang der Erfindung wird in den beigefügten Ansprüchen dargelegt. The scope of the invention being set forth in the appended claims.
  • [0052] [0052]
    Um die Beschreibung zu vereinfachen, wird eine Pumpe, die Merkmale dieser Erfindung einschließt, in einer normalen (senkrechten) Ausrichtung beschrieben, und Begriffe wie beispielsweise oben, unten, horizontal usw. werden in Bezug auf diese Ausrichtung verwendet. To simplify the description, a pump features of this invention includes, described in a normal (vertical) orientation, and terms such as upper, lower, horizontal, etc., are used in reference to this orientation. Es versteht sich jedoch, dass die Pumpe dieser Erfindung in einer anderen als in der beschriebenen Ausrichtung gelagert, transportiert und verkauft werden kann. It is understood, however, may be that the pump of this invention, stored, transported and sold in a currency other than the described orientation.
  • [0053] [0053]
    Die Figuren, die die Pumpe darstellen, zeigen einige mechanische Elemente, die bekannt sind und vom Fachmann auf dem Gebiet erkannt werden. The figures illustrating the pump show some mechanical elements that are known and appreciated by those skilled in the art. Die detaillierten Beschreibungen dieser Elemente sind für ein Verständnis der Erfindung nicht nötig und werden dementsprechend hierin nur bis zu dem Grad vorgestellt, der erforderlich ist, um ein Verständnis der neuartigen Merkmale der vorliegenden Erfindung zu erleichtern. The detailed descriptions of these elements are not necessary for an understanding of the invention and are accordingly presented herein only to the extent required to facilitate an understanding of the novel features of the present invention.
  • [0054] [0054]
    Die Pumpe, die die Merkmale dieser Erfindung einschließt, wird im Zusammenhang mit bestimmten herkömmlichen Bestandteilen verwendet, deren Details (obwohl sie nicht vollständig dargestellt oder beschrieben werden) für Personen mit Fertigkeit auf dem Gebiet und einem Verständnis der notwendigen Funktionen dieser Bestandteile offensichtlich sind. The pump, which includes the features of this invention is used in connection with certain conventional components, the details of which (although not fully illustrated or described) for those with skill in the art and an understanding of the necessary functions of these components are obvious.
  • [0055] [0055]
    Das verbesserte System der vorliegenden Erfindung beinhaltet die Verabreichung eines Fluids an einen Patienten mit einer Vielfalt an Standard-Sets zur intravenösen Verabreichung, von denen eines in The improved system of the present invention involves the administration of a fluid to a patient with a variety of standard sets for intravenous administration, one of which is in 1 1 dargestellt und darin allgemein mit dem Bezugszeichen shown therein and generally designated by the reference numeral 40 40 gekennzeichnet ist. is characterized. Das Verabreichungsset The administration set 40 40 wird normalerweise benutzt, um parenterale Fluide, enterale Fluide, Gesamtblut, Bestandteile roter Blutkörperchen und dergleichen aus einem Fluidbehälter, wie beispielsweise einer Flasche oder einem flexiblen Beutel is usually used to parenteral fluids, enteral fluids, whole blood, red blood cell components and the like from a fluid container such as a bottle or a flexible bag 42 42 , der in Which in 2 2 an einem Ständer zur intravenösen Verabreichung to a stand for intravenous administration 44 44 getragen gezeigt wird, abzugeben. is shown supported to deliver. In einen Abschnitt des Verabreichungssets In a portion of the administration set 40 40 wird von einer peristaltischen Pumpe is of a peristaltic pump 50 50 eingegriffen, und ein distaler Abschnitt des Verabreichungssets intervened, and a distal portion of the administration set 40 40 stromabwärts von der Pumpe downstream of the pump 50 50 kann mit einer Venenzugangsvorrichtung in einem Patienten, wie beispielsweise einer Nadel oder Kanüle (nicht dargestellt), die in den Patienten gesteckt wird, verbunden werden. can with a venous access device in a patient, such as a needle or cannula (not shown) that is inserted into the patient, are connected.
  • [0056] [0056]
    Der Behälter The container 42 42 kann jeden beliebigen herkömmlichen oder speziellen Aufbau haben. may have any conventional or special design. Der detaillierte Aufbau und die spezifische Struktur des Behälters The detailed design and specific structure of the container 42 42 bilden keinen Teil der vorliegenden Erfindung. form no part of the present invention.
  • [0057] [0057]
    Das Verabreichungsset The administration set 40 40 kann einen beliebigen passenden herkömmlichen oder speziellen Aufbau haben. may have any suitable conventional or special design. Das in The in 1 1 dargestellte Set Set shown 40 40 ist ein primäres, ventiliertes, intravenöses Set, das in den USA unter der Kennzeichnungsnummer 1881 von Abbott Laboratories, 100 Abbott Park Road, Abbott Park, Illinois 60064-3500, USA, vertrieben wird. is a primary, vented, intravenous set, which is marketed in the US under the identification number 1881 by Abbott Laboratories, Abbott Park Road 100, Abbott Park, Illinois 60064-3500, USA. Das Verabreichungsset The administration set 40 40 hat ein proximales Ende, das durch einen hohlen Einstichstift has a proximal end through a hollow piercing pin 46 46 bestimmt wird, der aus einem gewöhnlichen bakteriendichten Luftfilter is determined, the bacteria-proof from an ordinary air filter 48 48 am oberen Ende einer Tropfkammer at the upper end of a drip chamber 52 52 hervorragt. protrudes. Eine Länge der hohlen, flexiblen Rohrleitung A length of hollow flexible pipe 54 54 erstreckt sich durch eine Rollklemme extends through a roller clamp 56 56 der Art, wie sie von Abbott Laboratories unter der Bezeichnung CAIR vertrieben wird, aus der Unterseite der Tropfkammer of the type as sold by Abbott Laboratories under the designation CAIR, from the bottom of the drip chamber 52 52 . ,
  • [0058] [0058]
    An der Rohrleitung To the pipe 54 54 stromabwärts von der Rollklemme downstream of the roller clamp 56 56 ist eine Gleitklemme is a slide clamp 60 60 der Art angeordnet, wie sie von Abbott Laboratories unter der Bezeichnung DUO SLIDE verkauft wird. disposed of the manner in which it is sold by Abbott Laboratories under the designation DUO SLIDE. Die DUO SLIDE-Klemme The DUO SLIDE clamp 60 60 wird hiernach detailliert beschrieben. will be described in detail hereinafter.
  • [0059] [0059]
    Eine herkömmliche Y-Injektionsstelle A conventional Y-injection site 62 62 wird stromabwärts von der Gleitklemme is downstream of the slide clamp 60 60 an der Rohrleitung to the pipe 54 54 bereitgestellt. provided. Das distale Ende der Rohrleitung The distal end of the tubing 54 54 ist mit einem gewöhnlichen Außenadapter is an ordinary external adapter 64 64 ausgestattet. equipped. Der Adapter The adapter 64 64 ist so aufgebaut, dass er an einer Venenpunktionsvorrichtung befestigt werden kann. is constructed so that it can be attached to a venipuncture device.
  • [0060] [0060]
    Die Verabreichungssetbestandteile können einen beliebigen geeigneten speziellen oder herkömmlichen Aufbau haben, dessen Details keinen Teil der vorliegenden Erfindung darstellen, wenn man davon absieht, dass einige Merkmale einer bevorzugten Ausführungsform der Erfindung aufgebaut sind, um eine herkömmliche flexible Rohrleitung The Verabreichungssetbestandteile can be of any suitable special or conventional construction, the details of which form no part of the present invention, except for the fact that some features of a preferred embodiment of the invention are constructed to a conventional flexible tubing 54 54 zu enthalten und mit dieser zusammenzuwirken. cooperate to contain and with this one.
  • [0061] [0061]
    Wie in How to 2 2 gezeigt, schließt die Pumpe shown, includes the pump 50 50 ein Gehäuse a housing 70 70 und eine rückwärtig vorragende Befestigungsklammer and a rearwardly projecting mounting bracket 72 72 ein, durch die die Pumpe one through which the pump 50 50 am Ständer the stand 44 44 befestigt werden kann. can be attached. Die Klammer The bracket 72 72 schließt einen per Hand bedienbaren Knopf includes a manually operable button 73 73 ein. a. Ein bequemer Traggriff A convenient carrying handle 74 74 ragt oben aus der Oberseite des Gehäuses extends upwardly from the top of the housing 70 70 heraus. out. Elektrischer Strom wird mithilfe eines Stromkabels Electric current is measured using a power cord 71 71 durch die Hinterseite der Pumpe zugeführt. supplied through the back side of the pump.
  • [0062] [0062]
    Die Pumpe The pump 50 50 hat eine Vordertafel has a front panel 76 76 , die eine Flüssigkristall-Anzeigebildschirmvorrichtung Holding a liquid crystal display screen device 78 78 und eine Tastatur and a keyboard 80 80 enthält. contains. Neben der Vordertafel In addition to the front panel 76 76 liegt eine Vordertür is a front door 90 90 , an der ein Türgriff At which a door handle 94 94 montiert ist. is mounted. Wie in How to 3 3 gezeigt, kann die Tür shown, the door 90 90 um etwa 90° geöffnet werden, indem zunächst der Handgriff be opened about 90 ° by initially the handle 94 94 aus einer im Wesentlichen senkrechten Ausrichtung (wie in from a substantially vertical orientation (as shown in 2 2 gezeigt) in eine im Wesentlichen horizontale Ausrichtung (wie in shown) in a substantially horizontal orientation (as shown in 3 3 gezeigt) geschwenkt wird, um die Tür shown) is pivoted to the door 90 90 aus dem Gehäuse of the housing 70 70 auszuklinken und dann die Tür and then unlatch the door 90 90 nach außen zu schwingen. to swing outward.
  • [0063] [0063]
    In In 3 3 wird die offene Pumpe is the open pump 50 50 ohne die Rohrleitung without the pipeline 54 54 gezeigt, um die Details des Pumpenaufbaus besser darzustellen. shown to illustrate the details of the pump structure better. Wie in How to 3 3 zu sehen, schließt das Gehäuse to see closes the housing 70 70 weiterhin eine Außenabdeckung oder -hülle continue an outer covering or sheath 98 98 ein, die durch gestrichelte Linien teilweise in Durchsicht gezeigt wird, um innere Details zu offenbaren. , which is shown by dashed lines partially in phantom to reveal internal details. Ähnlich weist die Tür Similarly, the door 90 90 in in 3 3 eine Außenabdeckung oder -hülle an outer covering or sheath 98 98 auf, die durch gestrichelte Linien teilweise in Durchsicht gezeigt wird, um die inneren Details besser darzustellen. , which is shown by dotted lines partly in phantom to illustrate the internal details better.
  • [0064] [0064]
    Wie in den As in the 3 3 , . 4 4 und and 5 5 gezeigt, bestimmt die offene Fläche des Pumpengehäuses shown, defines the open face of the pump housing 70 70 einen Aufnahmeweg an exposure pathway 100 100 , um die Verabreichungsset-Rohrleitung To the administration set tubing 54 54 aufzunehmen, die in take, in the 6 6 in das Pumpengehäuse in the pump housing 70 70 geladen gezeigt wird. is shown loaded. Der Aufnahmeweg The Route of Application 100 100 wird entlang einer im Allgemeinen ebenen, vorderen Innenfläche des offenen Pumpengehäuses is along a generally planar, front inner face of the open pump housing 70 70 bestimmt. determined. Im Speziellen schließt die Pumpe Specifically, closes the pump 50 50 einen Block oder ein Rahmengestell a block or frame 104 104 ( ( 3 3 - - 5 5 ) ein, das dadurch gekennzeichnet sein kann, dass es allgemein einen Teil des Gehäuses ) One, which can be characterized in that it is generally a part of the housing 70 70 bestimmt, an dem andere Pumpenbestandteile montiert sind. identified that are mounted to the other pump components. Das Rahmengestell The frame 104 104 schließt verschiedene Hohlräume und Öffnungen ein, um diese anderen Bestandteile aufzunehmen, die an das Rahmengestell montiert werden oder, wie hiernach detailliert beschrieben, mit dem Rahmengestell includes various cavities and apertures one for receiving such other components which are mounted to the frame structure or, as described in detail hereinafter, with the rack 104 104 zusammenwirken. work together.
  • [0065] [0065]
    Wie in den As in the 3 3 und and 4 4 gezeigt, ist der Aufnahmeweg shown, the route of exposure 100 100 in der oberen rechten Ecke des Rahmengestells in the upper right corner of the frame 104 104 im Allgemeinen horizontal ausgerichtet und öffnet sich nach außen zur rechten Seite der Pumpe oriented generally horizontally and opens outwardly to the right side of the pump 50 50 durch die Außenhülle through the outer shell 96 96 hin. out. Die Außenhülle The outer shell 96 96 bestimmt somit einen Einlassabschnitt des Aufnahmewegs thus defining an inlet portion of the receiving path 100 100 , und die Außenhülle And the outer shell 96 96 kann dadurch gekennzeichnet sein, dass sie ebenfalls allgemein einen Teil des Pumpengehäuses can be characterized in that they also generally a part of the pump housing 70 70 bildet. forms.
  • [0066] [0066]
    Obwohl er keinen Teil der vorliegenden Erfindung darstellt, wird ein beweglicher Gleitklemmenträger Although it forms no part of the present invention, is a movable Gleitklemmenträger 130 130 ( ( 3 3 , . 4 4 und and 5 5 ) vorzugsweise am oberen Ende der Pumpe bereitgestellt, um mit dem Aufnahmeweg ) Is preferably provided at the upper end of the pump to the exposure pathway 100 100 und mit anderen Merkmalen am oberen Ende der Pumpe zusammenzuwirken. and to cooperate with other features at the upper end of the pump. Spezifisch bestimmt die obere rechte Ecke des Rahmengestells Specifically, determines the upper right corner of the frame 104 104 nach oben vorragende Stiele upward protruding stems 108 108 , an denen ein Einbaublock oder eine Einfassung On which a mounting block or mount 110 110 montiert wird. is mounted. Die Vorderseite der Einfassung The front of the enclosure 110 110 bestimmt eine senkrechte Vertiefung determines a vertical well 114 114 , die, wie in den Which, as in the 3 3 und and 4 4 zu sehen, mit dem horizontalen Abschnitt des Rohrleitungs-Aufnahmewegs to see, with the horizontal portion of the tubing receiving path 100 100 in Verbindung steht. is connected. Die Einfassung The Mount 110 110 verfügt über eine sich nach innen erstreckende Raste has an inwardly extending notch 118 118 entlang der senkrechten Vertiefung along the vertical groove 114 114 , und die Raste And the detent 118 118 bestimmt einen Teil des Aufnahmewegs determines a part of the receiving path 100 100 in der Fläche der Pumpe. in the area of the pump.
  • [0067] [0067]
    Die Unterseite der Raste The bottom of the notch 118 118 an der Vorderseite der Einfassung at the front of the enclosure 110 110 bildet Unterseitenabschnitte des Rohrleitungs-Aufnahmewegs forms bottom portions of the tubing receiving path 100 100 auf beiden Seiten der senkrechten Vertiefung on both sides of the vertical groove 114 114 . , Die senkrechte Vertiefung The vertical cavity 114 114 erstreckt sich, wie in den extends, as in the
  • [0068] [0068]
    3 3 und and 4 4 dargestellt, über der Einfassung shown on the skirt 110 110 nach oben in das Gehäuse upwards into the housing 70 70 . ,
  • [0069] [0069]
    Das Rahmengestell The frame 104 104 ist ausgebildet, um einen Träger is formed to a carrier 130 130 zum Halten der Rohrleitungs-Gleitklemme for holding the pipe-slide clamp 60 60 aufzunehmen. record. Der Träger The carrier 130 130 weist Kreuzschlitze has cross slots 161 161 und and 162 162 ( ( 4 4 ) auf, die ausgebildet sind, um die Gleitklemme ), Which are formed to the slide clamp 60 60 , wie in As shown in 5 5 dargestellt, in einer allgemein senkrechten Ausrichtung aufzunehmen und zu halten. shown to be incorporated into a generally vertical orientation and keep. Die Gleitklemme The slide clamp 60 60 bestimmt eine verlängerte Öffnung determines an elongated opening 142 142 ( ( 5 5 ), die einen unteren, engen Abschnitt ) Having a lower, narrow portion 144 144 und einen oberen, breiten Abschnitt ( and an upper, wide portion ( 1 1 ) aufweist. ) Has.
  • [0070] [0070]
    Vor dem Einfügen der Rohrleitung Prior to insertion of the pipe 54 54 und der Gleitklemme and the slide clamp 60 60 in die Pumpe in the pump 50 50 wird die Klemme the terminal 60 60 anfänglich in einer Ausrichtung auf der Rohrleitung initially in an orientation on the pipe 54 54 angeordnet, in der sich die Rohrleitung arranged in the pipeline 54 54 im engen Abschnitt in the narrow section 144 144 der Klemmenöffnung the chucking opening 142 142 befindet, um in eine geschlossene Anordnung gequetscht zu werden, welche die Strömung dadurch sperrt. is to be squeezed into a closed configuration, which blocks the flow therethrough. Die Gleitklemme The slide clamp 60 60 ist ausgebildet, um die anschließende Bewegung nach unten in Bezug auf die Rohrleitung is adapted to the subsequent downward movement with respect to the pipe 54 54 zu ermöglichen, nachdem die Klemme to allow after the terminal 60 60 in den Träger in the carrier 130 130 eingeführt wird. is introduced.
  • [0071] [0071]
    Der Gleitklemmenträger The Gleitklemmenträger 130 130 ist ausgebildet, um, wie in den is configured to, as shown in 3 3 , . 4 4 und and 5 5 gezeigt, die Klemme shown, the terminal 60 60 anfänglich in einer hoch liegenden oder erhöhten Stellung aufzunehmen und zu halten, worin sich der schmale Teil initially incorporated into an overhead or elevated position and keep wherein said narrow portion 144 144 der Klemmenöffnung the chucking opening 142 142 um die Rohrleitung to the pipe 54 54 herum befindet, um die Rohrleitung zuzuquetschen. around is to zuzuquetschen the pipeline. Der Träger The carrier 130 130 ist ausgebildet, um anschließend in eine tiefere Stellung (nicht gezeigt) bewegt zu werden, worin sich der breite Teil der Klemmenöffnung is adapted to be moved subsequently in a lower position (not shown) wherein the wide part of the clamp opening 142 142 um die Rohrleitung herum befindet, um den Durchfluss zu erlauben. is around the pipe around to allow flow. Die Mechanismen zur Durchführung der Bewegung des Trägers The mechanisms for carrying out the movement of the carrier 130 130 zwischen der oberen, höheren Stellung und der tieferen Stellung werden hiernach beschrieben. between the upper and the lower position higher position will be described hereinafter.
  • [0072] [0072]
    Die Bewegung des Trägers The movement of the carrier 130 130 von der erhöhten Stellung (in from the elevated position (in 5 5 dargestellt) nach unten in die tiefere Stellung führt die Gleitklemme shown) down into the lower position causes the slide clamp 60 60 im Verhältnis zur Rohrleitung in relation to the pipeline 54 54 nach unten, die im Rohrleitungs-Aufnahmeweg an den Leisten down, to the pipeline route of exposure the strips 120 120 über dem Träger to the support 130 130 gehalten und im breiten Abschnitt der Klemmenöffnung and kept in the wide portion of the clamp opening 142 142 positioniert wird. is positioned.
  • [0073] [0073]
    Wenn die Gleitklemme If the slide clamp 60 60 zum ersten Mal vollständig in den Träger for the first time completely in the carrier 130 130 gesteckt wird, wird die Rohrleitung is inserted, the pipe is 54 54 im Kanal aufgenommen, der den Aufnahmeweg received within the channel, the route of exposure to 100 100 auf beiden Seiten der senkrechten Vertiefung on both sides of the vertical groove 114 114 bestimmt. determined. Das Rahmengestell The frame 104 104 schließt Paare von gegenüberliegenden Laschen includes pairs of opposed tabs 170 170 ( ( 5 5 ) ein, die etwas in den Kanal des Aufnahmewegs ) That something in the channel of the recording path 100 100 vorragen, um die Rohrleitung projecting to the pipe 54 54 zu greifen, indem eine geringe, lokale Verformung der Rohrleitung neben den Laschen to grasp by a small, local deformation of the tubing adjacent the tabs 170 170 durchgeführt wird. is performed. Die Laschen The tabs 170 170 sind vorzugsweise getrennt geformte Einsatzstücke, die in passenden Aufnahme-Hohlräumen im Rahmengestell are preferably separated molded insert pieces in the appropriate receptacle cavities frame 104 104 angebracht sind. are attached. Eine Reihe dieser Paare gegenüberliegender Laschen A number of these pairs of opposed lugs 170 170 wird, wie in den , as shown in the 3 3 und and 6 6 gezeigt, entlang dem Aufnahmeweg shown along the route of exposure 100 100 bereitgestellt. provided.
  • [0074] [0074]
    Ein Schlauchquetschpumpenkopf A Schlauchquetschpumpenkopf 174 174 wird, wie in den , as shown in the 3 3 , . 4 4 und and 5 5 gezeigt, am senkrechten Abschnitt des Rohrleitungs-Aufnahmewegs shown on the vertical section of the tubing receiving path 100 100 angeordnet. arranged. Der Schlauchquetschpumpenkopf The Schlauchquetschpumpenkopf 174 174 kann jeden beliebigen geeigneten gewöhnlichen oder speziellen Aufbau haben. may have any suitable conventional or special design. Der Schlauchquetschpumpenkopf The Schlauchquetschpumpenkopf 174 174 umfasst normalerweise eine Vielzahl an Keilen, wie beispielsweise die Keile normally comprises a plurality of wedges such as wedges 174A 174A - 174H 174H , die der Reihe nach geschaltet und von Nockenabschnitten auf einer Kurbelwelle (nicht sichtbar), die senkrecht hinter den Keilen innerhalb des Pumpengehäuses That connected in sequence and by cam sections on a crank shaft (not visible), the vertically behind the wedges within the pump housing 70 70 angeordnet wird, nach außen gegen die Rohrleitung bewegt werden. is arranged to be moved outwardly against the tubing. Die Kurbelwelle wird von einem Schrittmotor (nicht sichtbar) gedreht. The crankshaft is driven by a stepping motor (not visible) is rotated. Eine Auflegeplatte ( A feed plate ( 3 3 und and 5 5 ) ) 186 186 wird in der Tür is in the door 90 90 montiert und liegt der Rohrleitung mounted and is the pipeline 54 54 neben dem Pumpenkopf next to the pump head 174 174 gegenüber, wenn die Tür compared to when the door 90 90 geschlossen wird. is closed.
  • [0075] [0075]
    Jeder Pumpenkopfkeil Each pump head wedge 174A 174A - 174H 174H drängt die Rohrleitung urges the pipeline 54 54 , wenn er nach außen gegen die Rohrleitung When compared to the outside the pipeline 54 54 bewegt wird, gegen die Auflegeplatte is moved against the feed plate 186 186 ( ( 3 3 ) an der geschlossenen Tür ) On the closed door 90 90 . , Die Auflegeplatte The laying plate 186 186 wird durch eine Feder (nicht sichtbar), die zwischen der Tür und der Auflegeplatte is by a spring (not visible) acting between the door and the laying plate 186 186 wirkt, gegen den Pumpenkopf acts against the pump head 174 174 vorgespannt. biased. Wenn ein Keil If a wedge 174A 174A - 174H 174H nach außen bewegt wird, um die Rohrleitung is moved outwardly to the pipe 54 54 dicht gegen die Auflegeplatte tightly against the feed plate 186 186 zu drücken, wird der nächste benachbarte stromabwärts gelegene Keil nach außen bewegt, um das im Schlauch befindliche Fluid in einer peristaltischen Tätigkeit in der Rohrleitung to squeeze, the next adjacent downstream key is moved outwardly to the fluid located in the tube in a peristaltic action in the pipe 54 54 weiter stromabwärts zu drängen. continue to push downstream. Das Schlauchquetschpumpensystem, einschließlich der oben erörterten Schlauchquetschpumpen-Systemelemente The Schlauchquetschpumpensystem, including the above-discussed peristaltic system elements 174A 174A - 174H 174H und der Auflegeplatte and of the laying 186 186 , kann einen beliebigen geeigneten gewöhnlichen oder speziellen Aufbau haben. May have any suitable conventional or special design. Der detaillierte Aufbau und Betrieb dieser Schlauchquetschpumpensystembestandteile sowie anderer tragender Bestandteile, Steuersysteme usw. bilden keinen Teil der vorliegenden Erfindung. The detailed structure and operation of this and other Schlauchquetschpumpensystembestandteile supporting components, control systems, etc., form no part of the present invention.
  • [0076] [0076]
    Die Rohrleitung The pipeline 54 54 erstreckt sich unter dem Pumpenkopf extends below the pump head 174 174 im Kanal, der den Rohrleitungs-Aufnahmeweg in the channel of the pipeline of Application 100 100 bestimmt. determined. Obwohl sie keinen Teil der vorliegenden Erfindung bildet, wird unter dem Pumpenkopf Although it forms no part of the present invention, is below the pump head 174 174 vorzugsweise eine Rückstauklemme preferably a flood clamp 190 190 ( ( 3 3 , . 4 4 und and 5 5 ) bereitgestellt. ) Provided. Die Rohrleitung The pipeline 54 54 erstreckt sich durch die Rückstauklemme extends through the flood clamp 190 190 nahe der Unterseite der Pumpe. near the bottom of the pump.
  • [0077] [0077]
    Die Rückstauklemme The flood clamp 190 190 schließt eine Eingriffsrippe includes an engaging rib 192 192 und eine sich seitlich erstreckende Fingerdruckunterlage and a laterally extending finger pressure pad 194 194 ( ( 3 3 ) ein. ) A. Angrenzend an die Eingriffsrippe Adjacent to the engagement rib 192 192 , an einer Seite des Rohrleitungs-Aufnahmewegs On one side of the tubing receiving path 100 100 , befindet sich ein Amboss , There is an anvil 196 196 , der außen aus der Vorderfläche des Rahmengestells , The outside of the front surface of the frame 104 104 vorragt. protrudes. Die Rohrleitung The pipeline 54 54 wird, wie in , as in 6 6 gezeigt, normalerweise zwischen den Amboss shown, usually between the anvil 196 196 und die Eingriffsrippe and the engaging rib 192 192 geladen, wenn die Klemme charged when the terminal 190 190 offen ist. is open.
  • [0078] [0078]
    Ein Abschnitt der Rückstauklemme A portion of the flood clamp 190 190 erstreckt sich hinter dem Rahmengestell extends beyond the frame 104 104 und schließt einen feder-vorgespannten Sprungfeder-Knebel-Einrastmechanismus (in den Figuren nicht sichtbar) ein. and includes a spring-biased spring-toggle latch mechanism (not visible in the figures) a. Wenn die Pumpentür When the pump door 90 90 geöffnet wird, wird die Rückstauklemmrippe opens the flood clamping rib 192 192 normalerweise in die geschlossene Stellung (nicht dargestellt) vorgespannt und muss zunächst per Hand geöffnet werden, um das Ausladen oder Einladen der Rohrleitung normally (not shown) biased in the closed position and must first be opened by hand to the unloading or loading of the tubing 54 54 zu ermöglichen. to allow.
  • [0079] [0079]
    Um die Klemme Ensure that the terminal 190 190 am Rohrleitungs-Aufnahmeweg the pipeline of Application 100 100 zwischen dem Amboss between the anvil 196 196 und der Rohrleitungseingriffsrippe and the pipe engaging rib 192 192 zu öffnen, wird die Fingerdruckunterlage to open up the finger pad is 194 194 nach hinten gegen das Rahmengestell back against the frame 104 104 gedrückt. pressed. Wenn die Fingerdruckunterlage When the finger printing materials 194 194 bis zu dem Punkt nach hinten gedrückt wird, wo sie sich, wie in den is pushed to the point to the back where they, as in the 3 3 und and 5 5 gezeigt, im Wesentlichen parallel zur Oberfläche des Rahmengestells shown, substantially parallel to the surface of the frame 104 104 und angrenzend dazu befindet, hält der Sprungfeder-Knebel-Einrastmechanismus hinter dem Rahmengestell and is located adjacent to the spring-toggle locking mechanism stops behind the frame 104 104 die Rückstauklemme the flood clamp 190 190 sogar in der offenen Stellung, nachdem der Finger des Bedieners von der Fingerdruckunterlage even in the open position after the operator's finger from the finger pressure pad 194 194 genommen wurde. was taken. Dies erzeugt einen Zwischenraum zwischen der Eingriffsrippe This produces a clearance between the engaging rib 192 192 und dem Amboss and the anvil 196 196 , um das Einsetzen der Rohrleitung To the insertion of the pipe 54 54 zwischen der Rippe between the rib 192 192 und dem Amboss and the anvil 196 196 zu ermöglichen. to allow.
  • [0080] [0080]
    Wenn sich die Rückstauklemme in der in When the flood clamp in the in 5 5 von durchgehenden Linien dargestellten vollständig geöffneten Stellung befindet, wird ein Abschnitt des Einrastmechanismus (hinter dem Rahmengestell by solid lines is shown fully open position, a portion of the latching mechanism is (behind the frame 104 104 nicht sichtbar) nach vorne gedrückt, um einen Bolzen not visible) pushed forward by a bolt 200 200 aus einer Bohrung from a bore 202 202 in der Fläche des Rahmengestells in the surface of the frame 104 104 zu erstrecken. to extend. Wenn die Tür When the door 90 90 danach geschlossen wird, greift ein Abschnitt der Tür is then closed, engages a portion of the door 90 90 in das distale Ende des Bolzens in the distal end of the bolt 200 200 ein und drückt ihn nach innen in die Bohrung and pushes it inwardly in the bore 202 202 . , Das Nach-innen-Bewegen des Bolzens The to-inside moving the bolt 200 200 (mittels seiner Anbringung an der Rückstauklemme (Through its attachment to the flood clamp 190 190 hinter dem Rahmengestell behind the frame 104 104 ) bewirkt, dass die Rückstauklemme ) Causes the flood clamp 190 190 nach außen knapp über den Sprung-Punkt des Knebelfedermechanismus hinaus in Richtung geschlossene Stellung schwenkt; pivots outwardly closed position just above the jump point of the toggle spring mechanism also in direction; jedoch hat die geschlossene Tür However, the closed door 90 90 eine eingeschnittene Eingriffsfläche a cut engagement surface 204 204 , die verhindert, dass sich die Fingerdruckunterlage Which prevents the finger pressure pad 194 194 und die Rippe and the rib 192 192 in die vollständig geschlossene Stellung bewegen, die die Rohrleitung zuquetschen würde. move to the fully closed position that would zuquetschen the pipeline. Dies ermöglicht die Fluidströmung durch die Klemme This allows the fluid flow through the clamp 190 190 , wenn die Tür geschlossen ist. When the door is closed. Wenn jedoch die Tür However, if the door 90 90 danach geöffnet wird, sind die Fingerunterlage is then opened, the finger pad are 194 194 und die Rippe and the rib 192 192 frei, sich unter dem Einfluss des Knebelfedermechanismus ganz in die vollständig geschlossene Stellung zu bewegen, um die Rohrleitung free, under the influence of the toggle spring mechanism to move fully into the fully closed position to the pipeline 54 54 zuzuquetschen. zuzuquetschen.
  • [0081] [0081]
    Die oben beschriebene Rückstauklemme The flood clamp described above 190 190 kann jeden beliebigen geeigneten speziellen oder gewöhnlichen Aufbau haben. may have any suitable special or ordinary construction. Das Einschließen einer Rückstauklemme The inclusion of a flood clamp 190 190 und ihr detaillierter Aufbau und Betrieb bilden keinen Teil der vorliegenden Erfindung. and their detailed construction and operation form no part of the present invention.
  • [0082] [0082]
    In Übereinstimmung mit der vorliegenden Erfindung schließt die Pumpe In accordance with the present invention includes the pump 50 50 , wie in den As shown in 3 3 und and 5 5 dargestellt, eine Luftsensorbaugruppe shown, an air sensor assembly 210 210 unter der Rückstauklemme under the flood clamp 190 190 ein. a. Die Luftsensorbaugruppe The air sensor assembly 210 210 schließt einen Schlitz ein, der einen Teil des Rohrleitungs-Aufnahmewegs includes a slot, the part of the tubing receiving path 100 100 bestimmt. determined. Die Luftsensorbau gruppe The Luftsensorbau group 210 210 betätigt einen Alarm und/oder schaltet die Pumpe actuates an alarm and / or switches the pump 50 50 aus, wenn die Baugruppe from when the assembly 210 210 ermittelt, dass die Flüssigkeit in der Rohrleitung determines that the liquid in the pipe 54 54 Luft (z. B. Blasen) in einer Menge enthält, die größer ist als ein vorbestimmter Mindestanteil. Air contains (z. B. bubbles) in an amount that is greater than a predetermined minimum proportion. Die Luftsensorbaugruppe The air sensor assembly 210 210 kann einen beliebigen geeigneten herkömmlichen oder besonderen Aufbau haben (z. B. piezoelektrische Ultraschallwandler einschließend). can have any suitable conventional or special design have (z. B. piezoelectric ultrasonic transducer including). Der detaillierte Aufbau und Betrieb der Luftsensorbaugruppe The detailed structure and operation of the air sensor assembly 210 210 bilden keinen Teil der vorliegenden Erfindung. form no part of the present invention.
  • [0083] [0083]
    Die Pumpe The pump 50 50 kann andere Sensoren, Schalter, Alarme usw. einschließen, wie es geeignet oder erwünscht sein kann, aber diese weiteren Elemente stellen keinen Teil der vorliegenden Erfindung dar. may include other sensors, switches, alarms, etc. include, as may be appropriate or desirable, but these other elements do not form part of the present invention.
  • [0084] [0084]
    Wie in How to 3 3 dargestellt, kann die Innenfläche der Tür illustrated, the inner surface of the door 90 90 eine Vielzahl an Vorsprüngen a plurality of projections 172 172 einschließen, die mit dem Kanal ausgerichtet sind, der den Rohrleitungs-Aufnahmeweg include those aligned with the channel that the pipeline of Application 100 100 bestimmt, wenn die Tür determines if the door 90 90 geschlossen ist, und die so wirken, dass die Rohrleitung is closed and which function to that the pipe 54 54 in den den Aufnahmeweg in the path of uptake 100 100 bestimmenden Kanal gedrückt wird. determining channel is pressed.
  • [0085] [0085]
    Die Rohrleitung The pipeline 54 54 kann leicht in den oben beschriebenen Rohrleitungs-Aufnahmeweg can easily be in the pipeline route of exposure described above 100 100 in der Pumpe in the pump 50 50 gedrückt werden. be pressed. Bevor die Verabreichungsset-Rohrleitung in die Pumpe Before the administration set tubing into the pump 50 50 geladen wird, wird normalerweise der Behälter Loading, usually the container 42 42 ( ( 2 2 ) mit der Rohrleitung ) With the pipeline 54 54 verbunden. connected. Vor dem Verbinden der Rohrleitung Prior to joining the pipeline 54 54 mit dem Behälter to the container 42 42 wird zunächst die Rollklemme first the roller clamp 56 56 ( ( 1 1 ) geschlossen, um den Fluss durch die Rohrleitung ) Closed to flow through the pipeline 54 54 zu sperren. to terminate. Dann wird der Auslass am Behälter Then, the outlet is on the container 42 42 ( ( 2 2 ) freigelegt. ) Exposed. Der Verabreichungsset-Einstechstift The administration set piercing pin 46 46 ( ( 1 1 ) wird dann mit einer Drehbewegung in den Auslass des Behälters ) Is then reacted with a rotary movement in the outlet of the container 42 42 gesteckt. plugged in. Der Behälter The container 42 42 wird dann an den Ständer is then attached to the stand 44 44 gehängt und die Tropfkammer hanged and the drip chamber 52 52 ( ( 1 1 ) bis zur Markierung gefüllt. ) Filled up to the mark.
  • [0086] [0086]
    Bevor die Rohrleitung Before the conduit 54 54 in die Pumpe in the pump 50 50 geladen wird, wird das Verabreichungsset is loaded, the administration set is 40 40 zum Ansaugen gebracht. primed. Wenn sich die Pumpe If the pump 50 50 unter dem Behälter under the container 42 42 befindet, wird die Rollklemme is, the roller clamp is 56 56 geöffnet, um Luft aus der Verabreichungsset-Rohrleitung opened to air from the administration set tubing 54 54 auszustoßen, während sich die auf der Rohrleitung befindliche Gleitklemme eject while the slide clamp located on the pipe 60 60 in einem offenen Zustand befindet, um die Rohr leitung nicht zu verschließen. is in an open state so as not to occlude the tubing. Die Rollklemme The roller clamp 56 56 wird daraufhin geschlossen. will be closed. Der Außenadapter The external adapter 64 64 am distalen Ende der Verabreichungsset-Rohrleitung at the distal end of the administration set tubing 54 54 kann dann an einer Venenpunktionsvorrichtung befestigt werden. can then be attached to a venipuncture device. Wenn die Venenpunktionsvorrichtung nicht permanent ist, muss die Vorrichtung vor Durchführung der Venenpunktion zum Ansaugen gebracht werden. If the venipuncture device is not permanent, the apparatus must be primed before carrying out the venipuncture.
  • [0087] [0087]
    Man sollte darauf achten, das System von Luftbläschen zu reinigen. Care should be taken to purge the system of air bubbles. Luft wird von der hinteren Rückfluss-Sperre an der Y-Stelle Air is supplied from the rear backflow barrier at the Y-site 62 62 verdrängt, indem sie umgedreht und kräftig darauf geklopft wird, während das Fluid fließt. displaced by inverted and vigorously knocked out while the fluid flows.
  • [0088] [0088]
    Vor dem Laden der Rohrleitung Prior to loading the tubing 54 54 in die Pumpe in the pump 50 50 sollte der Bediener sicherstellen, dass sich die Rollklemme should ensure the operator that the roller clamp 56 56 zwischen dem Behälter between the container 42 42 und der Gleitklemme and the slide clamp 60 60 befindet. is located. Der Bediener sollte auch prüfen, ob die Rollklemme The operator should also consider whether the roller clamp 56 56 geschlossen ist, und bestätigen, dass es in der Tropfkammer is closed, and confirm that it is in the drip chamber 52 52 keinen Fluss gibt. no river there. Als Nächstes wird die Gleitklemme Next, the slide clamp 60 60 geschlossen, indem die Klemme closed by the terminal 60 60 so gedrückt wird, dass die Rohrleitung is pressed so that the pipe 54 54 im engen Abschnitt in the narrow section 144 144 der Klemmenöffnung zugequetscht wird. the terminal opening is squeezed shut.
  • [0089] [0089]
    Dann wird die Pumpentür Then the pump door is 90 90 geöffnet, indem der Türgriff opened by the door handle 94 94 angehoben wird. is raised. Die Rückstauklemme The flood clamp 190 190 , die sich automatisch in die geschlossene Ausrichtung bewegt, wenn sich die Tür Which automatically moves to the closed orientation when the door 90 90 öffnet, muss durch Drücken der Fingerdruckunterlage opens, must press the finger pad 194 194 geöffnet werden. be opened. Die Klemme The terminal 190 190 wird aufgrund der Wirkung des Sprungfeder-Knebelmechanismus mit der Klemme is due to the action of the spring-toggle mechanism to the terminal 190 190 , wie oben beschrieben, offen bleiben, nachdem der Finger des Bedieners weggenommen wird. As described above, remain open after the operator's finger is removed.
  • [0090] [0090]
    Die Verabreichungsset-Rohrleitung The administration set tubing 54 54 wird dann an der offenen Fläche der Pumpe is then applied to the open face of the pump 50 50 positioniert. positioned. Die Gleitklemme The slide clamp 60 60 wird mit den Trägerschlitzen ausgerichtet. is aligned with the carrier slots. Die Gleitklemme The slide clamp 60 60 wird zusammen mit der darin angeordneten geschlossenen Rohrleitung , together with the therein closed pipe 54 54 nach innen bewegt, um die Gleitklemme moves inwardly to the slide clamp 60 60 innerhalb der Trägerschlitze und innerhalb der senkrechten Gehäusevertiefung within the support slots and within the vertical housing recess 114 114 zu positionieren. to position. Dies führt dazu, dass der Abschnitt der Rohrleitung This results in that the section of the pipe 54 54 neben der Gleitklemme next to the slide clamp 60 60 im Kanal aufgenommen wird, der im Rohrleitungs-Aufnahmeweg is included in the channel in the pipeline of Application 100 100 über dem Träger to the support 130 130 bestimmt wird. is determined.
  • [0091] [0091]
    Der Bediener richtet dann den restlichen Abschnitt der Rohrleitung The operator then aligns the remaining portion of the pipe 54 54 neben den restlichen Abschnitten des Aufnahmewegs In addition to the remaining portions of the receiving path 100 100 aus und lädt die Rohrleitung and invites the pipeline 54 54 im Kanal des Aufnahmewegs in the channel of the receiving path 100 100 von der Oberseite zur Unterseite der Pumpe ( from the top to the bottom of the pump ( 5 5 ). ). Man sollte darauf achten, die Rohrleitung nicht zu dehnen. One should be careful not to stretch the pipeline. Die Rohrleitung The pipeline 54 54 wird mit einer Fingerkuppe in den Kanal gedrückt, der den Aufnahmeweg is pressed with a fingertip into the channel of the route of exposure 100 100 bestimmt, während das Berühren der Rohrleitung mit spitzen Objekten, wie z. B. Fingernägeln, vermieden wird. determined, while touching the pipe with sharp objects such. as fingernails, is avoided.
  • [0092] [0092]
    Die Tür The Door 90 90 wird dann über der eingeführten Rohrleitung is then imported pipeline 54 54 geschlossen, und der Handgriff closed, and the handle 94 94 wird eingeklinkt, indem er, wie in den is latched by, as shown in 2 2 und and 11 11 dargestellt, nach unten in die vollständig geschlossene Stellung gedrückt wird. shown, is pushed down to the fully closed position. Das Innere der Tür The inside of the door 90 90 schließt eine obere Vertiefung includes an upper recess 240 240 ( ( 3 3 und and 5 5 ) und einen Hohlraum oder Einschnitt ) And a cavity or recess 242 242 ( ( 3 3 und and 5 5 ) ein, um jeweils die außen vorspringenden Abschnitte der Gleitklemme ) In order in each case the outwardly projecting portions of the slide clamp 60 60 und des Trägers and the support 130 130 aufzunehmen, wenn die Tür receive, if the door 90 90 geschlossen wird. is closed.
  • [0093] [0093]
    Bevor die Pumpe Before the pump 50 50 gestartet wird, sollte als Nächstes die Rollklemme is started, should next the roller clamp 56 56 über der Pumpe to the pump 50 50 geöffnet werden, und die Abwesenheit von Strömung in die Tropfkammer be opened, and the absence of flow in the drip chamber 52 52 sollte bestätigt werden. should be confirmed.
  • [0094] [0094]
    Mit Bezug auf With reference to 5 5 (die die in die Pumpe (Which in the pump 50 50 geladene Verabreichungsset-Rohrleitung charged the administration set tubing 54 54 zeigt) wird man erkennen, dass in der dargestellten bevorzugten Form der Pumpe der Rohrleitungs-Aufnahmeweg im Wesentlichen in einer Ebene entlang dem Gehäuse shows) it will be appreciated that in the illustrated preferred form of the pump of the piping in the record path substantially in a plane along the housing 70 70 bestimmt wird (wobei das Gehäuse is determined (the housing 70 70 das Rahmengestell the rack 104 104 und die obere Einfassung and the upper rim 110 110 einschließt, die den Kanal des Rohrleitungs-Aufnahmewegs includes that the channel of the tubing receiving path 100 100 bestimmen). determine). Die Ebene, in der die eingeführte Rohrleitung The plane in which the inserted pipe 54 54 liegt, ist im Allgemeinen senkrecht, wenn sich die Pumpe in der normalen Betriebsstellung befindet. lies is generally vertical when the pump is in the normal operating position.
  • [0095] [0095]
    Die Tür The Door 90 90 wird vorzugsweise auf einer allgemein senkrechten Achse montiert, um zwischen der offenen und der geschlossenen Stellung zu schwenken. is preferably mounted on a generally vertical axis for pivoting between the open and the closed position. In der dargestellten bevorzugten Ausführungsform liegt die Drehachse der Tür In the illustrated preferred embodiment, the rotational axis of the door is 90 90 parallel zum Abschnitt des Rohrleitungs-Aufnahmewegs parallel to the portion of the tubing receiving path 100 100 , der entlang der Fläche des Pumpenkopfs That runs along the surface of the pump head 174 174 bestimmt wird. is determined. Die Drehachse der Tür ist auch gegenüber dem Rohrleitungs-Aufnahmeweg The axis of rotation of the door is also against the pipeline of Application 100 100 nach vorne versetzt. shifted to the front.
  • [0096] [0096]
    Im Speziellen wird die Türdrehachse im Rahmengestell Specifically, the door pivot axis is in the frame 104 104 , wie in den As shown in 3 3 und and 5 5 gezeigt, von einem Paar von Türbolzen aufnehmenden Vorsprüngen shown, of a pair of door pin-receiving projections 220 220 bestimmt. determined. Wie in How to 5 5 dargestellt, bestimmt die Tür shown, determined the door 90 90 zwei Schlitze two slots 224 224 , um jeden der Rahmengestellvorsprünge To each of the frame protrusions 220 220 aufzunehmen. record. Jeder der Rahmengestellvorsprünge Each of the frame projections 220 220 bestimmt eine Bolzen aufnehmende Bohrung, die mit Bohrungen in der Tür determines a pin-receiving bore with holes in the door 90 90 , wie beispielsweise einer in Such as one in 5 5 zu sehenden oberen Bohrung to be seen top hole 228 228 , ausgerichtet ist. Is aligned. Bolzen, wie beispielsweise der obere Bolzen Bolt, such as the upper pin 230 230 (in (In 5 5 zu sehen) und ein unterer Bolzen (nicht zu sehen), werden in den Bohrungen der Rahmengestellvorsprünge to see) and a lower bolts (not seen) are in the holes of the frame projections 220 220 und in den Bohrungen in der Tür and in the holes in the door 90 90 angeordnet, um eine Verbindung bereitzustellen, welche die Drehbewegung der Tür arranged to provide a compound which the rotational movement of the door 90 90 ermöglicht. allows.
  • [0097] [0097]
    Der Türgriff The door handle 94 94 ist für die Drehung zwischen der offenen Stellung ( is for rotation between the open position ( 5 5 ) und der geschlossenen Stellung ( ) And the closed position ( 2 2 ) schwenkbar mit einem Bolzen ) Pivotally connected to a bolt 246 246 ( ( 5 5 ) an der Tür ) On the door 90 90 befestigt. attached. Der Türgriff The door handle 94 94 schließt einen Einrastschlitz includes a Einrastschlitz 250 250 ( ( 5 5 ) und eine äußere Nockenfläche ) And an outer cam surface 254 254 ( ( 5 5 ) ein. ) A.
  • [0098] [0098]
    Wie in How to 5 5 gezeigt, bestimmt das Gehäuse-Rahmengestell shown, determined the housing frame 104 104 einen eingeschnittenen Einrastbereich a recessed locking range 260 260 zum Aufnehmen der Nockenfläche for receiving the cam surface 254 254 des Türgriffs of the door handle 94 94 . , Von der Kante des Rahmengestells From the edge of the frame 104 104 neben dem Einrastbereich next to the lock-in range 260 260 ragt ein Vorsprung projecting a projection 262 262 nach außen ( outward ( 5 5 ). ). Wie in How to 5 5 gezeigt, wird eine Einrastrolle shown is a notched pulley 268 268 an einem im Vorsprung at one in advance 262 262 montierten Bolzen mounted bolts 270 270 angebracht. attached. Wenn die Tür When the door 90 90 geschlossen wird, werden der Einrastbolzen is closed, the latch will 270 270 und die Rolle and the role 268 268 in den Schlitz in the slot 250 250 des Handgriffs of the handle 94 94 eingeführt. introduced. Wenn der Handgriff When the handle 94 94 um den Drehbolzen about the pivot pin 246 246 des Handgriffs herumgedreht wird (gegen den Uhrzeigersinn, wie in the handle is turned upside down (counter-clockwise as shown in 5 5 zu sehen), gleitet der Handgriff-Einrastschlitz to see), slides Handle Einrastschlitz 250 250 die Rolle the role 268 268 entlang, bis sich der Handgriff along until the handle 94 94 , wie in As shown in 2 2 gezeigt, in der vollständig geschlossenen Ausrichtung befindet. shown is in the fully closed orientation. Infolge einer (1) Krümmung des Einrastschlitzes As a result of (1) the curvature of the Einrastschlitzes 250 250 und (2) der relativen Stellungen des Drehbolzens and (2) the relative positions of the rotary bolt 246 246 des Türgriffs und der Einrast-Bolzenrolle the door handle and the latch pin roller 268 268 erzeugt die Elastizität des Systems (insbesondere wie sie von der Federvorgespannten Auflegeplatte generates the elasticity of the system (in particular as defined by the spring-biased laying plate 186 186 in der Tür in the door 90 90 bereitgestellt werden kann) eine Sprung-Knebel-Einrastwirkung, die den Türgriff can be provided), a jump-gag-snap action, the door handle to 94 94 in der vollständig geschlossenen Stellung hält, damit die Tür holds in the fully closed position so that the door 90 90 eingeklinkt geschlossen bleibt. closed latched remains.
  • [0099] [0099]
    Der Träger The carrier 130 130 ( ( 5 5 ) wurde zuvor als zwischen einer höheren Stellung ( ) Was obtained as between a higher position previously ( 5 5 ) und einer tieferen Stellung (nicht gezeigt) beweglich beschrieben. ) And a lower position (not shown) described movable. Die Bewegung des Türgriffs The movement of the door handle 94 94 in die eingeklinkte geschlossene Stellung (in in the latched closed position (in 2 2 dargestellt) bewirkt die Bewegung des Trägers shown) causes the movement of the carrier 130 130 zwischen der höheren und der tieferen Stellung durch einen Verbindungsmechanismus, der als Nächstes beschrieben wird. between the higher and the lower position by a linkage mechanism which is next described. Im Speziellen ist die äußere Nockenfläche Specifically, the outer cam surface 254 254 am Türgriff the door handle 94 94 aufgebaut, um in ein Nockenstößelelement oder eine Kurbel built up to in a cam follower element or crank 280 280 ( ( 5 5 ) einzugreifen. ) To intervene. Die Kurbel The crank 280 280 bestimmt eine Nockenstößelfläche determines a cam follower surface 282 282 . , Wie in How to 5 5 gezeigt, erstreckt sich der Abschnitt der Kurbel shown, the portion of the crank extends 280 280 , der die Nockenstößelfläche That the cam follower surface 282 282 bestimmt, durch einen Schlitz determined through a slot 283 283 in einem Abschnitt des Rahmengestells in a section of the frame 104 104 , der den eingeschnittenen Einrastbereich Who cut the lock range 260 260 bestimmt. determined. Die Kurbel The crank 280 280 ist drehbar hinten am Rahmengestell rotatably the rear of the frame 104 104 neben dem eingeschnittenen Einrastbereich next to the cut lock range 260 260 montiert. mounted. Wie in How to 5 5 zu sehen, verfügt das Rahmengestell to see, has the frame 104 104 über einen nach hinten vorspringenden Montagevorsprung a rearwardly projecting mounting boss 284 284 , und der Vorsprung And the projection 284 284 bestimmt eine Bohrung defines a bore 286 286 für die Aufnahme eines Bolzens for receiving a bolt 290 290 . , Die Kurbel The crank 280 280 ist drehbar am Bolzen is rotatable on the bolt 290 290 angebracht. attached.
  • [0100] [0100]
    Wie in How to 5 5 gezeigt, schließt die Kurbel shown includes the crank 280 280 einen Schlitz a slot 296 296 und eine Überbrückungsleiste and a lock-up bar 298 298 ein. a. Wie in How to 5 5 gezeigt, wird ein Ende einer Spannungs-Schraubenfeder shown is one end of a tension coil spring 300 300 mit der Kurbel with the crank 280 280 verbunden und das andere Ende der Feder and the other end of the spring 300 300 mit dem Rahmengestell (an einer Stelle, die in den Figuren nicht zu sehen ist). with the frame (at a location which is not visible in the figures). Die Feder The Spring 300 300 spannt die Kurbel biases the crank 280 280 , wie in As shown in 5 5 gezeigt, normalerweise gegen den Uhrzeigersinn, um die Kurbel-Nockenstößelfläche shown, normally counter-clockwise about the crank cam follower surface 282 282 auswärts im eingeschnittenen Einrastbereich cut away the locking range 260 260 zu positionieren, wenn sich der Türgriff your position when the door handle 94 94 in der ausgeklinkten oder offenen Ausrichtung ( in the unlatched or open orientation ( 5 5 ) befindet. ) Is located.
  • [0101] [0101]
    Wie in How to 5 5 gezeigt, bestimmt die Kurbel shown, determined the crank 280 280 einen Schlitz a slot 308 308 , der ausgebildet ist, um ein Ende eines Verbindungsglieds oder Arms Which is formed to one end of a link or arm 312 312 , der drehbar mit der Kurbel Rotatably with the crank 280 280 verbunden ist, mithilfe eines Bolzens is connected, by means of a bolt 316 316 aufzunehmen. record.
  • [0102] [0102]
    Das Verbindungsglied oder der Arm The connecting member or the arm 312 312 erstreckt sich nach oben, und das obere Ende des Arms extends upwardly, and the upper end of the arm 312 312 (in (In 5 5 nicht zu sehen) erstreckt sich nach oben durch den hinteren Abschnitt der Einfassung not seen) extends upwardly through the rear portion of the enclosure 110 110 und ist teilweise drehbar mit einem hinteren Abschnitt des Trägers and is partially pivotally connected to a rear portion of the support 130 130 verbunden, der durch einen Schlitz im Rahmengestell connected through a slot in the frame 104 104 nach hinten vorragt. protruding backwards.
  • [0103] [0103]
    Es wird erkennbar sein, dass, wenn die Tür It will be appreciated that when the door 90 90 offen ist, die Feder is open, the spring 300 300 die Kurbel the crank 280 280 zieht, um die Kurbel moves to the crank 280 280 , wie in As shown in 5 5 zu sehen, gegen den Uhrzeigersinn zu drehen. to see to rotate counterclockwise. Dies hält den Arm This keeps the arm 312 312 und den Träger and the carrier 130 130 in der erhöhten Stellung, die das Einsetzen oder Entfernen der Gleitklemme in the raised position, the insertion or removal of the slide clamp 60 60 ermöglicht. allows. Wenn andererseits die Tür On the other hand the door 90 90 geschlossen wird und der Türgriff is closed and the door handle 94 94 , wie oben detailliert erläutert, geschlossen einrastet, greift die Türgriff-Nockenfläche As detailed above explains snaps closed, the door handle engages cam surface 254 254 in die Nockenstößelfläche in the cam follower surface 282 282 der Kurbel the crank 280 280 ein und bewirkt, dass sich die Kurbel and causes the crank 282 282 im Uhrzeigersinn dreht. rotates clockwise. Dies zieht den Träger This pulls the carrier 130 130 (und die darin befindliche Gleitklemme (And the slide clamp therein 60 60 ) nach unten, um den breiten Teil der Klemmenöffnung ) Down to the wide part of the clamp opening 142 142 um die Rohrleitung to the pipe 54 54 herum zu positionieren und die Strömung durch die Rohrleitung zu ermöglichen. around to position and to permit flow through the tubing. Wenn danach der Türgriff Thereafter, when the door handle 94 94 ausgeklinkt und nach oben in Richtung der in notched and upward toward the in 5 5 dargestellten Position gehoben wird, bewirkt die Feder position shown is lifted, causing the spring 300 300 erneut, dass die Kurbel once again that the crank 280 280 und der Arm and the arm 312 312 den Träger the carrier 130 130 (und die darin mitgeführte Gleitklemme (And the entrained therein slide clamp 60 60 ) in die höhere Stellung ( ) In the higher position ( 5 5 ) zurückführen. ) Traced.
  • [0104] [0104]
    Wenn der Träger If the carrier 130 130 in die höhere Stellung ( in the higher position ( 5 5 ) zurückgeführt ist, kann die Gleitklemme ) Is fed back, the slide clamp 60 60 entfernt werden. be removed. Es wird erkennbar sein, dass, wenn sich der Träger It will be appreciated that when the carrier 130 130 in der höheren Position befindet, die Gleitklemme is in the higher position, the slide clamp 60 60 so auf der Rohrleitung as on the pipe 54 54 im Aufnahmeweg ausgerichtet ist, dass die Rohrleitung is aligned in the record that the pipeline 54 54 im engen Abschnitt in the narrow section 144 144 der Klemmenöffnung the chucking opening 142 142 zugequetscht wird. is squeezed shut. Immer wenn die Tür Whenever the door 90 90 geöffnet wird, um das Entfernen der Gleitklemme is opened to the removal of the slide clamp 60 60 zu ermöglichen, wird daher die Rohrleitung allow Therefore, the pipeline 54 54 von der Gleitklemme of the slide clamp 60 60 zugequetscht. squeezed shut. Wenn das medizinische Personal vergisst, die Rollklemme If the medical staff forgets, the roller clamp 56 56 ( ( 1 1 ) vor dem Entfernen der Rohrleitung ) Prior to removing the tubing 54 54 aus der Pumpe zu schließen, wird somit selbst dann keine Gefahr bestehen, dass Fluid frei in den Patienten fließt, wenn die untere Klemme to conclude from the pump, no risk is thus even exist that fluid flows freely into the patient, if the lower clamp 190 190 geöffnet und die Rohrleitung opened and the pipe 54 54 aus der Pumpe genommen ist. is taken from the pump.
  • [0105] [0105]
    Falls erwünscht, könnte die Pumpe If desired, the pump could 50 50 anders aufgebaut sein, um den oben beschriebenen beweglichen Träger be constructed differently to the moving vehicle described above 130 130 und den Verbindungsmechanismus zum Durchführen seiner Bewegung zu beseitigen. and to remove the link mechanism for performing its movement. In diesem anderen Aufbau würde die Rohrleitung In this structure, the other pipeline would 54 54 einfach in den Aufnahmeweg easily into the recording 100 100 geladen werden, ohne dass die Gleitklemme be loaded without the slide clamp 60 60 in die Pumpe gesetzt würde. would be put into the pump. Der oben erörterte Träger The above-discussed carrier 130 130 und der Verbindungsmechanismus, um ihn in die Pumpe and the link mechanism to make it into the pump 50 50 zu bewegen, bilden keinen Teil der vorliegenden Erfindung. move, form no part of the present invention.
  • [0106] [0106]
    Wie oben im Abschnitt unter dem Titel "HINTERGRUND DER ERFINDUNG UND PROBLEME, DIE SICH DURCH DEN STAND DER TECHNIK STELLEN" erörtert, hängt die Fähigkeit einiger herkömmlicher Schlauchquetschpumpenarten zur präzisen Bereitstellung einer ausgewählten Strömungsrate ua von der Fähigkeit der Verabreichungsset-Rohrleitung As discussed above in the section entitled "BACKGROUND OF THE INVENTION AND PROBLEMS ARISING OUT OF THE PRIOR ART JOBS" the ability of some conventional Schlauchquetschpumpenarten to accurately provide a selected flow rate, inter alia, depends on the ability of the administration set tubing 54 54 ab, relativ schnell ihre ursprüngliche Querschnittsanordnung wieder zu erlangen. from relatively quickly to regain their original cross-sectional configuration again. Wenn ein Abschnitt der Rohrleitung If a section of the pipeline 54 54 durch einen der Schlauchquetschpumpenkopfkeile by one of the Schlauchquetschpumpenkopfkeile 174A 174A - 174H 174H zugequetscht wird, ist der Rohrleitungs-Querschnitt zeitweilig verschließend abgeflacht. is squeezed shut, the pipeline cross section is flattened temporarily occlusive. Wenn der Schlauchquetschpumpenkopfkeil von der verformten Rohrleitung If the Schlauchquetschpumpenkopfkeil of the deformed pipe 54 54 weggezogen wird, neigt die Rohrleitung is pulled away, tends the pipeline 54 54 dazu, infolge der inhärenten Elastizität des Materials (das normalerweise ein Polyvinylchlorid-Polymer ist) ihre ursprüngliche Querschnittsanordnung wieder zu erlangen. to due to the inherent elasticity of the material (which is a polyvinyl chloride polymer usually is) to regain their original cross-sectional configuration again. Wenn der Rohrleitungsabschnitt schnell wieder im Wesentlichen seine ursprüngliche Querschnittsanordnung einnimmt, dann wird die Rohrleitung im Wesentlichen dasselbe Flüssigkeitsvolumen aufnehmen, das sie enthielt, bevor sie vom Schlauchquetschpumpenkopfkeil zugequetscht wurde. If the pipe section occupies substantially quickly returns to its original cross-sectional configuration, then the pipe is essentially absorb the same volume of liquid that they contained before it was squeezed shut from Schlauchquetschpumpenkopfkeil. Wenn der Schlauchquetschpumpenkopfkeil danach erneut denselben Rohrleitungsabschnitt zuquetscht, wird somit im Wesentlichen dasselbe Flüssigkeitsvolumen aus diesem Rohrleitungsabschnitt herausgedrückt werden. If the Schlauchquetschpumpenkopfkeil then again zuquetscht same pipe section, the same volume of liquid thus be forced out of this section of pipeline substantially. Dies wird als Ergebnis des Pumpenbetriebs zu einer im Wesentlichen konstanten Flüssigkeits-Strömungsrate durch die Rohrleitung führen. This is as a result of the pump operation result in a substantially constant liquid flow rate through the conduit.
  • [0107] [0107]
    Wenn jedoch die Rohrleitungstemperatur sinkt (wie es der Fall sein könnte, wenn ein gekühltes flüssiges Produkt in den Patienten gepumpt würde), dann wird die Rohrleitung weniger fle xibel und weniger elastisch sein. However, if the tubing temperature decreases (as could be the case if a refrigerated liquid product would be pumped into the patient) then the pipe less fle ible and less resilient will be. Die Fähigkeit der Rohrleitungswand, schnell aus ihrer verformten geschlossenen Anordnung in ihre vollständig offene Querschnittsanordnung zurückzukehren, wird beträchtlich reduziert. The ability of the pipe wall to return quickly from its deformed closed configuration to its fully open cross-sectional configuration is considerably reduced.
  • [0108] [0108]
    Die Rückkehrrate wird mit sinkender Temperatur abnehmen. The return rate will decrease with decreasing temperature. Bei sehr niedrigen Temperaturen kann es sein, dass die Rohrleitung, sogar über einen langen Zeitraum, nicht in ihre ursprüngliche Querschnittsanordnung zurückkehrt. At very low temperatures, it may be that the pipeline, even over a long period of time, does not return to its original cross-sectional configuration. Da sich die Schlauchquetschpumpenkopfkeile zyklisch gegen die und weg von der Rohrleitung hin- und herbewegen, werden die Pumpenkopf keile – sofern die Rohrleitung nicht schnell genug ihre ursprüngliche Querschnittsanordnung wieder erlangt – die Rohrleitung zuquetschen, bevor die Rohrleitung in der Lage ist, ihre ursprüngliche Anordnung wieder zu erlangen. Since the Schlauchquetschpumpenkopfkeile cyclically back towards and away from the pipe and forth, the pump head wedges - if the pipe is not fast enough to their original cross-sectional configuration recovered - the pipeline zuquetschen before the pipeline is able to turn their original arrangement again to obtain. Somit wird jeder Rohrleitungsabschnitt ein geringeres Flüssigkeitsvolumen enthalten als derselbe Rohrleitungsabschnitt enthielte, falls es der Rohrleitung ermöglicht würde, wieder ihre ursprüngliche Querschnittsanordnung einzunehmen. Thus, each pipe section is a lower volume of liquid contained as the same pipeline section would contain if it would allow the pipeline to retake their original cross-sectional configuration. Als Ergebnis des reduzierten Flüssigkeitsvolumens in der Rohrleitung wird die Flüssigkeits-Strömungsrate durch die Pumpe abnehmen, sofern nicht die Pumpen-Betriebsgeschwindigkeit erhöht wird. As a result of the reduced volume of liquid in the pipe, the liquid flow rate will decrease by the pump unless the pump operating speed is increased.
  • [0109] [0109]
    Eine peristaltische Pumpe könnte mit einem einfachen Regelungssystem bereitgestellt werden, das voraussetzt, dass die Pumpe eine Flüssigkeit bei normaler Zimmertemperatur durch die Rohrleitung pumpt. A peristaltic pump could be provided with a simple control system which assumes that the pump is a fluid pumped through the tubing at normal room temperature. Ein solches einfaches Regelungssystem könnte so aufgebaut sein, dass der Medizintechniker eine gewünschte Strömungsrate auswählen kann, die vom Regelungssystem festgelegt wird, das die Pumpe bei einer vorbestimmten Geschwindigkeit antreibt, die diese ausgewählte Strömungsrate bei normaler Zimmertemperatur erzeugen wird. Such a simple control system could be designed so that the medical technician can select a desired flow rate which is determined by the control system which drives the pump at a predetermined speed that will produce this selected flow rate at normal room temperature. Wenn jedoch die Temperatur des gepumpten flüssigen Produkts von der normalen Zimmertemperatur abweicht, dann wird dieses einfache Regelungssystem (das eine vorbestimmte Wechselbeziehung zwischen der gewünschten Strömungsrate und der Pumpen-Betriebsgeschwindigkeit bei einer bestimmten Temperatur hat) die Strömungsrate nicht genau regeln. However, if the temperature of the pumped liquid product from the normal room temperature deviates, then this simple control system (having a predetermined correlation between desired flow rate and pump operating speed at a given temperature has) not control the flow rate accurately.
  • [0110] [0110]
    Gemäß einem Aspekt der vorliegenden Erfindung wird ein System bereitgestellt, um die Flüssigkeitstemperatur während des Pumpenbetriebs indirekt zu messen. According to one aspect of the present invention, a system is provided to measure the fluid temperature during the pump operation indirectly. Weiterhin verwendet das System die Temperaturmessung bei der Regelung der Pumpen-Betriebsgeschwindigkeit, um eine genauere Strömungsregelung bereitzustellen. Furthermore, the system uses the temperature measurement in the control of the pump operating speed to provide a more accurate flow control. In der bevorzugten Ausführungsform zieht das System auch die Umgebungstemperatur in Betracht. In the preferred embodiment, the system also takes into account the ambient temperature. Zusätzlich beinhaltet die bevorzugte Form des Systems einen elektrostatischen Entlade-Schutz. In addition the preferred form of the system includes an electrostatic discharge protection. Das System ist in einen Aufbau eingeschlossen, der das Laden der Rohrleitung in die Pumpe oder das Entnehmen der Rohrleitung aus der Pumpe seitens des Bedieners nicht behindert. The system is enclosed in a structure which does not hinder the loading of the tubing into the pump or the removal of the pipe from the pump by the operator.
  • [0111] [0111]
    4 4 zeigt das Temperatur-Abtastsystem, das darin allgemein durch das Bezugszeichen shows the temperature-sensing system, which is generally by the reference numeral 400 400 gekennzeichnet ist und sich im oberen Abschnitt des Pumpengehäuses characterized and located in the upper portion of the pump housing 70 70 befindet. is located. Der größte Teil des Temperatur-Abtastsystems Most of the temperature-scanning 400 400 ist, wie in , as in 7 7 gezeigt, im und hinter dem Pumpen-Rahmengestell shown in and downstream of the pump chassis frame 104 104 montiert. mounted. Zu diesem Zweck schließt das Rahmengestell To this end closes the frame 104 104 eine vordere Öffnung a front opening 402 402 und eine vordere Öffnung and a front opening 404 404 ein, die vom inneren Vorderabschnitt der Pumpe, der durch die Tür , which from the inner front portion of the pump, through the door 90 90 geschlossen wird, den Zugriff auf das Temperatur-Abtastsystem ermöglichen. is closed, provide access to the temperature sensing system. Die Öffnung The opening 402 402 schließt Folgendes ein: (1) einen vorderen Abschnitt, der durch den Rohrleitungs-Aufnahmeweg includes the following: (1) a front portion of the pipeline of Application 100 100 bestimmt wird, und (2) einen hinteren, breiteren Abschnitt einwärts vom Rohrleitungs-Aufnahmeweg and (2) determining a rear, wider portion inwardly from the pipeline of Application 100 100 . , Die Öffnung The opening 404 404 hat einen ähnlichen Aufbau; has a similar structure; jedoch ist die Öffnung however, the opening 404 404 seitlich vom Rohrleitungs-Aufnahmeweg side of the pipeline of Application 100 100 getrennt. separately.
  • [0112] [0112]
    Die Öffnung The opening 402 402 erstreckt sich vom und hinter dem Aufnahmeweg extends from and after the exposure pathway 100 100 , so dass die Öffnung , So that the opening 402 402 somit an die Rohrleitung thus to the pipe 54 54 angrenzt und damit in Verbindung steht, wenn die Rohrleitung adjacent to and in connection when the pipe 54 54 in den Rohrleitungs-Aufnahmeweg in the pipeline of Application 100 100 geladen wird. Loading. Andererseits ist die Öffnung On the other hand, the opening 404 404 nicht direkt der Rohrleitung not directly the pipeline 54 54 ausgesetzt. exposed. Die Öffnung The opening 404 404 fungiert als "Fenster" zum Ermöglichen des Umgebungs-Wärmeenergiestroms in einen (oder aus einem) Abschnitt des Temperatur-Abtastsystems acts as a "window" to permit the ambient thermal energy into a current (or a) portion of the temperature-sensing system 400 400 . ,
  • [0113] [0113]
    Das Temperatur-Abtastsystem The temperature sensing system 400 400 schließt ein Gehäuse includes a housing 420 420 ein ( a ( 6 6 , . 9 9 und and 10 10 ). ). Das Gehäuse The housing 420 420 wird als unitärer Aufbau vorzugsweise aus einem Thermoplastmaterial geformt. is preferably formed as a unitary structure from a thermoplastic material. Jedoch kann das Gehäuse However, the housing 420 420 , falls erwünscht, als mehrteiliger Aufbau hergestellt sein. Be, if desired, made as a multi-part construction.
  • [0114] [0114]
    Das Gehäuse The housing 420 420 verfügt über einen mittleren Abschnitt has a central portion 408 408 ( ( 6 6 und and 7 7 ), der eine mittlere Öffnung ) Which has a central opening 410 410 zum Aufnehmen einer Schraube for receiving a screw 412 412 bestimmt. determined. Das distale Ende der Schraube The distal end of the screw 412 412 ragt aus der Vorderseite des mittleren Gehäuseabschnitts protrudes from the front of the middle housing portion 408 408 hervor und wird eingeschraubt in einer Bohrung produced and is screwed into a bore 414 414 aufgenommen, die an der Innenseite des Pumpengehäuse-Rahmengestells ( was added to the inside of the pump case-frame structure ( 7 7 ) bestimmt wird. ) Is determined.
  • [0115] [0115]
    Das Gehäuse The housing 420 420 schließt einen ersten Aufnahmeblock includes a first mounting block 421 421 ein, der eine erste Öffnung a, a first opening 431 431 ( ( 9 9 und and 10 10 ) bestimmt. ) Determined. Das Gehäuse The housing 420 420 schließt auch einen zweiten Aufnahmeblock also includes a second mounting block 422 422 ein, der eine zweite Öffnung one having a second opening 432 432 bestimmt ( determined ( 9 9 und and 10 10 ). ). Der zweite Aufnahmeblock The second mounting block 422 422 liegt vom ersten Aufnahmeblock is the first recipient block 421 421 getrennt. separately.
  • [0116] [0116]
    Das Gehäuse The housing 420 420 schließt ein einmaliges Verkeilmerkmal ein, um sicherzustellen, dass das Gehäuse includes a unique keying feature in order to ensure that the housing 420 420 während des Herstellungsverfahrens in der richtigen Ausrichtung im Rahmengestell during the manufacturing process in the correct orientation in the frame 104 104 zusammengesetzt wird. is assembled. Spezifisch schließt das Gehäuse Specifically includes the housing 420 420 , wie in As shown in 9 9 gezeigt, ein Paar sich nach außen erstreckender, getrennt liegender Arme , a pair of outwardly extending, separated opposed arms 423 423 und and 425 425 unter dem Aufnahmeblock under the mounting block 421 421 ein. a. Die Arme The Poor 423 423 und and 425 425 erstrecken sich auf beiden Seiten des Rohrleitungswegs. extend on both sides of the pipeline route. Eine Rohrleitungs-Rückhaltelasche A pipeline retaining tab 170 170 ragt von jedem der Arme projecting from each of the arms 423 423 und and 425 425 nach innen. inwards. Jeder Arm ist ausgebildet, um, wie in Each arm is configured to, as shown in 8 8 gezeigt, in einem passenden Einschnitt oder Bereich des Rahmengestells shown in a matching incision or area of the frame 104 104 aufgenommen zu werden. to be included. Spezifisch bestimmt das Rahmengestell Specifically designed the frame 104 104 eine eingeschnittene Wand an incised wall 427 427 zum Aufnehmen des Arms for receiving the arm 423 423 , und das Rahmengestell And the frame 104 104 bestimmt eine eingeschnittene Wand determines a cut wall 429 429 zum Aufnehmen des Arms for receiving the arm 425 425 . ,
  • [0117] [0117]
    Auf der anderen Seite des Gehäuses On the other side of the housing 420 420 unter dem zweiten Aufnahmeblock under the second housing blocks 422 422 befinden sich solche Arme nicht. There are no such arms. Das Rahmengestell The frame 104 104 hat neben der Öffnung in addition to the opening 404 404 vor dem Block before the block 422 422 keine Arm-aufnehmenden Einschnitte. no arm-receiving recesses. Während des Aufbaus des Geräts wird somit das Gehäuse During the construction of the device is thus the housing 420 420 , wenn es versehentlich auf den Kopf gestellt wird, nicht in die im Rahmengestell When it is turned upside down by mistake, not in the frame 104 104 bestimmten Öffnungen passen. certain openings fit. Das Gehäuse The housing 420 420 wird nur in das Rahmengestell Only in the rack 104 104 passen, wenn es sich in der richtigen Ausrichtung (wie in den Figuren dargestellt) befindet, worin die Arme fit when it is in the correct orientation (as shown in the figures) is located, wherein the arms 423 423 und and 425 425 neben den vertieften Schlitzwänden In addition to the recessed slot walls 427 427 und and 429 429 aufgenommen werden. be included. Dies führt zu einem verkeilten Verhältnis, das verhindert, dass das Gehäuse This results in a keyed relationship which prevents the housing 420 420 im Rahmengestell in the frame 104 104 in einer falschen Ausrichtung zusammengesetzt wird. is assembled in a wrong direction.
  • [0118] [0118]
    Der erste Aufnahmeblock The first receiving block 421 421 bestimmt eine eingeschnittene Schulter determines a cut shoulder 441 441 um die erste Öffnung around the first opening 431 431 herum ( around ( 6 6 , . 7 7 und and 9 9 ). ). Der zweite Aufnahmeblock The second mounting block 422 422 bestimmt eine eingeschnittene Schulter determines a cut shoulder 442 442 um die zweite Öffnung around the second opening 432 432 herum ( around ( 6 6 , . 7 7 und and 9 9 ). ).
  • [0119] [0119]
    Eine erste Platte A first plate 461 461 wird im ersten Aufnahmeblock is the first recipient block 421 421 auf der Schulter on the shoulder 441 441 am vorderen Ende der ersten Öffnung at the front end of the first opening 431 431 ( ( 7 7 und and 9 9 ) montiert. ) Mounted. Eine zweite Platte A second plate 462 462 wird im zweiten Aufnahmeblock in the second mounting block 422 422 auf der eingeschnittenen Schulter on the notched shoulder 442 442 an einem Ende der zweiten Öffnung at one end of the second opening 432 432 montiert. mounted. Vorzugsweise sind die Platten Preferably, the plates are 461 461 und and 462 462 identisch. identical.
  • [0120] [0120]
    Die erste Platte The first plate 461 461 verfügt über einander gegenüberliegende erste und zweite Flächen und wird montiert, um die erste Öffnung has opposing first and second surfaces and is mounted to the first opening 431 431 mit der ersten Fläche der Platte with the first surface of the plate 461 461 , die aus der ersten Öffnung Consisting of the first opening 431 431 herausragt, und mit der gegenüberliegenden zweiten Fläche der Platte projects, and with the opposite second surface of the plate 461 461 zu verschließen, die in die erste Öffnung to close, the opening in the first 431 431 hineinragt. protrudes.
  • [0121] [0121]
    Die zweite Platte The second plate 462 462 verfügt ebenfalls über einander gegenüberliegende erste und zweite Flächen. also has opposed first and second surfaces. Die zweite Platte The second plate 462 462 wird im zweiten Aufnahmeblock in the second mounting block 422 422 angebracht, um die zweite Öffnung attached to the second opening 432 432 zu verschließen. to close. Die erste Fläche der zweiten Platte The first surface of the second plate 462 462 steht aus der zweiten Öffnung is from the second opening 432 432 heraus, und die gegenüberliegende zweite Fläche der zweiten Platte out, and the opposite second surface of the second plate 462 462 ragt in die zweite Öffnung extends into the second opening 432 432 hinein. into it.
  • [0122] [0122]
    Jede Platte Each plate 461 461 und and 462 462 hat zwei Funktionen. has two functions. Als Erstes ist jede Platte First, each plate 461 461 und and 462 462 ein elektrischer Isolator, der als Schutzbarriere gegen elektrostatische Entladung wirkt. an electrical insulator, which acts as a protective barrier against electrostatic discharge. Als Zweites ist jede Platte Second, each plate 461 461 und and 462 462 thermisch leitend, so dass sie fungiert, um Wärme in das und aus dem Gehäuse thermally conductive so that it acts to heat in and out of the housing 430 430 zu leiten. to conduct. In der gegenwärtig geplanten bevorzugten Ausführungsform wird jede Platte In the presently preferred embodiment, each plate is planned 461 461 und and 462 462 aus Aluminiumoxid (96% Al 2 O 3 ) hergestellt, das eine dielektrische Festigkeit von 15KV min. of alumina (96% Al 2 O 3) was prepared which has a dielectric strength of 15KV min. und eine Wärmeleitfähigkeit von 24–27 Watt/Meter °K @ 20°C hat. and a thermal conductivity of 24-27 W / m ° K @ has 20 ° C. Jede Platte Each plate 461 461 und and 462 462 verfügt über eine American National Standard Surface Texture-Oberflächengüte von 35 Mikrozoll oder besser (in Übereinstimmung mit American National Standard ANSI B46.1-1985). has an American National Standard Surface texture surface finish of 35 microinches or better (in accordance with American National Standard ANSI B46.1-1985).
  • [0123] [0123]
    Wie in den As in the 7 7 und and 9 9 gezeigt, ist die erste Öffnung shown, the first opening 431 431 ausgebildet, um einen ersten Temperatursensor oder Rohrleitungs-Temperatursensor adapted to receive a first temperature sensor or tubing temperature sensor line 471 471 aufzunehmen. record. Ähnlich ist die zweite Öffnung Similarly, the second opening is 432 432 aufgebaut, um einen zweiten Temperatursensor oder Umgebungstemperatur-Regelungssensor up to a second temperature sensor or ambient temperature control sensor 472 472 aufzunehmen. record. Jeder Temperatursensor Each temperature sensor 471 471 und and 472 472 kann von beliebiger geeigneter herkömmlicher oder besonderer Art sein. may be of any suitable conventional or particular. Ein momentan geplanter Sensor verwendet einen NTC-Heißleiterchip ähnlich dem Chip, der im Heißleiter verwendet wird, der in den USA unter den Bezeichnungen DC95 und EC95 von der Thermometrics Company vertrieben wird, die ein Büro an der 808 US Highway Nr.1, Addison, New Jersey, 108817-4695, USA, hat. A currently planned sensor uses an NTC thermistor chip similar to the chip used in the thermistor which is marketed in the US under the names DC95 and EC95 of the Thermometrics Company, at 808 US Highway No.1, Addison, an office New Jersey, 108817-4695, USA. Der detaillierte elektronische Aufbau des Heißleiterchips bildet keinen Teil der vorliegenden Erfindung. The detailed electronic design of the thermistor chip forms no part of the present invention.
  • [0124] [0124]
    Jeder Temperatursensor Each temperature sensor 471 471 und and 472 472 wird mit einem ersten thermisch leitenden Verbindungsmaterial is a first thermally conductive bonding material 474 474 ( ( 7 7 , . 8 8 und and 11 11 ) an die zweite Fläche der Platte ) To the second surface of the plate 461 461 bzw. and 462 462 geklebt. stuck. In der. In the. momentan geplanten bevorzugten Ausführungsform ist das Verbindungsmaterial currently planned preferred embodiment, the bonding material 474 474 eine Epoxy-Einbettmasse, die unter der Bezeichnung STYCAST 2850 FT von Emerson & Cuming, Inc., vertrieben wird, die ein Büro in 77 Dragon Ct., Woburn, MA 01888, USA, haben. an epoxy encapsulant, the 2850 FT by Emerson & Cuming, Inc., is sold under the name STYCAST who have an office in 77 Dragon Ct., Woburn, MA 01888, USA. Dieses Material verfügt über eine relativ hohe Wärmeleitfähigkeit, aber über eine relativ geringe Wärmeausdehnung. This material has a relatively high thermal conductivity, but has a relatively low thermal expansion. Es ist in Hochspannungs-Anwendungen relativ wirkungsvoll. It is relatively effective in high-voltage applications. Das Verbindungsmaterial The bonding material 474 474 wirkt, um die Temperatursensoren acts to the temperature sensors 471 471 und and 472 472 sicher an Ort und Stelle zu halten und für eine gute Wärmeleitung von der Keramikplatte ( securely hold in place and for a good heat conduction from the ceramic plate ( 461 461 oder or 462 462 ) zum Temperatursensor ( ) To the temperature sensor ( 471 471 oder or 472 472 ) zu sorgen. ) To provide.
  • [0125] [0125]
    Das System schließt auch ein elektrisch und thermisch isolierendes Material The system also includes an electrically and thermally insulating material 478 478 ein ( a ( 8 8 und and 11 11 ). ). Das elektrisch und thermisch isolierende Material The electrically and thermally insulating material 478 478 erstreckt sich vom ersten thermisch leitenden Verbindungsmaterial extending from the first thermally conductive bonding material 474 474 auf der ersten Platte on the first plate 461 461 und umhüllt den ersten Temperatursensor and envelops the first temperature sensor 471 471 . , Ähnlich erstreckt sich das elektrisch und thermisch isolierende Material Similarly extends the electrically and thermally insulating material 478 478 aus dem zweiten thermisch leitenden Verbindungsmaterial from the second thermally conductive bonding material 474 474 auf der zweiten Platte on the second plate 462 462 und umhüllt den zweiten Temperatursensor and envelops the second temperature sensor 472 472 . , In einer gegenwärtig geplanten bevorzugten Ausführungsform ist das isolierende Material In a presently preferred embodiment, the proposed insulating material 478 478 ein Epoxid-Kleber, der unter der Bezeichnung ECCOBOND ® 51 von Emerson & Cuming, Inc., vertrieben wird, die ein Büro in 77 Dragon Ct., Woburn, MA 01888, USA, haben. an epoxy adhesive which is under the name ECCOBOND ® 51 Emerson & Cuming, Inc., sold, have an office at 77 Dragon Ct., Woburn, MA 01888, USA.
  • [0126] [0126]
    Das elektrisch und thermisch isolierende Material The electrically and thermally insulating material 478 478 hat zwei Funktionen. has two functions. Als Erstes dient es der Isolierung eines jeden Temperatursensors gegenüber dem Bereich um jeden Sensor herum, der nicht unmittelbar mit dem thermisch leitenden Verbindungsmaterial First, it serves to insulate each temperature sensor with respect to the area around each sensor around which is not directly connected with the thermally conductive bonding material 474 474 auf jeder Keramikplatte ( on each ceramic plate ( 461 461 oder or 462 462 ) in Kontakt steht. ) Is in contact. Dies gewährleistet, dass jeder Temperatursensor This ensures that each temperature sensor 471 471 und and 472 472 nur die Wärme misst, die vorne am Sensor mittels des thermisch leitenden Verbindungsmaterials only the heat measures, the front of the sensor by means of thermally conductive bonding material 474 474 in den Sensor geführt wird. is guided into the sensor. Als Zweites wirkt das isolierende Material Second, seems the insulating material 478 478 als Schutzbarriere gegen elektrostatische Entladung. as a protective barrier against electrostatic discharge.
  • [0127] [0127]
    Angesichts der Tatsache, dass jeder Sensor Given the fact that each sensor 471 471 und and 472 472 hinter einer Platte zum Schutz vor elektrostatischer Entladung ( behind a plate for protection against electrostatic discharge ( 461 461 oder or 462 462 ) liegt und vom Isoliermaterial ), And the insulating material 478 478 der Schutzbarriere gegen elektrostatische Entladung umgeben ist, ist jeder Sensor gut vor elektrostatischer Entladung geschützt. the barrier is surrounded electrostatic discharge, each sensor is well protected against electrostatic discharge. Elektrostatische Entladungen können auftreten, wenn der Pumpenbediener die Rohrleitung Electrostatic discharges can occur if the pump operator the pipeline 54 54 einlegt oder herausnimmt und sich die Hand des Bedieners dicht an der Vorderseite des Pumpen-Rahmengestells inserts or takes out and the hand of the operator close to the front of the pump chassis frame 104 104 neben den Temperatursensoren In addition to the temperature sensors 471 471 und and 472 472 befindet. is located. Die Platten The plates 461 461 und and 462 462 und das Isoliermaterial and the insulating material 478 478 werden die schädlichen Auswirkungen einer solchen elektrostatischen Entladung in der Nähe der Temperatursensoren so gering wie möglich halten bzw. eliminieren. will keep the harmful effects of such electrostatic discharge in the vicinity of the temperature sensors as small as possible and eliminate.
  • [0128] [0128]
    Das oben beschriebene Temperaturabstastsystem The Temperaturabstastsystem described above 400 400 fungiert, um einem System Informationen für die Regelung der Pumpenmotor-Betriebsgeschwindigkeit abhängig von den vom System gemessenen Temperaturen bereitzustellen. functions to provide a function of the temperatures measured by the system a system information for controlling the pump motor operating speed. Das System wird wirkungsvoll funktionieren, ohne eine direkte Messung der Temperatur der durch die Rohrleitung The system will work effectively without direct measurement of the temperature of the pipe 54 54 strömenden Flüssigkeit zu benötigen. the need for flowing liquid. Es wird erkannt werden, dass intravenöse Fluide normalerweise steril verpackt und gelagert werden. It will be appreciated that intravenous fluids are typically sterilely packaged and stored. Es gibt im Allgemeinen keinen praktischen Weg, die Temperatur des flüssigen Produkts, das von der Pumpe There are generally no practical way, the temperature of the liquid product from the pump 50 50 gepumpt und dem Patienten intravenös verabreicht wird, direkt zu messen. is pumped and administered intravenously to the patient, to measure directly. Tatsächlich ist es für die Gewährleistung der Unverfälschtheit des flüssigen Produkts und für das Minimieren der Möglichkeit einer Kontamination wünschenswert, die Einführung irgendwelcher Sensoren oder anderer Gerätschaften durch die Verpackung oder Rohrleitung zu vermeiden, die in Kontakt mit dem flüssigen Produkt geraten. Indeed, it is desirable to ensure the integrity of the liquid product and for minimizing the possibility of contamination to avoid the introduction of any sensors or other equipment through the packaging or tubing which come into contact with the liquid product. Entsprechend verwendet das Temperatur-Abtastsystem der vorliegenden Erfindung während des Pumpenbetriebs Temperaturdaten, die ohne direkten Kontakt mit dem Inneren der Rohrleitung Used in accordance with the temperature sensing system of the present invention during the pump operation temperature data without direct contact with the interior of the pipe 54 54 oder der darin enthaltenen Flüssigkeit erhoben werden. or the liquid contained therein are applicable.
  • [0129] [0129]
    Anfangs wird das Regelungssystem für die Pumpe Initially, the control system for the pump 50 50 vom Pumpenhersteller auf der Grundlage einiger experimentell bestimmter Werte programmiert, wie hiernach detailliert erläutert wird. programmed by the pump manufacturer on the basis of some experimentally determined values, as will be explained in detail hereinafter. Mit Bezug auf With reference to 11 11 wird das durch die Rohrleitung is represented by the pipeline 54 54 fließende Fluid mit dem Bezugszeichen f gekennzeichnet. flowing fluid with the reference numerals f. Die Temperatur des Fluids f innerhalb der Rohrleitung The temperature of the fluid f within the tubing 54 54 an einer inneren Stelle ist in at an interior location is in 11 11 allgemein durch T f gekennzeichnet. generally characterized by T f. Wie in How to 12 12 gezeigt, existiert die Fluidtemperatur T f an der Schichtgrenzfläche zwischen dem Fluid f und der Innenfläche der Wand der Rohrleitung shown, the fluid temperature T f exists at the film interface between the fluid f and the inner surface of the wall of the pipeline 54 54 . ,
  • [0130] [0130]
    Die Umgebungstemperatur innerhalb der Pumpe (wenn die Tür The ambient temperature within the pump (when the door 90 90 geschlossen ist) wird in is closed), in 11 11 allgemein mit T a gekennzeichnet. generally by T a. Die Umgebungstemperatur T a ist die Temperatur der Luft in der geschlossenen Pumpe (neben der Außenfläche der Regelungssensor-Platte The ambient temperature T a is the temperature of the air in the closed pump (adjacent the exterior surface of the control sensor plate 462 462 und neben der hinteren Fläche des Isoliermaterials and adjacent to the rear surface of the insulating material 478 478 hinter beiden Sensoren behind two sensors 471 471 und and 472 472 ). ).
  • [0131] [0131]
    Wenn die Fluidtemperatur T f höher ist als die Umgebungstemperatur T a in der Pumpe, dann wird ein Temperaturgefälle entstehen, wenn Wärme vom Fluid f durch die Wand der Rohrleitung If the fluid temperature T f is higher than the ambient temperature T a within the pump, then a temperature gradient will arise when heat from the fluid f through the wall of the pipe 54 54 , durch die Keramikplatte Through the ceramic plate 461 461 , durch das Verbindungsmaterial Through the bonding material 474 474 und durch den ersten Temperatursensor and by the first temperature sensor 471 471 geführt wird. is performed. Die Temperatur wird sinken, wenn die Wärme durch den Aufbau fließt, und dies kann schematisch in The temperature will fall as the heat flows through the structure, and this may be schematically illustrated in 12 12 in einem Graph für die Temperatur abhängig von der Entfernung zu einer Umgebungstem peratur-Stelle hinter dem ersten Sensor in a graph of the temperature depending on the distance to an ambient temperature-place behind the first sensor 471 471 dargestellt werden. are shown. Die Umgebungstemperatur-Stelle hinter dem ersten Sensor The ambient temperature sensor behind the first-place 471 471 wird im Diagramm am Punkt T a in den is the graph at the point T a in the 11 11 und and 12 12 dargestellt. shown. 12 12 stellt eine Umgebung dar, in der die Fluidtemperatur T f höher ist als die Umgebungstemperatur T a . represents an environment in which the fluid temperature T f is higher than the ambient temperature T a.
  • [0132] [0132]
    Wenn die Flüssigkeit gekühlt wurde, so dass die Temperatur T f niedriger ist als die Umgebungstemperatur T a innerhalb der Pumpe, dann würde der Graph der Temperaturgefälle in When the liquid was cooled so that the temperature T f is lower than the ambient temperature T a within the pump, then the graph of the temperature gradient would be in 12 12 mit zunehmenden Abstand vom Temperatursensor with increasing distance from the temperature sensor 471 471 zum Fluid f hin in Richtung vom Temperatursensor to the fluid f in the direction of the temperature sensor 471 471 abfallen. fall off. Ob die Wärme vom Temperatursensor Whether the heat from the temperature sensor 471 471 weg oder in den Temperatursensor off or the temperature sensor 471 471 strömt, macht in der hierin dargelegten Analyse keinen Unterschied. flows, makes the analysis presented herein no difference.
  • [0133] [0133]
    Wie in How to 12 12 gezeigt, existiert ein Temperaturgefälle über die Wand der Rohrleitung shown, there is a temperature gradient across the wall of the pipeline 54 54 hinweg zwischen der Fluidtemperatur T f im Inneren der Rohrleitung und einer niedrigeren Temperatur T t an der Außenseite der Rohrleitungswand, die die Keramikplatte away between the fluid temperature T f in the interior of the tubing and a lower temperature T t at the external side of the pipeline wall, the ceramic plate the 461 461 berührt. touches.
  • [0134] [0134]
    Es gibt auch ein Temperaturgefälle über die Keramikplatte There is also a temperature gradient across the ceramic plate 461 461 hinweg, so dass die niedrigere Temperatur an der Innenfläche der Platte of time, so that the lower temperature at the inner surface of the plate 461 461 mit T c bezeichnet werden kann. can be denoted by T c.
  • [0135] [0135]
    Infolge eines Temperaturgefälles über das Verbindungsmaterial As a result of a temperature gradient across the bonding material 474 474 hinweg kann eine niedrigere Temperatur T s an der Grenzfläche zwischen dem Verbindungsmaterial of time, a lower temperature Ts at the interface between the bonding material 474 474 und der an das Verbindungsmaterial and to the bonding material 474 474 angrenzenden Fläche des Temperatursensors adjacent surface of the temperature sensor 471 471 bestimmt werden. to be determined.
  • [0136] [0136]
    Ein Temperaturgefälle existiert auch über den Temperatursensor A temperature gradient also exists across the temperature sensor 471 471 hinweg zu einer Stelle mit niedrigerer Umgebungstemperatur T a angrenzend an das Isoliermaterial away to a place with lower ambient temperature T a adjacent to the insulating material 478 478 . ,
  • [0137] [0137]
    Das Isoliermaterial The insulating material 478 478 umgibt auch den Umgebungs-Regelungssensor also surrounds the ambient control sensor 472 472 . , Die Platte The plate 462 462 und das Verbindungsmaterial and the bonding material 474 474 vor dem Sensor front of the sensor 472 472 leiten die Umgebungswärme von der inneren Vorderfläche der Pumpe direct the ambient heat from the inner front surface of the pump 50 50 zum Umgebungs-Regelungstemperatursensor to ambient temperature control sensor 472 472 . , Die Umgebungstemperatur T a wird durch die Platte The ambient temperature T a is the plate 462 462 und das Material and the material 474 474 vom Sensor from the sensor 472 472 gemessen. measured. Das Temperaturgefälle über die Platte The temperature gradient across the plate 462 462 und das Material and the material 474 474 hinweg ist sehr gering. of time is very low. Somit liegt die vom Sensor It is therefore the sensor from the 472 472 gemessene Ist-Temperatur nahe genug an der Ist-Umgebungstemperatur T a außen an der Platte measured actual temperature close enough to the actual ambient temperature T a on the outside of the plate 462 462 , so dass der Temperatursensor , So that the temperature sensor 472 472 als die Umgebungstemperatur T a messend angesehen werden kann. than the ambient temperature T a can be considered measuring. Es wurde festgestellt, dass diese Annäherung an die Umgebungstemperatur T a für die normalerweise in der Pumpe vorhandene Umgebungstemperatur genau genug ist, und dass die Messung der Temperatur durch den Regelungssensor It was found that this approach to the ambient temperature T a is normally present in the pump ambient temperature is accurate enough and that the measurement of temperature by the control sensor 472 472 , wie hiernach detailliert beschrieben, im Pumpenfluidtemperatur-Ausgleichsystem vorteilhaft verwendet werden kann. As described in detail hereinafter, can be used in the pump fluid temperature compensation system as advantageous.
  • [0138] [0138]
    Die Wärmeleitung durch den Temperatur-Abtastsystemaufbau kann mit bestimmten Näherungswerten modelliert werden. The heat conduction through the temperature-Abtastsystemaufbau can be modeled with certain approximations. Gemäß dem Fourier-Gesetz für die Dauer-Wärmeleitung kann die eindimensionale Geschwindigkeit der Wärmeleitung von einem Fluid durch einen mehrschichtigen Aufbau (Energie pro Zeiteinheit), q, allgemein abhängig von der Querschnittsfläche A des Aufbaus, der Wärmeleitfähigkeit k einer jeden Schicht, der Länge des Leitungswegs L durch jede Schicht, dem Fluidfluss-Koeffizienten h an der Grenzfläche des Fluids und der angrenzenden Schicht und dem Temperaturunterschied ΔT zwischen dem Fluid und der Außenseite des Aufbaus berechnet werden. According to the Fourier's law for the duration of heat conduction, the unidimensional rate of heat conduction from a fluid through a multi-layer structure (energy per unit time), q, generally depending on the cross-sectional area A of the structure, the thermal conductivity k of each layer, the length of the line path L through each layer, the fluid flow coefficient h at the interface of the fluid and the adjacent layer and the temperature difference .DELTA.T is calculated between the fluid and the outside of the structure. Spezifisch gilt: Specifically, the following applies:
  • [0139] [0139]
    Bei Anwendung der Gleichung 1 auf den Aufbau der vorliegenden Erfindung, wie im Diagramm in In applying equation 1 to the structure of the present invention, as in the diagram in 12 12 dargestellt, werden die folgenden Parameter identifiziert: shown, the following parameters are identified:
    k t und L t k t and L t sind die Wärmeleitfähigkeit bzw. die Wand-Querschnitts-Wegstrecke der Rohrleitung are the thermal conductivity and the wall-sectional distance of the pipeline 54 54 . ,
    k c und L c k c and L c sind die Wärmeleitfähigkeit bzw. die Querschnittsdicken-Wegstrecke einer jeden identischen Keramikplatte are the thermal conductivity and the cross-sectional thickness distance of each identical ceramic plate 461 461 und and 462 462 . ,
    k e und L e k s and L s sind die Wärmeleitfähigkeit bzw. die Querschnitt-Wegstrecke des thermisch are the thermal conductivity and the cross-sectional distance of the thermally-
    leitenden Verbindungsmaterials conductive bonding material 474 474 . ,
    k s und L s k s and L s sind die Wärmeleitfähigkeit bzw. die Sensor-Wegstrecke entlang dem Weg vom Sensor are the thermal conductivity and the sensor distance along the path from the sensor 471 471 an die Stelle der Umgebungstemperatur T a . in place of the ambient temperature T a.
    h f h f ist der Fluidfilmkoeffizient an der Innenfläche der Rohrleitung is the fluid film coefficient at the inside surface of the pipe 54 54 . ,
    T f T f ist die Temperatur des Fluids f innerhalb der Rohrleitung is the temperature of the fluid f within the tubing 54 54 . ,
    T s T s ist die Temperatur an der Grenzfläche zwischen dem Rohrleitungs-Temperatursensor is the temperature at the interface between the piping temperature sensor 471 471 und dem thermisch leitenden Verbindungsmaterial and the thermally conductive bonding material 474 474 . ,
    T a T a ist die Umgebungslufttemperatur innerhalb der geschlossenen Pumpe. is the ambient air temperature within the closed pump.
  • [0140] [0140]
    Einige weitere Annahmen werden gemacht. Some additional assumptions are made.
  • [0141] [0141]
    Spezifisch wird vorausgesetzt, dass die das Isoliermaterial Specifically, provided that the insulating material 478 478 umgebende Umgebungslufttemperatur T a für den Rohrleitungs-Temperatursensor surrounding ambient air temperature T a for the pipe temperature sensor 471 471 und den Umgebungstemperatur-Regelungssensor and the ambient temperature control sensor 472 472 dieselbe ist. is the same. Es wird vorausgesetzt, dass die Wärmeleitfähigkeiten k t , k c , k e und k s und der Filmkoeffizient h f innerhalb des betreffenden Bereichs in Bezug auf die Temperatur konstant sind. It is assumed that the thermal conductivities k t, k c, k e, and k s and the film coefficient h f are constant within the same range with respect to temperature. Von den Leitungs-Wegstrecken L t , L c , L e und L s wird jeweils angenommen, dass sie über die betreffende Querschnittsfläche A hinweg einheitlich sind, und es wird vorausgesetzt, dass die Querschnittsfläche A konstant ist. Of the line distances L t, L c, L e, and L s is respectively assumed to be uniform over the relevant cross-sectional area A of time, and it is assumed that the cross-sectional area A is constant. (Falls erwünscht, kann die logarithmische Durchschnittsfläche für runde Schläuche verwendet werden). (If desired, the logarithmic mean area for round tubes can be used).
  • [0142] [0142]
    Die Geschwindigkeit der Wärmeleitung vom Fluid f durch den Aufbau an die Stelle der Umgebungstemperatur T a neben dem Material The rate of heat conduction from the fluid f through the structure to the location of ambient temperature Ta adjacent the material 478 478 um den Rohrleitungs-Temperatursensor around the piping temperature sensor 471 471 in der dargestellten Ausführungsform der Pumpe In the illustrated embodiment of the pump 50 50 herum ist is around
  • [0143] [0143]
    Die Geschwindigkeit der Wärmeleitung vom Fluid f zur Stelle am Rohrleitungs-Temperatursensor The rate of heat conduction from the fluid f to the location on the piping temperature sensor 471 471 , an der die Temperatur T s gemessen wird, ist Where the temperature T s is measured, is
  • [0144] [0144]
    Durch Substitution in Gleichung 2: By substituting in equation 2:
    q 1 = U 1 A(T f –T a ), worin q 1 = U 1 A (T f -T a) wherein
  • [0145] [0145]
    Durch Substitution in Gleichung 3: By substituting in equation 3:
    q 2 = U 2 A(T f –T s ), worin q 2 = U 2 A (T f -T s) in which
  • [0146] [0146]
    Da die Geschwindigkeit der Wärmeleitung entlang dem Wärmeleitungsweg vom Fluid f bis zur Stelle der Umgebungstemperatur T a am Rohrleitungs-Temperatursensor Since the rate of heat conduction along the heat conduction path from the fluid f to the location of the ambient temperature T a on the piping temperature sensor 471 471 dauerhaft gleich sein muss, ist q 1 = q 2 . must be consistent over time, q 1 = q. 2 Somit Thus U 1 A(T f –T a ) = U 2 A(T f –T s ) (Gleichung 6) U 1 A (T f -T a) = U 2 A (T f -T s) (Equation 6)
  • [0147] [0147]
    Das Lösen der Gleichung 6 für T f ergibt: Solving Equation 6 for T f gives:
  • [0148] [0148]
    Da vorausgesetzt werden kann, dass der Filmkoeffizient h f und die Wärmeleitfähigkeiten k t , k c , k e und k f konstant sind, und da die Wegstrecken L t , L c , L e und L a konstant sind, sind somit U1 und U2 konstant. Since it can be assumed that the film coefficient hf and the thermal conductivities k t, k c, k e and k f are constant, and because the path lengths L t, L c, L e, and L a are constant, thus U1 and U2 constant. Daher ist der Quotient U1/U2 eine Konstante und kann mit b bezeichnet werden, worin b = U 1 /U 2 . Thus, the quotient U1 / U2 is a constant and can be designated by b, where b = U 1 / U 2nd Die Substitution von b in der Gleichung 7 oben ergibt: Substitution of b in equation 7 above yields:
  • [0149] [0149]
    Der Pumpenhersteller kann anfänglich b im Experiment bestimmen, worin T f direkt gemessen wird, während T s und T a vom Rohrleitungs-Temperatursensor The pump manufacturer may initially determine b in the experiment, where T f is measured directly, while T s and T a from the pipe temperature sensor 471 471 bzw. Umgebungstemperatur-Regelungssensor or ambient temperature control sensor 472 472 bestimmt werden. to be determined. Zu diesem Zweck wird die Gleichung 8 gelöst, damit b Folgendes ergibt: To this end, equation 8 is solved, so that b gives the following:
  • [0150] [0150]
    Um dann b experimentell zu bestimmen, kann die Fluidtemperatur T f auf einem ausgewählten Wert, wie direkt durch einen geeigneten dritten Temperatursensor (in den Figuren nicht gezeigt), der sich mit dem Fluid f in Berührung befindet, gemessen, gehalten werden. Then to determine experimentally b, the fluid temperature T f can on a selected value, as directly by an appropriate third temperature sensor (not shown in the figures), which is in contact with the fluid, f, measured, are held. Mit der konstant gehaltenen T f können T s und T a vom Rohrleitungs-Temperatursensor With the held constant T f, T s and T a of the piping temperature sensor 471 471 bzw. Umgebungstemperatur-Regelungssensor or ambient temperature control sensor 472 472 bestimmt werden. to be determined. Der Wert der Konstante b kann dann berechnet werden. The value of the constant b can then be calculated. Vorzugsweise wird eine Reihe von experimentell ermittelten Werten von b bei verschiedenen Fluidtemperaturen T f in einem Temperaturbereich, von dem man normalerweise annimmt, dass er bei gekühlten Flüssigkeiten und Flüssigkeiten bei Zimmertemperatur (oder wärmer) vorliegt, vom Pumpenhersteller berechnet. Preferably, a number of experimentally determined values of b at different fluid temperatures Tf within a temperature range, from which one normally assumes that it is present at refrigerated liquids and liquids at room temperature (or warmer), calculated by the pump manufacturer. Ein momentan erwogener Bereich für T f ist etwa 15°–35°C. A currently-considered range for T f is about 15 ° -35 ° C. Der Durchschnittswert der Konstante b, wie über den Bereich von T f hinweg ermittelt, kann berechnet werden. The average value of the constant b as determined over the range of t f of time can be calculated.
  • [0151] [0151]
    Der berechnete Durchschnittswert der Konstante b kann dann in der Gleichung 8 oben benutzt werden, um die Fluidtemperatur T f während des normalen Betriebs der Pumpe zu berechnen (wenn die direkte Messung der Fluidtemperatur nicht machbar ist). The calculated average value of the constant b may then be used in equation 8 above to calculate the fluid temperature Tf during normal operation of the pump (when direct measurement of the fluid temperature is not feasible). Der berechnete Wert von T f ist ein Näherungswert der Ist-Fluidtemperatur, der gut genug ist, so dass der berechnete Wert von T f als Grundlage für eine genauere Regelung der Pumpenströmungsrate verwendet werden kann. The calculated value of T f is an approximation of the actual fluid temperature, which is good enough so that the calculated value of T f can be used as a basis for a more accurate control of the pump flow rate. Zu diesem Zweck werden die Temperatursensoren To this end, the temperature sensors 471 471 und and 472 472 als Teil eines Pumpenregelungssystems bereitgestellt, das kontinuierlich die Sensor-Ausgabesignale während des normalen Betriebs der Pumpe überwacht. provided as part of a pump control system which continuously monitors the sensor output signals during normal operation of the pump. Ein geeignetes Mikroprozessorsystem wird bereitgestellt, um die Fluidtemperatur T f (gemäß der oben erörterten Gleichung 8) zu berechnen. A suitable microprocessor system is provided to calculate the fluid temperature Tf (pursuant to equation 8 discussed above). Die berechnete Fluidtemperatur T f wird dann als Grundlage für die Einstellung der Pumpen-Betriebsgeschwindigkeit verwendet. The calculated fluid temperature T f is then used as the basis for setting the pump operating speed. Im Speziellen ist die Strömungsrate für eine bestimmte Pumpen-Betriebsgeschwindigkeit bei Standard-Zimmertemperatur für einen bestimmten Pumpenaufbau konstant. Specifically, the flow rate for a particular pump operating speed at standard room temperature for a particular pump assembly is constant. Die Änderung der Strömungsrate abhängig von der Änderung der Fluidtemperatur gegenüber der Standard-Zimmertemperatur kann ohne weiteres experimentell vom Pumpenhersteller ermittelt werden. The change in the flow rate depending on the change of the fluid temperature from the standard room temperature can be experimentally determined by the pump manufacturer readily. Diese experimentellen Daten können vom Pumpenhersteller verwendet werden, um das Pumpenregelungssystem mit einem passenden Pumpenmotor-Geschwindigkeitsänderungssystem auszurüsten, das die Pumpenmotorgeschwindigkeit erhöht oder senkt, um die Strömungsrate, die von der Krankenschwester oder einem anderen medizinischen Facharbeiter eingestellt wurde, aufrechtzuerhalten. These experimental data is used by the pump manufacturer to equip the pump control system with an appropriate pump motor speed changing device that increases the pump motor speed or lower to maintain the flow rate was set by the nurse or other medical professional workers.
  • [0152] [0152]
    Aus der vorherigen detaillierten Beschreibung der Erfindung und aus ihren Erklärungen wird sofort ersichtlich, dass zahlreiche Änderungen und Modifikationen durchgeführt werden können, ohne sich vom Schutzumfang der neuartigen Konzepte oder Grundsätze dieser Erfindung, wie vom Gegenstand der anliegenden Patentansprüche definiert, zu lösen. From the foregoing detailed description of the invention and from the observations is immediately apparent that various changes and modifications may be made without departing from the scope of the novel concepts or principles of this invention as defined by the object of the appended claims.
Referenced by
Citing PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
DE102013009088A1 *29 May 20134 Dec 2014Christian ErkerSchlauchmembranpumpe
Classifications
International ClassificationF04B43/12, A61M1/36, G05D7/06, F04B43/08, F04B49/20, F04C5/00, A61M5/00
Cooperative ClassificationF04B2205/09, F04B49/20, G05D7/0676, F04B43/08
European ClassificationF04B43/08, G05D7/06F4D, F04B49/20