Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE4339835 A1
Publication typeApplication
Application numberDE19934339835
Publication date1 Jun 1995
Filing date23 Nov 1993
Priority date23 Nov 1993
Also published asDE4339835C2
Publication number19934339835, 934339835, DE 4339835 A1, DE 4339835A1, DE-A1-4339835, DE19934339835, DE4339835 A1, DE4339835A1, DE934339835
InventorsJosef Dipl Ing Kemmerich
ApplicantKemmerich Gmbh Geb
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet
Metal sheet with threaded passage useful esp. for securing screw
DE 4339835 A1
Abstract
In a metal sheet or sheet component with a threaded passage, a screw securing device (3) is permanently held in the end of the threaded passage (2).
Claims(4)  translated from German
1. Metallblech oder -blechteil mit Gewindedurchzug, dadurch gekennzeichnet, daß an der Mündung des Gewindedurchzuges ( 2 ) eine Schraubensicherung ( 3,4 ) unverlierbar gehaltert ist. 1. metal sheet or -blechteil with threaded passage, characterized in that at the mouth of the thread pull (2) a lock washer (3.4) is held captive.
2. Metallblech nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß nahe der Mündung des Gewindedurchzuges ( 2 ) inner halb des Gewindedurchzuges ( 2 ) eine ringförmige Schraubensicherung ( 3, 4 ) angeordnet ist. 2. Metal sheet according to claim 1, characterized in that close to the mouth of the thread turn (2) intra-half of the thread pull (2) is arranged an annular securing screws (3, 4).
3. Metallblech nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekenn zeichnet, daß nahe der Mündung des Gewindedurchzuges ( 2 ) eine innen umlaufende Ringnut ( 5 ) ausgebildet ist, in die als Schraubensicherung ( 3 ) ein Kunststoff ring, insbesondere aus Polyamid, eingesetzt ist, dessen lichte Weite gleich der gering kleiner als der Gewindedurchmesser des Gewindedurchzuges ( 2 ) ist. 3. Metal sheet according to claim 1 or 2, characterized in that near the mouth of the thread pull (2) is formed an internal circumferential annular groove (5), into which a helical fuse (3) is a plastic ring, in particular of polyamide, is used, the clear width of which is equal to low is smaller than the thread diameter of the thread turn (2).
4. Metallblech nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekenn zeichnet, daß in die Mündung des Gewindedurchzuges ( 2 ) ein metallischer Sicherungsring mit nach radial innen vorragenden Federzungen ( 6 ) eingesetzt ist, die bis zur Flucht des Innengewindes des Gewindedurch zuges ( 2 ) oder gering darüber hinaus vorragend ausge bildet sind. 4. Metal sheet according to claim 1 or 2, characterized in that in the mouth of the thread turn (2), a metallic retaining ring is inserted with radially inwardly projecting spring tongues (6), the train up to the escape of the internal thread of the thread (2) or low beyond projecting out forms are.
Description  translated from German

Die Erfindung betrifft ein Metallblech oder -blechteil mit Gewindedurchzug. The invention relates to a metal sheet or -blechteil with threaded passage.

Im Stand der Technik sind Schraubensicherungen oder dergleichen bekannt, die integraler Bestandteil von Schraubenmuttern oder dergleichen sind. In the prior art fuses screws or the like are known, which are an integral part of nuts or the like.

Ferner ist es im Stand der Technik bekannt, Metallbleche mit Gewindedurchzügen zu versehen, um in diese Durchzüge Schrauben oder dergleichen gewindete Elemente einschrauben zu können. It is also known in the prior art to provide metal plates with extruded holes in order to screw threaded elements in these passages screws or the like can. Dabei ist es jedoch erforderlich, jeweils separate Elemente als Schraubensicherung anzuordnen. However, it is necessary to arrange each separate elements as screw locking.

Ausgehend von diesem Stand der Technik liegt der Erfindung die Aufgabe zugrunde, ein Metallblech oder -blechteil mit Gewindedurchzug zu schaffen, wobei ohne separate Loseteile eine Sicherung eingeschraubter Schrauben erfolgen kann. Based on this prior art, the present invention seeks to provide a metal sheet or -blechteil with threaded passage, it being possible to fuse screwed screws without separate loose parts.

Zur Lösung dieser Aufgabe wird vorgeschlagen, daß an der Mündung des Gewindedurchzuges eine Schraubensicherung unverlierbar gehaltert ist. To solve this problem it is proposed that a thread lock is held captive at the mouth of the thread turn.

Bevorzugt ist dabei vorgesehen, daß nahe der Mündung des Gewindedurchzuges innerhalb des Gewindedurchzuges eine ringförmige Schraubensicherung angeordnet ist. Preferably, it is anticipated that near the mouth of the thread train within the thread train a garter fuse is located.

Besonders bevorzugt ist vorgesehen, daß nahe der Mündung des Gewindedurchzuges eine innen umlaufende Ringnut ausgebildet ist, in die als Schraubensicherung ein Kunst stoffring, insbesondere aus Polyamid, eingesetzt ist, dessen lichte Weite gleich oder gering kleiner als der Gewindedurchmesser des Gewindedurchzuges ist. Particularly preferably it is provided that close to the mouth of the thread turn an internal circumferential annular groove is formed in the plastic ring as screw locking a plastic, in particular of polyamide, is used whose inside diameter is equal to or slightly smaller than the thread diameter of the thread turn.

Eine bevorzugte Alternative hierzu wird darin gesehen, daß in die Mündung des Gewindedurchzuges ein metallischer Sicherungsring mit nach radial innen vorragenden Federzungen eingesetzt ist, die bis zur Flucht des Innen gewindes des Gewindedurchzuges oder gering darüber hinaus vorragend ausgebildet sind. A preferred alternative to this is seen in the fact that in the mouth of the thread turn, a metallic retaining ring is inserted with radially inward projecting spring tongues, which are formed projecting to the escape of the internal thread of the thread turn or slightly beyond.

Durch die erfindungsgemäße Ausbildung ist es in einfachster Weise möglich, ein Metallblech oder - Blechteil, welches einen Gewindedurchzug aufweist, mit einer Schraubensicherung zu komplettieren, wobei die Schraubensicherung kein separates Loseteil ist, sondern die Schraubensicherung wird nach der ordnungsgemäßen Lageanordnung und Montage an dem Gewindedurchzug integraler Bestandteil des Gewindedurchzuges. The inventive construction, it is possible in a simple manner, a metal sheet or - sheet metal part having a threaded passage, to be completed with a screw lock, the thread lock is not a separate lots portion, but the screw lock is integral for the correct positional arrangement and assembly of the threaded passage part of the thread turn.

Auf diese Weise ist es besonders einfach und kostengünstig möglich, Schrauben oder ähnliche Gewindeelemente in solche Gewindedurchzüge einzuschrauben und diese Schrauben oder gewindeten Elemente lagegesichert zu halten. In this way, it is particularly easy and affordable to screw threaded screws or similar elements in such a thread trains and to keep secured in position these screws or threaded elements. Zwei Ausführungsbeispiele der Erfindung sind in der Zeichnung dargestellt und im folgenden näher beschrieben. Two embodiments of the invention are illustrated in the drawing and described in more detail below.

Es zeigt: It shows:

Fig. 1 Eine erste Ausführungsform in Ansicht geschnitten; Fig. 1 A first embodiment in view of cut;

Fig. 2 desgleichen in Draufsicht; Fig. 2 likewise in plan view;

Fig. 3 und 4 eine Variante in gleichen Ansichten. Figs. 3 and 4, a variant in same views.

In den Zeichnungen ist jeweils ein Ausschnitt eines Metallbleches 1 gezeigt, welches einen Gewindedurchzug 2 aufweist. In the drawings, a section of a metal sheet 1 is shown, respectively having a threaded passage 2. An der in den Zeichnungsfiguren 1 und 3 oben liegenden Mündung des Gewindedurchzuges 2 ist jeweils eine Schraubensicherung 3 , 4 unverlierbar gehaltert. At the in the figures 1 and 3 overhead mouth of the thread train 2 each screw lock 3, 4 is held captive. Die Schraubensicherung 3 , 4 besteht jeweils aus einem innerhalb des Gewindedurchzuges 2 mündungsnah angeordneten ringförmigen Element. The screw locking system 3, 4 consists of a mündungsnah arranged within the annular element threaded through flue 2 respectively. Bei der Ausführungsform gemäß Fig. 1 und 2 ist im Gewindedurchzug 2 innenliegend nahe der Mündung eine Ringnut 5 ausgebildet, in die als Schrauben sicherung 3 ein Kunststoffring vorzugsweise aus Polyamid eingesetzt ist. In the embodiment of FIGS. 1 and 2 in threaded passage 2, an annular groove 5 is on the inside near the mouth formed in the assurance of a coil 3 is a plastic ring is preferably used in polyamide. Die lichte Weite des Kunststoffringes ist dabei gleich oder gering kleiner als der lichte Gewindedurchmesser des Gewindedurchzuges 2 . The inside diameter of the plastic ring is equal to or slightly less than the inside diameter of the screw thread train. 2

Bei der Ausführungsform gemäß Fig. 3 und 4 ist in die Mündung des Gewindedurchzuges 2 in einen entsprechenden Absatz der Mündung ein metallischer Sicherungsring als Schraubensicherung 4 eingesetzt, der drei nach radial innen vorragende Federzungen 6 aufweist. In the embodiment of FIGS. 3 and 4, a metal retaining ring is used as a screw lock 4 into the mouth of the thread turn 2 in a specific section of the orifice having three radially inwardly projecting resilient tongues 6. Diese Federzugen 6 ragen radial nach innen gerichtet über die Flucht des Innengewindes des Gewindedurchzuges 2 vor. This spring Zugen 6 project radially inwardly beyond the alignment of the internal thread of the thread turn 2. Beim Einschrauben eines Gewindebolzens oder einer Schraube in den Gewindedurchzug 2 kommt diese Schraube mit zunehmendem Einschraubvorschub in Eingriff mit dem Kunststoffring oder mit den Federzungen des metallischen Ringes, die die Schraubensicherungen 3 bzw. 4 darstellen. When screwing a threaded bolt or screw into the threaded passage 2, this screw with advancing Einschraubvorschub engaged with the plastic ring or the spring tabs of the metallic ring that screws fuses 3 and 4 represent. Hierdurch ist eine Schraubensicherung gebildet, die ein selbständiges Lösen des Gewindebolzens oder der Gewinde schraube aus dem Gewindedurchzug 2 unterbinden. As a result, a lock washer is formed, the screw a loosening of the threaded bolt or threaded stop from the threaded passage 2.

Die Erfindung ist nicht auf das Ausführungsbeispiel beschränkt, sondern im Rahmen der Offenbarung vielfach variabel. The invention is not limited to the embodiment, but in the context of Revelation often variable.

Alle neuen, in der Beschreibung und/oder Zeichnung offenbarten Einzel- und Kombinationsmerkmale werden als erfindungswesentlich angesehen. All new, disclosed in the description and / or drawing of single and combination characteristics are considered essential to the invention.

Patent Citations
Cited PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
DE1732259U *10 Aug 195618 Oct 1956Walter ZiehrSicherungsmutter.
Referenced by
Citing PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
DE102009031408A11 Jul 20095 Jan 2011Isabellenhütte Heusler Gmbh & Co. KgElektronisches Bauelement und entsprechendes Herstellungsverfahren
DE202009010319U11 Jul 200919 Nov 2009Isabellenhütte Heusler Gmbh & Co. KgElektronisches Bauelement
EP1887268A1 *1 Aug 200713 Feb 2008J. van Walraven Holding B.V.Perforated strip
US859897616 Jun 20103 Dec 2013Isabellenhütte Heusler Gmbh & Co. KgElectronic component and corresponding production method
WO2010121841A116 Jun 201028 Oct 2010Isabellenhütte Heusler Gmbh & Co. KgElectronic component and corresponding production method
Classifications
International ClassificationF16B39/34, F16B37/02
Cooperative ClassificationF16B37/02, F16B39/34
European ClassificationF16B39/34
Legal Events
DateCodeEventDescription
1 Jun 1995OP8Request for examination as to paragraph 44 patent law
28 Nov 1996D2Grant after examination
28 May 19978364No opposition during term of opposition
8 Sep 20058339Ceased/non-payment of the annual fee