Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE4041442 C1
Publication typeGrant
Application numberDE19904041442
Publication date25 Jun 1992
Filing date21 Dec 1990
Priority date21 Dec 1990
Publication number19904041442, 904041442, DE 4041442 C1, DE 4041442C1, DE-C1-4041442, DE19904041442, DE4041442 C1, DE4041442C1, DE904041442
InventorsHilmar 8191 Achmuehle De Lesch
ApplicantSiemens Ag, 8000 Muenchen, De
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet
Method of localising communication end devices - after each activation of end devices, stored position information is called up with call up procedure via serial data interface
DE 4041442 C1
Abstract
A method of localising communication and devices (DTE) connected via a connector (NAE) to a local network. Individual connection position information (Pi) is stored in each connector (NAE). After each activation of the end devices (DTC) the stored position information (Pi) is called up with a call up procedure (ISSP) via a serial data interface (ISS). The called up information (Pi) is transmitted together with end device indentification information (Qi), using a communication inherent transmission procedure, to network management means (NME) which administers and monitors the network. USE/ADVANTAGE - Enables local allocation of end devices to the network connectors without a change of direction needing to be registered by the user at the network management centre.
Claims(6)  translated from German
1. Verfahren zum Lokalisieren von Kommunikationsendgeräten (DTE), die jeweils über eine Netzanschlußeinrichtung (NAE) an ein lokales Kommunikationsnetz angeschlossen sind, 1. A method for locating communications devices (DTE), the (NAE) are connected to a local communication network in each case via a network connection means,
  • - bei dem in jeder der Netzanschlußeinrichtungen (NAE) eine an schlußeinrichtungsindividuelle Positionsinformation (pi) ge speichert ist, - Which has in each of the network access units (NAE) to a circuit device custom position information (pi) ge stores
  • - bei dem nach jeder Aktivierung des Kommunikationsendgerätes (DTE) von diesem die in der angeschlossenen Netzanschlußein richtung (NAE) gespeicherte Positionsinformation (pi) mit Hil fe einer Abfrageprozedur (ISSP) über eine serielle Daten schnittstelle (ISS) abgefragt wird und - In which after each activation of the communication terminal equipment (DTE) of this in the connected device Netzanschlußein (NAE) stored position information (pi) with Hil fe a query procedure (ISSP) via a serial data interface (ISS) is extracted and
  • - bei dem die abgefragte Positionsinformation (pi) zusammen mit einer im Kommunikationsendgerät (DTE) vorgesehenen Endgeräte identifikationsinformation (ei) mit Hilfe einer kommunikations netzimmanenten Übermittlungsprozedur an eine die Kommunika tionsnetzresourcen verwaltende und überwachende Netzmanagement einrichtung (NME) übermittelt wird. - In which the requested position information (pi) provided along with a in the communication terminal equipment (DTE) devices identification information (ei) with the help of internet communications network immanent transmission procedure to a the communication net- resouces managing and monitoring network management device (NME) is transmitted.
2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Positionsinformation (pi) durch eine die geographische Lage der Netzanschlußeinrichtung (NAE) anzeigende Positionsin formation (pi) gebildet wird. 2. The method according to claim 1, characterized in that the position information (PI) by the geographical location of a network terminal device (NAE) indicating Positionsin formation is formed (pi).
3. Verfahren nach mindestens einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die Positionsinformation (pi) durch eine von der lokalen Kommunikationsnetzstruktur abhängige und die logische Position der Netzanschlußeinrichtung (NAE) anzeigende Positionsinforma tion (pi) gebildet wird. 3. The method according to at least one of the preceding claims, characterized in that the position information (PI) from the dependent by a local communication network structure and a logical position of the network connection device (NAE) indicating position informa tion (pi) is formed.
4. Verfahren nach mindestens einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet daß die Abfrageprozedur (ISSP) durch die I 2 C-Bus-Schnittstellen prozedur (ISSP) realisiert ist. 4. The method according to at least one of the preceding claims, characterized in that the interrogation procedure (ISSP) is realized by the I 2 C-bus interfaces procedure (ISSP).
5. Anordnung zum Durchführen des Verfahrens nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß in jeder der Netzanschlußeinrichtungen (NAE) eine die Posi tionsinformationen (pi) speichernde Speichereinrichtung (SPI) und eine die Positionsinformationsübermittlung steuernde I 2 C- Schnittstellensteuereinrichtung (ISE) angeordnet ist, daß eine durch die I 2 C-Schnittstellensteuereinrichtung (ISE) realisierte I 2 C-Schnittstelle (ISS) der Netzanschlußeinrichtung (NAE) mit einer I 2 C-Schnittstelle (ISS) eines Kommunikationsendgerätes (DTE) verbunden ist, und daß diese I 2 C-Schnittstelle (ISS) über eine bidirektional wirkende Leitungstreibereinrichtung (LTE) mit die logische I 2 C-Schnittstelle (ISS′) realisierenden Anschlüssen einer zentralen Steuereinrichtung (ZST) des Kommunikationsendge rätes (DTE) verbunden ist, wobei die I 2 C-Schnittstellenprozedur (ISSP) durch die programmgesteuerte zentrale Steuereinrichtung (ZST) gesteuert wird. 5. An arrangement for performing the method according to claim 1, characterized in that in each of the network access units (NAE) tion information one the Posi (pi) storing memory means (SPI), and a position information transmission controlling I 2 C interface controller (ISE) is arranged, that realized by the I 2 C interface controller (ISE) I 2 C interface (ISS) of the network connection device (NAE) is connected to an I 2 C interface (ISS) from a communication terminal (DTE), and that said I 2 C interface (ISS) via a bi-directionally acting line driver device (LTE) with the logical I 2 C interface (ISS ') realized terminals of a central control device (ZST) of the Kommunikationsendge rätes (DTE) is connected, wherein the I 2 C interface procedure ( ISSP) by the program-controlled central control device (ZST) is controlled.
6. Anordnung nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, daß die Speichereinrichtung (SPE) zusammen mit der I 2 C-Schnitt stellensteuereinrichtung (ISE) in einem integrierten Schaltkreis (PCB 8582) realisiert ist. 6. The assembly of claim 5, characterized in that the memory device (SPE) provide control device along with the I 2 C interface (ISE) is implemented in an integrated circuit (PCB 8582).
Description  translated from German

In lokalen Kommunikationsnetzen, z. B. in Ring- oder Busnetzen, sind Netzanschlußeinrichtungen vorgesehen, an die ein bzw. meh rere Kommunikationsendgeräte anschließbar sind. In local communication networks, eg, as in a ring or bus networks, network connection means are provided to one or meh rere communication terminals are connected.

Lokale Kommuni kationsnetze sind überwiegend nach dem internationalen ANSI/IEEE- Standard 802.3 bis 802.5 (Carrier Sense Multiple Access with Collision Detection CSMA/CD, Token Ring Access Method) reali siert. Local commu nications networks are implemen- ted mainly according to the international ANSI / IEEE standard 802.3 to 802.5 (Carrier Sense Multiple Access with Collision Detection CSMA / CD, Token Ring Access Method). Mit Hilfe der Netzanschlußeinrichtungen, bei CSMA/CD- Kommunikationsnetzen die Medienanschlußeinrichtungen (Medium Access Units, siehe 802.3, Kapitel 8) und bei Ringnetzen die Ringkoppeleinrichtungen (Trunk Coupling Units, siehe 802.4, Ka pitel 12 und 13 und 802.5, Kapitel 7) werden die in den Kommu nikationsendgeräten gebildeten Informationen bzw. Nachrichten über die Übertragungsmedien (siehe 802.3, Kapitel 8.4, 8.5, 802.4, Kapitel 1.7 und 10, 802.5, Kapitel 7), z. B. Kupferlei tungen, Koaxialkabel und Lichtleiter, übertragen. With the help of the network connection devices in CSMA / CD communication networks, the media access devices (Medium Access Units, see 802.3, Chapter 8) and ring networks, ring coupling devices (trunk Coupling Units, see 802.4, Chap te 12 and 13 and 802.5, Chapter 7), the in the commu nikationsendgeräten formed information or news about the transmission media (see 802.3, Chapter 8.4, 8.5, 802.4, Section 1.7 and 10, 802.5, Chapter 7), z. B. Kupferlei lines, coaxial cable and fiber optic transmitted. Die Kommuni kationsendgeräte können üblicherweise an einer beliebigen Stel le des lokalen Kommunikationsnetzes, dh an eine beliebige Netzanschlußeinrichtung des Kommunikationsnetzes, angeschlos sen werden. The communi cations terminal equipment can ie be ruled out on any network connection device of the communication network usually anywhere Stel le of the local communication network. Zwar ist jedes Kommunikationsendgerät mit einer Endgeräteadresse (siehe 802.3, Kapitel 5, 802.4, Kapitel 3.2, 802.5, Kapitel 3.3) bzw. Endgeräteidentifikationsinformation versehen, die für die vermittlungstechnische Steuerung der In formationen bzw. Nachrichten von dem jeweiligen Kommunikations endgerät an einer die Kommunikationsnetze überwachende und ver waltende Netzmanagementeinrichtung übermittelt wird, jedoch kann daraus keine örtliche Zuordnung, dh örtliche Zuordnung des Kommunikationsendgerätes zur betroffenen Netzanschlußein richtung, abgeleitet werden. Although each communication terminal is a terminal address (see 802.3, Chapter 5, 802.4, Section 3.2, 802.5, Section 3.3) and terminal identification information provided to the terminal of the switching control in formations or messages from the respective communication in a communication network monitoring and ver-Wielding power management device is transmitted, but this can not constitute local allocation, ie spatial allocation of the communication terminal to the affected Netzanschlußein direction, are derived. Ein Kommunikationssystem mit der artigen Eigenschaften ist aus der europäischen Patentanmeldung 03 81 386 bekannt. A communication system with like properties is disclosed in European Patent Application 03 81 386.

Eine mögliche Zuordnung besteht darin, an zentraler Stelle, dh in einem zentralen Management Center, eine Liste zu führen, in der die Zuordnung der Kommunikationsendgeräte zu den Netzan schlußeinrichtungen und damit deren örtliche Lage vermerkt ist. A possible assignment is in a central place, ie, in a central management center, to keep a list in which the allocation of communication terminals to the line powered equipment and thus their local position is noted. Bei diesem Verfahren ist von den Kommunikationsendgeräten jeder Netzanschlußeinrichtungswechsel und damit jeder Ortswechsel an das zentrale Netzmanagement Center zu melden. In this method of communication terminals, each network connection device changes and thus any change of location to the central network management center to report. Das Melden kann hierbei schriftlich oder über andere öffentliche Kommunikations netze oder über das jeweilige lokale Kommunikationsnetz durch entsprechende Bedienungen des Kommunikationsendgerätes durch den Teilnehmer erfolgen. The Report can take place here in writing or through other public communications networks or the respective local communication network using the appropriate commands of the communication terminal by the subscriber.

Die der Erfindung zugrundeliegende Aufgabe besteht darin, in einem zentral angeordneten Netzmanagement Center eines lokalen Kommunikationsnetzes eine örtliche Zuordnung der Kommunikations endgeräte zu den Netzanschlußeinrichtungen herzustellen, ohne daß durch den Teilnehmer ein Ortswechsel bzw. ein Netzanschluß einrichtungswechsel an das Netzmanagement Center gemeldet werden muß. The problem underlying the invention is in a centrally located network management center of a local communication network terminal equipment a local assignment of communication establish the network connection devices without the participant a change of location or a network connection device change must be reported to the network management center. Die Aufgabe wird durch die Merkmale des Anspruchs 1 gelöst. The object is solved by the features of claim 1.

Der wesentliche Aspekt des erfindungsgemäßen Verfahrens ist dar in zu sehen, daß in jeder Netzanschlußeinrichtung eine anschluß einrichtungsindividuelle Positionsinformation gespeichert ist, die die Lage der jeweiligen Netzanschlußeinrichtung im lokalen Kommunikationsnetz mittelbar oder unmittelbar angibt. The essential aspect of the process of the invention is to be seen is in that in each network connection means a connection device individual position information is stored, indicating the position of the respective network connection device in the local communication network directly or indirectly. Die Po sitionsinformation wird entweder durch eine örtliche Positions information, z. B. Gebäude- oder Raumnummer, oder durch eine logische Positionsinformation, z. B. Netzanschlußeinrichtung Nr. 7, aus der die geographische Lage der Netzanschlußeinrich tung abgeleitet werden kann, gebildet - Anspruch 2 und 3. Bei jeder Aktivierung eines Kommunikationsendgerätes (z. B. bei je der Inbetriebnahme) werden von diesem die in den Netzanschluß einrichtungen gespeicherten Positionsinformationen mit Hilfe einer Abfrageprozedur über eine serielle Datenschnittstelle ab gefragt. The Po is sitionsinformation either by a local position information, such as building or room number, or by a logical position information, eg network connection device No. 7, from the geographical location of Netzanschlußeinrich tion can be derived, formed -... Claim 2 and 3. For each activation of a communication terminal (z. B. at each start-up) will ask that the equipment stored in the network terminal position information using a query procedure via a serial data interface from. Anschließend wird die abgefragte Positionsinformation zusammen mit einer im Kommunikationsendgerät vorgesehenen End geräteidentifikationsinformation mit Hilfe einer kommunikations netzimmanenten Übermittlungsprozedur an eine die Kommunikations netzresourcen verwaltende und überwachende Netzmanagementeinrich tung übermittelt. Then the requested position information along with a provided in the communication terminal end device identification information with the help of internet communications network immanent transmission procedure of a transmitted the communication network resouces managing and monitoring Netzmanagementeinrich device. Hierzu ist besonders vorteilhaft, als Daten schnittstelle eine I 2 C-Bus-Schnittstelle einschließlich der zu gehörigen I 2 C-Bus-Schnittstellenprozedur vorgesehen - Anspruch 4. Bei er I 2 C-Bus-Schnittstelle - im weiteren mit I 2 C-Schnittstelle bzw. I 2 C-Schnittstellenprozedur bezeichnet - handelt es sich um eine Zweidraht-Schnittstelle, über die Informationen bidirektio nal seriell übertragen bzw. gesteuert werden. For this purpose, it is particularly advantageous as a data interface, an I 2 C-bus interface including to associated I 2 C-bus interface procedure provided - claim 4. He I 2 C-bus interface - the other with I 2 C interface or referred to I 2 C interface procedure - is it a two-wire interface, transferred serially via the information DIRECT BI signal or controlled. Die I 2 C-Schnitt stelle ist in der Druckschrift ELEKTRONIK 1982, Heft 23, Seiten 82 bis 84, detailliert beschrieben. The I 2 C interface is put in the document ELECTRONICS 1982 Issue 23, pages 82 to 84, described in detail. Für die Steuerung und die physikalische Realisierung der I 2 C-Schnittstelle sind bereits handelsübliche integrierte Schaltkreise verfügbar. Commercially available integrated circuits are already available for the control and the physical realization of the I 2 C interface. In einem die ser integrierten Schaltkreise für die Steuerung der I 2 C-Schnitt stelle ist zudem die Speichereinrichtung integriert, wodurch die I 2 C-Schnittstelle einschließlich der I 2 C-Schnittstellenprozedur und die Speichereinrichtung durch einen einzigen integrierten Schaltkreis realisiert werden kann. In the ser integrated circuits for the control of the I 2 C interface, the memory device is also integrated, whereby the I 2 C interface, including the I 2 C interface procedure and the memory device can be implemented by a single integrated circuit. Ein derartiger integrierter Schaltkreis stellt beispielsweise der PCB 8582 der Firma Philips dar - Anspruch 5 und 6. Such an integrated circuit is, for example, the PCB 8582 Philips - claim 5 to 6.

Im Kommunikationsendgerät wird die I 2 C-Schnittstelle durch ein in der zentralen Steuereinrichtung vorgesehenes Programm gesteu ert. Die beiden an der zentralen Steuereinrichtung angeordneten logischen I 2 C-Schnittstellenanschlüsse werden über die physikali sche Anpassung vornehmende Leitungstreibereinrichtungen an die I 2 C-Schnittstelle des Kommunikationsendgerätes geführt. In the communication terminal, the I 2 C interface is gesteu ert through a provided in the central control unit program. The two arranged on the central control unit logical I 2 C interface connectors are on the physi cal adaptation posh end of line driver devices to the I 2 C interface of the communication terminal out. Diese I 2 C-Schnittstelle wird beim Anschluß des Kommunikationsendgerä tes an das lokale Kommunikationsnetz mit der I 2 C-Schnittstelle der jeweiligen Netzanschlußeinrichtung verbunden - Anspruch 5. Der wesentliche Vorteil des erfindungsgemäßen Verfahrens ist darin zu sehen, daß bei jeder Aktivierung eines Kommuniktionsend gerätes - ist bei jedem Ortswechsel bzw. Wechsel der Netzanschluß einrichtung erforderlich - automatisch von dieser die Positions information aus der Speichereinrichtung abgefragt und diese zu sammen mit einer dem Kommunikationsendgerät zugeordneten Endge räteidentifikationsinformation - z. B. der Stationsadresse - an eine Netzmanagementeinrichtung übermittelt wird. The I 2 C interface is connected to the terminal of the Kommunikationsendgerä tes to the local communication network with the I 2 C interface of each network connection device - Claim 5. The main advantage of the method lies in the fact that the device every time you activate a Kommuniktionsend - at each change of location or change the network connection device required - automatically from this, the position information from the storage device interrogated and to gether associated with the communication terminal endge devices identification information -. For example, the station address - is transmitted to a network management device. Hierdurch kann in der Netzmanagementeinrichtung eindeutig eine Zuordnung der Kommuniktionsendgeräte zu den Netzanschlußeinrichtungen und damit der örtlichen Lage der Kommunikationsendgeräte durchgeführt und dokumentiert werden. Can therefore be carried out and documented in the network management device clearly an assignment of the Kommuniktionsendgeräte to the network access units and thus the local position of the communication terminals. Diese Zuordnung der Kommunikationsendgeräte und der Netzanschlußeinrichtungen ist für das Steuern, Betreiben und Überwachen eines lokalen Netzes zwingend erforderlich. This assignment of communication terminals and the network access units is essential for controlling, operating and monitoring of a local network.

Im folgenden wird die Erfindung anhand zweier Blockschaltbilder und eines Ablaufdiagrammes näher erläutert. In the following the invention with reference to two block diagrams of a flowchart and will be explained in more detail. Dabei zeigt It is shown

Fig. 1 in einem Blockschaltbild ein lokales Kommunikationsnetz; Fig. 1 is a block diagram of a local area communication network;

Fig. 2 ein Blockschaltbild einer Netzanschlußeinrichtung und eines daran angeschlossenen Kommunikationsendgerätes und Fig. 2 is a block diagram of a network terminal device and a communication terminal connected thereto, and

Fig. 3 ein Ablaufdiagramm des in der zentralen Steuerung des Kom munikationsendgerätes implementierten Teils des erfindungs gemäßen Verfahrens. Fig. 3 is a flowchart of the central controller in Com munikationsendgerätes the implemented part of the inventive method.

Fig. 1 zeigt ein lokales Kommunikationsnetz, das durch ein Über tragungsmedium M, durch mehrere Netzanschlußeinrichtungen NAE, Netzabschlußeinrichtungen NA, mehreren Kommunikationsendgeräten DTE und einer Netzmanagementeinrichtung NME gebildet ist. Fig. 1 shows a local communication network, the transmission medium by an excess M, through several network connection devices NAE, network termination equipment NA, multiple communication terminals DTE and a network management device NME is formed. Bei dem lokalen Kommunikationsnetz handelt es sich um ein Busnetz, dessen physikalische und prozedurale Eigenschaften beispiels weise dem ANSI/IEE-Standard 802.3 entsprechen. The local communication network is a bus network, whose physical and procedural characteristics as the example of ANSI / IEEE Standard 802.3 correspond. Das Übertragungs medium M ist beispielsweise durch eine Koaxialleitung reali siert. The transmission medium M is implemen- ted for example, by a coaxial line. In dieses Übertragungsmedium M sind mehrere Netzanschluß einrichtungen NAE eingefügt. In this transmission medium M plurality of network terminal devices NAE are inserted. Die Enden des lokalen Kommunikations netzes sind mit das Übertragungsmedium M impedanzgerecht ab schließenden Netzabschlüssen NA versehen. The ends of the local communication network are provided with the transmission medium M impedance accessible from closing network terminations NA. An eine der Netzan schlußeinrichtungen NAE ist eine Netzmanagementeinrichtung NME angeschlossen. At a its grid con- connection devices NAE a network management device NME is connected. Mit Hilfe dieser Netzmanagementeinrichtung NME wird das lokale Netz verwaltet, betrieben und überwacht. With the help of these network management device NME the local network is managed, operated and monitored. An die verbleibenden Netzanschlußeinrichtungen NAE ist jeweils über eine Verbindungsleitung VL ein Kommunikationsendgerät DTE angeschlos sen. To the remaining network connection devices NAE a communication terminal DTE is in each case via a connecting line VL is ruled out.

Fig. 2 zeigt ein Übertragungsmedium M, an das eine Netzanschluß einrichtung NAE angeschlossen ist. Fig. 2 shows a transmission medium M to which a network connection device NAE is connected. Die Netzanschlußeinrichtung NAE ist punktuell - z. B. über Steck- oder Klemmeinrichtungen - über die Stichleitung SL mit dem Übertragungsmedium M verbunden. The network connection device is selectively NAE -. For example, via plug or clamping devices - connected to the stub SL to the transmission medium M. Die Stichleitung SL ist in der Netzanschlußeinrichtung NAE an eine Netzzugriffseinrichtung NZE geführt. The spur line SL is performed in the network connection device NAE to a network access device NZE. In dieser Netzzugriffs einrichtung NZE wird der Zugriff auf das lokale Kommunikations netz nach dem ANSI/IEEE-Standard 802.3 gesteuert. In this network access device NZE access to the local network communication is according to the ANSI / IEEE standard 802.3 controlled. Die Netzzu griffseinrichtung NZE ist des weiteren mit einer Kommunikations schnittstelle KS verbunden. The Netzzu grabbed NZE device is further provided with a communication interface connected KS. Diese Kommunikationsschnittstelle KS ist an eine gleichartig realisierte Kommunikationsschnittstelle KS eines Kommunikationsendgerätes DTE angeschlossen. This communication interface KS is connected to an identically realized communication interface KS a communications terminal DTE. Die Kommu niktionsschnittstellen KS weisen physikalische und prozedurale Eigenschaften entsprechend dem ANSI/IEEE-Standart 802.3 auf. The commu niktionsschnittstellen KS have physical and procedural characteristics according to the ANSI / IEEE Standard 802.3. Die Kommunikationsschnittstelle KS des Kommunikationsendgerätes DTE ist mit einer in dieser vorgesehenen Kommunikationseinrichtung KE verbunden. The communication interface KS of the communication terminal DTE is connected to an opening provided in this communication device KE. Gesteuert und überwacht wird diese Kommunikations einrichtung KE von einer in dem Kommunikationsendgerät DTE ange ordneten zentralen Steuereinrichtung ZST. Control and monitor these communication device KE is a being in communication terminal DTE associated central control device ZST. Mit Hilfe der Kommuni kationseinrichtung KE und der zentralen Steuereinrichtung ZSE wird der Kommunikations- bzw. Informationsfluß vom und zum loka len Kommunikationsnetz gesteuert und überwacht. With the help comes to communications device KE and the central control unit ZSE of communication or information flow is controlled and monitored to and from loka len communication network.

In der Netzanschlußeinrichtung NAE ist des weiteren eine Spei chereinrichtung SPE angeordnet, die mit einer I 2 C-Schnittstellen steuereinrichtung lSE in Verbindung steht. In the network connection device NAE further includes a SpeI device SPE is arranged, the control device with an I 2 C interfaces LSE is connected. Der Ausgang dieser I 2 C-Schnittstellensteuereinrichtung ISE weist die physikalischen prozeduralen Eigenschaften der I 2 C-Schnittstelle auf und reprä sentiert daher die I 2 C-Schnittstelle ISS der Netzanschlußeinrich tung NAE. The output of this I 2 C interface controller ISE has the physical properties of the procedural I 2 C interface and repre sents therefore the I 2 C interface of ISS Netzanschlußeinrich tion NAE. Die Speichereinrichtung SPE und die I 2 C-Schnittstel lensteuereinrichtung ISE sind durch einen integrierten Schalt kreis PCB 8582 der Firma Philips realisierbar. The memory device SPE and the I 2 C interface Stel expensive lens device ISE can be realized by an integrated switching circuit PCB 8582 by Philips. Dieser integrier te Schaltkreis enthält einen elektrisch löschbaren Speicher SPE sowie jeweils eine Steuerung für die I 2 C-Schnittstelle ISS sowie für das Schreiben bzw. Lesen von Informationen in die bzw. von dem Speicher. This inte te circuit includes an electrically erasable memory SPE and one control for the I 2 C interface ISS as well as writing or reading information into and out of the store. Darüber hinaus weist dieser integrierte Schalt kreis drei Adreßsetzeingänge auf, mit deren Hilfe der I 2 C-Schnitt stelle eine Adresse zugeordnet werden kann. Moreover, this integrated switching circuit three Adreßsetzeingänge on, with the help of the I 2 C interface constitutes an address can be assigned. Diese Adresse muß beim Ansteuern des integrierten Schaltkreises angegeben werden, um dessen Funktion zu aktivieren. This address must be specified in driving the integrated circuit to activate the function.

Die I 2 C-Schnittstelle ISS ist durch eine Taktleitung SCL und eine Datenleitung SDA gebildet. The I 2 C interface ISS is formed by a clock line SCL and a data line SDA. Über die Taktleitung SCL werden im Sinne einer Abtastung der zu übermittelnden Daten Taktsignale übermittelt. A sampling of the data to be transmitted clock signals are transmitted in the sense on the clock line SCL. Die maximal zulässige Taktsignalfrequenz beträgt für diesen integrierten Schaltkreis 100 kHz. The maximum clock signal frequency is 100 kHz for this integrated circuit.

Die I 2 C-Schnittstelle ISS der Netzanschlußeinrichtung NAE ist über entsprechende Leitungen mit einer gleichartig realisierten I 2 C-Schnittstelle ISS des Kommunikationsendgerätes DTE verbun den. The I 2 C interface ISS network connection device NAE is verbun of corresponding lines with an identically realized I 2 C interface ISS of the communication terminal DTE to. Diese I 2 C-Schnittstelle ISS ist über bidirektional wirkende Leitungstreibereinrichtungen LTE auf zwei Anschlüsse bzw. Ports der zentralen Steuereinrichtung ZST geführt. Current I 2 C interface ISS is guided on two connections or ports of the central control device via ZST bidirectionally acting line driver means LTE. Mit Hilfe der Lei tungstreibereinrichtung LTE werden die physikalischen bzw. elek trischen Eigenschaften der Anschlüsse der zentralen Steuerein richtung ZST an die physikalischen bzw. elektrischen Bedingungen der I 2 C-Schnittstelle ISS angepaßt. With the help of Lei line driver LTE device, the physical or electric booster properties of the connections of the central Steuerein direction ZST be adapted to the physical or electrical conditions of the I 2 C interface ISS. Die Leitungstreibereinrich tungen LTE sind beispielsweise durch integrierte Schaltkreise 74LS240 der Low Power Schottky-Standard-Schaltkreise der Fa. Texas Instruments realisiert. The line driving lines clean Rich LTE are realized for example by integrated circuits 74LS240 the Low Power Schottky-standard circuits of the company. Texas Instruments. Als zentrale Steuereinrichtung ZSE ist beispielsweise das Mikroprozessorsystem SAB 80286 der Fa. Siemens vorgesehen. As the central control unit ZSE the microprocessor system SAB 80286 of Messrs. Siemens is provided, for example. Die beiden Anschlüsse der zentralen Steuer einrichtung ZST bilden die logische I 2 C-Schnittstelle ISS′. The two terminals of the central control device ZST form the logical I 2 C interface ISS '. Diese logische I 2 C-Schnittstelle ISS′ entspricht hinsichtlich ihrer prozeduralen Eigenschaften der I 2 C-Schnittstelle ISS des Kommuni kationsendgerätes DTE. This logical I 2 C interface ISS 'features regarding the procedural characteristics of the I 2 C interface of ISS communi cations terminal DTE. Die der I 2 C-Schnittstelle zugeordnete I 2 C Schnittstellenprozedur wird durch ein in der zentralen Steuerein richtung ZST implementiertes Schnittstellenprogramm SSP gesteu ert. The I 2 C interface associated with I 2 C interface procedure is gesteu ert via its implemented in the central Steuerein direction ZST interface program SSP.

Fig. 3 zeigt ein selbsterläuterndes Ablaufdiagramm dieses Schnitt stellenprogramms SSP. Fig. 3 shows this flow diagram is a self-interface program SSP. Mit Hilfe des Schnittstellenprogrammes SSP wird die in der Speichereinrichtung SPE hinterlegte Positionsin formation pi abgefragt und zusammen mit einer im Kommunikations endgerät DTE gespeicherten Endgeräteidentifikationsinformation ei, z. B. die Stationsadresse, an die Netzmanagementeinrichtung NME übermittelt. With the help of the interface program SSP stored in the memory device SPE Positionsin formation pi is queried and egg together with a terminal in communication DTE stored terminal identification information, such. As the station address, transmitted to the network management device NME. Mit Hilfe dieser beiden Informationen pi, ei kann in der Netzmanagementeinrichtung NME die Zuordnung Kommuni kationsendgerät DTE zu Netzanschlußeinrichtung NAE ermittelt und dadurch die jeweiligen Kommunikationsendgeräte DTE lokalisiert werden. Using these two pieces of information pi, ei the assignment, in the network management device NME communi cations terminal DTE determined to network connection device NAE and thus the respective communication terminals DTE are located. Das Schnittstellenprogramm SSP wird hierbei nach jeder Aktivierung eines Kommunikationsendgerätes DTE initialisiert. The interface program SSP is here initialized after each activation of a communication terminal DTE. Eine Aktivierung eines Kommunikationsendgerätes DTE stellt bei spielsweise eine Inbetriebnahme durch Einschalten der Stromver sorgung des Kommunikationsendgerätes DTE dar. Eine Aktivierung eines Kommunikationsendgerätes DTE kann beispielsweise auch das Anschließen des Kommunikationsendgerätes DTE an die Netzanschluß einrichtung NAE darstellen. Activation of a communication terminal DTE provides for example an operation by switching the supply Stromver of the communication terminal DTE. An activation of a communication terminal DTE may, for example, to connect the communication terminal DTE to the network connection device NAE represent. Hierbei wird das Schnittstellenpro gramm SSP nach dem Anschluß des Kommunikationsendgerätes DTE an eine Kommunikationssteckdose der Netzanschlußeinrichtung NAE initialisiert. In this case, the program will Schnittstellenpro SSP after connecting the communication terminal DTE to a communications network socket connection means NAE initialized.

Patent Citations
Cited PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
EP0381386A2 *26 Jan 19908 Aug 1990Honeywell Inc.Token passing communication network
WO1987001484A1 *13 Aug 198612 Mar 1987Ncr CorporationCommunication protocol selection for data processing system
Non-Patent Citations
Reference
1 *DE-Z.: JÜRß, Kay-Uwe: I·2·C-Bus: Zweidraht- Schnittstelle senkt Systemkosten. In: Elektronik, 23/18.11.1983, S.82-84
2 *DE-Z.: KIND, Rainer: I·2·C-Bus: Verteilte Intelli-genz auch in Geräten. In: Elektronik 7/1981, S.89-94
Referenced by
Citing PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
DE19812901A1 *18 Mar 199823 Sep 1999Bb Data Inf & Komm Syst GmbhComputer network, esp. a WAN, with data or communications transmission systems, e.g. workstations and/or server stations
DE19956964A1 *17 Nov 199923 May 2001Bb Data Inf & Komm Syst GmbhIntelligente Datenleitung
EP0602825A2 *1 Dec 199322 Jun 1994AT&T Corp.Logical integration of multiple network elements in a telecommunications management network
EP0602825A3 *1 Dec 199311 Mar 1998AT&T Corp.Logical integration of multiple network elements in a telecommunications management network
EP0679014A2 *18 Apr 199525 Oct 1995Canon Kabushiki KaishaNetwork system in which a plurality of image processing apparatuses are connected
EP0679014A3 *18 Apr 199517 Jan 1996Canon KkNetwork system in which a plurality of image processing apparatuses are connected.
EP0778684A2 *27 Nov 199611 Jun 1997Ncr International Inc.Locating machines on computer networks
EP0778684A3 *27 Nov 199622 Dec 1999Ncr International Inc.Locating machines on computer networks
US772928622 Nov 20051 Jun 2010Amdocs Systems LimitedMethod, system and apparatus for telecommunications service management
US77974253 Mar 200614 Sep 2010Amdocs Systems LimitedMethod, system and apparatus for communications circuit design
US808233516 Feb 200620 Dec 2011Amdocs Systems LimitedMethod and system for telecommunications network planning and management
US838083322 Jun 200619 Feb 2013Amdocs Systems LimitedMethod of configuring devices in a telecommunications network
WO1999048247A1 *18 Mar 199923 Sep 1999Bb-Data Gesellschaft Für Informations- Und Kommunikationssysteme MbhComputer network with data or communications end systems
WO2001037487A2 *17 Nov 200025 May 2001Bb-Data Gesellschaft Für Informations- Und Kommunikationssysteme MbhIntelligent data line
WO2001037487A3 *17 Nov 200013 Dec 2001Bb Data Inf & Komm Syst GmbhIntelligent data line
Classifications
International ClassificationH04L12/24
Cooperative ClassificationH04L41/12
European ClassificationH04L41/12
Legal Events
DateCodeEventDescription
25 Jun 1992D1Grant (no unexamined application published) patent law 81
25 Jun 19928100Publication of the examined application without publication of unexamined application
24 Dec 19928364No opposition during term of opposition
13 Oct 20058339Ceased/non-payment of the annual fee