Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE19628844 C2
Publication typeGrant
Application numberDE1996128844
Publication date15 Apr 1999
Filing date17 Jul 1996
Priority date17 Jul 1996
Also published asDE19628844A1
Publication number1996128844, 96128844, DE 19628844 C2, DE 19628844C2, DE-C2-19628844, DE19628844 C2, DE19628844C2, DE1996128844, DE96128844
InventorsChristel Liebe
ApplicantChristel Liebe
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet
Leuchte zu Schmuck- und Dekorationszwecken Light to jewelery and decorative purposes translated from German
DE 19628844 C2
Abstract  available in
Claims(4)  translated from German
1. Leuchte zu Schmuck- und Dekorationszwecken mit einem Leuchtmittel, welches im wesentlichen kerzenförmig ausgebildet ist und ein hohlzylindrisches Leuchtengehäuse mit einem an einem Ende angeordneten Befestigungselement, welches vorzugsweise eine Kabelzuführung aufweist, wobei das hohlzylindrische Leuchtengehäuse ( 4 ) eine Gehäuseummantelung ( 11 ) mit einer Bohrung aufweist, deren Durchmesser mit dem Außendurchmesser des Leuchtengehäuses ( 4 ) übereinstimmt und deren Außenmantelfläche ( 12 ) kerzenähnlich ausgebildet ist, dadurch gekennzeichnet , daß die Gehäuseummantelung ( 11 ) zumindest in dem am Leuchtengehäuse ( 4 ) anliegenden Bereich aus einer festen Brennmasse besteht, die als Bestandteile Paraffin, Stearin, Bienenwachs oder Mischungen daraus enthält. 1. Light to jewelery and decorative purposes with a bulb, which is substantially in columns, and a hollow cylindrical lamp housing with a arranged at one end fastener, preferably having a cable feed, wherein the hollow cylindrical lamp housing (4) a package housing (11) having a having bore matches the diameter of the outer diameter of the lamp housing (4) and whose outer peripheral surface (12) is formed candles similar, characterized in that the housing jacket (11) consists at least in that the lamp housing (4) adjacent the area of a solid fuel mass as components of paraffin, stearin, beeswax or mixtures thereof contains.
2. Leuchte nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Brennmasse der Gehäuseummantelung ( 11 ) mit einem Kunststoffmantel ( 14 ) umgeben ist. 2. lamp according to claim 1, characterized in that the fuel content of the package housing (11) with a plastic sheath (14) is surrounded.
3. Leuchte nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die axiale Länge der Gehäuseummantelung ( 11 ) mit der axialen Länge des hohlzylindrischen Leuchtengehäuses ( 4 ) übereinstimmt. 3. Lamp according to claim 1, characterized in that the axial length of the package housing (11) with the axial length of the hollow cylindrical lamp housing (4) matches.
4. Leuchte nach Anspruch 2, dadurch gekennzeichnet, daß der Kunststoffmantel ( 14 ) topfförmig ausgebildet ist und in seinem Boden eine Durchtrittsöffnung aufweist. 4. Lamp according to claim 2, characterized in that the plastic sheath (14) is pot-shaped and its bottom has a passage opening.
Description  translated from German

Die Erfindung betrifft eine Leuchte zu Schmuck- und Dekorationszwecken mit einem Leuchtmittel, welches im wesentlichen kerzenförmig ausgebildet ist und ein hohlzylindrisches Leuchtengehäuse mit einem an einem Ende angeordneten Befestigungselement, welches vorzugsweise eine Kabelzuführung aufweist, wobei das hohlzylindrische Leuchtengehäuse eine Gehäuseummantelung mit einer Bohrung aufweist, deren Durchmesser mit dem Außendurchmesser des Leuchtengehäuses übereinstimmt und deren Außenmantelfläche kerzenähnlich ausgebildet ist. The invention relates to a lamp in jewelery and decorative purposes with a bulb, which is substantially in columns, and a hollow cylindrical lamp housing with a arranged at one end fastener, preferably having a cable feed, wherein the hollow cylindrical luminaire housing having a housing shell with a hole whose diameter coincides with the outside diameter of the lamp housing and whose outer circumferential surface is formed similar candles.

Eine derartige Leuchte ist aus dem DE-GM 94 01 210 bekannt. Such a luminaire is known from DE-GM 94 01 210. In der Regel gehören derartige Leuchten zu einer Beleuchtungseinrichtung mit einer Vielzahl von Leuchten, die untereinander elektrisch verbunden sind und beispielsweise eine elektrische Weihnachtskerzenkette bilden. In general, these lights are part of a lighting device having a plurality of lamps that are electrically interconnected and form, for example an electric Christmas candles chain. Diese Beleuchtungseinrichtung ersetzt die vormals zur Illumination von Weihnachtsbäumen verwendeten Kerzen, die mit offenem Feuer betrieben wurden und demzufolge eine Gefahr hinsichtlich möglicher Zimmerbrände darstellen. This illumination device replaces the formerly used candles for illumination of Christmas trees, which were operated with open fire and consequently pose a threat concerning possible room fires. Die bekannte Leuchte hat zwar den Vorteil, daß sie gegenüber herkömmlichen Kerzen mit offenen Flammen die Brandgefahr wesentlich reduziert hat, dennoch besteht der Nachteil, daß eine derartige Leuchte mit elektrischen Leuchtmitteln nicht die Atmosphäre von Kerzen hinsichtlich Aussehen und auch Geruchsentwicklung erzeugen kann. The known lamp has the advantage that it has significantly reduced compared to conventional candles with flames of fire danger, yet there is the disadvantage that such a lamp with electric bulbs can not create the atmosphere of candles in appearance and odor. Den Anwendern derartiger Leuchten bleibt daher nur die Entscheidung zwischen der relativ sicheren elektrischen Beleuchtung und der zwar eine Atmosphäre gewünschter Art bereitstellenden, aber auch hin sichtlich der bestehenden Brandgefahr gefährlichen Kerzen beleuchtung. Therefore, users of such lamps is only the decision between the relatively safe electrical lighting and though-providing an atmosphere desired type, but also towards clear illumination of the existing fire danger dangerous candles.

Ausgehend von diesem Stand der Technik liegt der Erfindung die Aufgabe zugrunde, eine Leuchte der gattungsgemäßen Art dahingehend weiterzuentwickeln, daß sie hinsichtlich ihrer Optik und auch ihrer Geruchswahrnehmbarkeit an die herkömmliche Kerzenbeleuch tung angelehnt ist. Based on this prior art, the present invention seeks to further develop a lamp of the generic type that it is based on the conventional Kerzenbeleuch tion in terms of their appearance and their Geruchswahrnehmbarkeit.

Die Lösung dieser Aufgabenstellung sieht vor, daß die Gehäuseummantelung zumindest in dem am Leuchtengehäuse anliegenden Bereich aus einer festen Brennmasse besteht, die als Bestandteile Paraffin, Stearin, Bienenwachs oder Mischungen daraus enthält. The solution of this problem provides that the package housing, at least in the adjacent area on the lamp housing from a fixed focal mass, the ingredients of which paraffin, stearin, beeswax or mixtures thereof.

Eine nach dieser Lehre ausgebildete Leuchte hat demzufolge den Vorteil, daß die Sicherheit des elektrischen Leuchtmittels (Lampe) hinsichtlich der Brandgefahr mit den optischen Vorzügen der stimmungsvollen Kerzen kombiniert ist. A trained according to this doctrine lamp thus has the advantage that the safety of the electric light bulb (lamp) is combined with the optical advantages of atmospheric candles with regard to the risk of fire. Darüber hinaus ist eine derartige Leuchte in einfacher und kostengünstiger Weise dadurch herstellbar, daß bereits bestehende Leuchten mit einer Gehäuseummantelung der voranstehend genannten Art kombiniert werden, die dann das äußere Erscheinungsbild und den Duft einer Kerze haben. Moreover, such a light in a simple and cost-effective manner producible that existing lights are combined with a package housing the above-mentioned type which have the appearance and the scent of a candle.

Es ist ferner vorgesehen, daß die Gehäuseummantelung zumindest in dem am Leuchtengehäuse anliegenden Bereich aus einer festen Brennmasse besteht, die als Bestandteile Paraffin, Stearin, Bienenwachs oder Mischungen daraus enthält. It is further contemplated that the package housing, at least in the adjacent area on the lamp housing from a fixed focal mass, the ingredients of which paraffin, stearin, beeswax or mixtures thereof. Diese Ausgestaltung hat den Vorteil, daß diese zur Herstellung von Kerzen geeigneten Bestandteile im Bereich des durch die Glühwendel erwärmten hohlzylindrischen Leuchtengehäuses geschmolzen werden, so daß sich der beim Abbrennen von Kerzen übliche Duftstoff verbreitet, ohne daß sich die Gehäuseummantelung wesentlich reduziert. This embodiment has the advantage that it is suitable for manufacture of candles ingredients are melted in the area of the heated filament through the hollow-cylindrical lamp housing, so that the conventional perfume spread during burning of candles without the package housing substantially reduced.

Die Gehäuseummantelung kann bis an einen Übergangsbereich des Leuchtengehäuses in das Abschlußkappe reichen. The housing casing can extend to a transition region of the light housing in the end cap. Diese Ausgestaltung hat den Vorteil, daß das hohlzylindrische Leuchtengehäuse im wesentlichen vollständig mit der Gehäuseummantelung umgeben ist, so daß lediglich die kegelförmig ausgebildete Abschlußkappe, welche die von der Glühwendel erzeugten Lichtwellen emittiert, sichtbar ist. This embodiment has the advantage that the hollow-cylindrical lamp housing is substantially completely surrounded with the package housing, so that only the cone-shaped end cap, which emits light waves generated from the filament, is visible. Dem Betrachter erscheint daher die erfindungsgemäße Leuchte im wesentlichen als Kerze, wobei die offene Flamme durch die Glühwendel und die kegelförmig ausgebildete Abschlußkappe gebildet bzw. ersetzt ist. The viewer therefore appears the light of the present invention substantially as a candle, with the open flame is formed or replaced by the filament and the cone-shaped end cap.

Sofern die Gehäuseummantelung nur eine geringe Materialstärke aufweist, kann bei dieser Ausgestaltung auch der Effekt erzielt werden, daß auf der Außenmantelfläche der Gehäuseummantelung die für Kerzen üblichen Fließ- und Tropfspuren entstehen, die weiterhin dazu beitragen, die elektrische Leuchte rein optisch möglichst der mit offener Flamme betriebenen Kerze anzunähern. If the package housing has only a small thickness of the material, in this embodiment, the effect can be achieved that on the outer surface of the package housing the usual for candles flow and water stains arise that continue to contribute to the electric lamp purely visual as possible to the open flame to approximate operated candle. Selbstverständlich können anstelle der voranstehend genannten Bestandteile auch andere Fette und Öle verwendet werden bzw. beigemischt werden, die für die Herstellung üblicher Kerzen geeignet sind. Of course, other fats and oils can be used or be admixed, which are suitable for the manufacture of conventional candles, instead of the above-mentioned components.

Um die Außenmantelfläche der Gehäuseummantelung gegen Beschädigungen, beispielsweise beim Verpacken der Leuchte zu schützen, kann nach einem weiteren Merkmal der Erfindung vorgesehen sein, daß die Brennmasse der Gehäuseummantelung mit einem Kunststoffmantel umgeben ist, der beispielsweise gegen Schlag und Druckeinwirkungen resistent ist. Around the outer circumferential surface of the package housing against damage, for example to protect the packaging of the lamp can be provided according to a further feature of the invention that the fuel content of the package housing is surrounded by a plastic coating that is resistant example to impact and pressure effects.

Nach einem weiteren Merkmal der Erfindung ist vorgesehen, daß die axiale Länge der Gehäuseummantelung mit der axialen Länge des hohlzylindrischen Leuchtengehäuses übereinstimmt. According to a further feature of the invention it is provided that the axial length of the package housing coincides with the axial length of the hollow cylindrical lamp housing. Hierdurch wird der Vorteil erzielt, daß das hohlzylindrische Leuchtengehäuse vollständig von der Gehäuseummantelung umgeben ist. In this way, the advantage is achieved that the hollow-cylindrical lamp housing is completely surrounded by the package housing.

Schließlich ist vorgesehen, daß der Kunststoffmantel topfförmig ausgebildet ist und in seinem Boden eine Durchtrittsöffnung aufweist. Finally, it is provided that the plastic casing is pot-shaped and its bottom has a passage opening. Durch die topfförmige Ausgestaltung des Kunststoffmantels kann dieser in einfacher Weise mit der flüssigen Brennmasse befüllt werden, die dann aushärtet und zusammen mit dem Kunststoffmantel die Gehäuseummantelung bildet. Due to the cup-shaped design of the plastic sheath that can be filled easily with the liquid fuel mass, which then hardens and forms the package housing together with the plastic sheath. Die entsprechend vorbereitete Durchtrittsöffnung dient dann der Aufnahme des hohlzylindrischen Leuchtengehäuses des Leuchtmittels. The suitably prepared through opening is then used to receive the hollow-cylindrical lamp housing of the lamp. Hierbei kann vorgesehen sein, daß der Randbereich der Gehäuseummantelung, insbesonders des Kunststoffmantels im Querschnitt U-förmig ausgebildet ist, so daß die Befüllung des Kunststoffmantels bis zum vorgegebenen Maß der beiden Schenkel erfolgen kann. It may be provided that the edge region of the housing jacket, is formed in particular of the plastic jacket in the cross-sectionally U-shaped, so that the filling of the plastic jacket may be made by the predetermined amount of the two legs.

Nachfolgend ist eine bevorzugte Ausführungsform der erfindungsgemäßen Leuchte anhand einer Zeichnung samt zugehöriger Beschreibung dargestellt. A preferred embodiment of the lamp according to the invention with reference to drawings together with the associated description.

Eine Leuchte 1 zu Schmuck- und Dekorationszwecken, insbesondere zur Illumination von weihnachtlichen Gegenständen wie Nadelbäumen oder Schmuckkränzen besteht aus einem hohlzylindrischen Leuchtengehäuse 4 , in welchem eine Glühwendel 5 in an sich bekannter Weise angeordnet und über die Kabel 3 mit einer elektrischen Energiequelle und gegebenenfalls in Reihe mit weiteren Leuchten 1 verbunden ist. A light 1 to jewelery and decorative purposes, in particular for illumination of Christmas items such as conifers or jewelry rings consists of a hollow cylindrical luminaire housing 4 in which a filament 5 arranged in a conventional manner and on the cable 3 to an electrical power source and optionally in the series is connected to other lights 1.

An einem Ende des hohlzylindrischen Leuchtengehäuses 4 weist die Leuchte 1 eine kegelförmig ausgebildete Abschlußkappe 6 auf, welche für Lichtwellen durchlässig, somit transparent ist. At one end of the hollow cylindrical lamp housing 4, the lamp 1 is a conically formed end cap 6, which is permeable to light waves, thus transparent. Die Abschlußkappe 6 besteht vor zugsweise aus Glas und kann darüber hinaus farbig einge färbt sein. The end cap 6 is made before preferably made of glass and can additionally be colored dyed. In der Abschlußkappe 6 ist die Glühwendel 5 angeordnet, die bei Versorgung der Leuchte 1 mit elektrischer Energie glüht und sowohl Licht- als auch Wärmestrahlung emittiert. In the end cap 6, the filament 5 is arranged, which glows in the light supply 1 with electrical energy and emits both light and heat radiation.

An dem der Abschlußkappe 6 gegenüberliegenden Ende des Leuchtengehäuses 4 ist ein Befestigungselement 7 angeordnet, welches aus zwei im wesentlichen identisch ausgebildeten Hälften 8 und 9 besteht, welche Hälften 8 und 9 gelenkig miteinander verbunden sind, so daß sie voneinander weg und mittels einer nicht dargestellten Druckfeder aufeinander zu bewegt werden, um zwischen sich beispielsweise einen Ast des Nadelbaumes aufzunehmen, an dem die Leuchte 1 befestigt werden soll. On which the end cap 6 opposite end of the lamp housing 4 a fastening element 7 is arranged, which consists of two substantially identically formed halves 8 and 9, which halves 8 and 9 are connected to one another in an articulated so as to away from each other and by a compression spring, not shown, are moved toward each other to receive between, for example, a branch of the tree needle on which the lamp 1 is to be attached. Zu diesem Zweck weisen die Hälften 8 , 9 einen gezackten Randbereich 10 auf, der eine Verbesserung der Arretierung des Befestigungselementes 7 an dem voranstehend erwähnten Ast ermöglicht. For this purpose, the halves 8, 9, a jagged edge portion 10 which enables an improvement in the locking of the fastening element 7 of the above-mentioned branch.

Wie aus der Zeichnung zu erkennen ist, durchgreifen die Kabel 3 das Befestigungselement 7 und sind durch das Leuchtengehäuse 4 bis zur Glühwendel 5 geführt. As can be seen from the drawing, pass through the cable 3, the fastening element 7 and being guided by the lamp housing 4 to the filament 5.

Das hohlzylindrische Leuchtengehäuse 4 weist eine Gehäuseummantelung 11 auf, die eine Bohrung hat, deren Durchmesser mit dem Außendurchmesser des Leuchtengehäuses 4 übereinstimmt. The hollow-cylindrical lamp housing 4 includes a housing shell 11 which has a bore whose diameter corresponds with the outer diameter of the lamp housing 4. Ferner ist die Außenmantelfläche 12 kerzenähnlich ausgebildet, das heißt, daß die Außenmantelfläche 12 der Gehäuseummantelung 11 sowohl hin sichtlich ihrer Farbe als auch hinsichtlich ihrer Flächen struktur wachsähnlich ausgebildet ist. Furthermore, the outer circumferential surface 12 is formed candles similar, that is, that the outer circumferential surface 12 of the package housing both as to its color over their surfaces is formed structurally similar awake 11. Beispielsweise kann die Gehäuseummantelung 11 aus Kunststoff bestehen, wobei der Kunststoff Tropf- und Fließspuren nachgebildete Riefen hat. For example, the housing shell 11 are made of plastic, the plastic drip and flow marks has replicated grooves. Auch kann hier in diesem Bereich durch unter schiedliche Farbgebung die Außenmantelfläche 12 entsprechend einer Kerze aus Wachs gestaltet sein. Also, here in this area under different coloring the outer circumferential surface 12 may be designed in accordance with a candle wax. Die Gehäuseummantelung 11 reicht bis an den Übergangsbereich des Leuchtengehäuses 4 in die Abschlußkappe 6 , so daß lediglich die Abschlußkappe 6 der Leuchte 1 bzw. The housing shell 11 extends to the transition region of the light housing 4 in the cap 6, so that only the cap 6 of the lamp 1 and das Befestigungselement 7 sichtbar ist. the fastening element 7 is visible. Es ist aber auch denkbar, daß Teile des Befestigungselementes 7 in die Gehäuseummantelung 11 einbezogen sind. But it is also conceivable that parts of the fastening element 7 incorporated into the housing shell 11.

Die Gehäuseummantelung 11 besteht in dem am Leuchtengehäuse 4 anliegenden Bereich 13 aus einer festen Brennmasse, die als Bestandteile Paraffin, Stearin, Bienenwachs oder Mischungen daraus enthält. The package housing 11 is in the abutting portion 13 on the lamp housing 4 of a solid fuel composition comprising as components of paraffin wax, stearin, beeswax or mixtures thereof. Demzufolge ist der Bereich 13 aus den Stoffen ausgebildet, die auch für die Herstellung von Kerzen verwendet werden. Consequently, the region 13 is formed from the substances, which are also used for the manufacture of candles.

Um den Bereich 13 aus der festen Brennmasse ist ein Kunst stoffmantel 14 angeordnet, wobei die axiale Länge der Gehäuseummantelung 11 der axialen Länge des hohlzylindrischen Leuchtengehäuses 4 übereinstimmt. Around the area 13 of the solid fuel mass is a synthetic material casing 14 disposed with the axial length of the package housing 11 to the axial length of the hollow cylindrical lamp housing 4 matches.

Beim Betrieb der dargestellten Leuchte 1 wird insbesondere der Übergangsbereich zwischen der Abschlußkappe 6 und dem Leuchtengehäuse 4 durch die elektrische Energie erwärmt. During operation of the lamp 1 shown, the transition region between the cap 6 and the lamp housing 4 is heated by the electrical energy, in particular. Hierzu kommt es im Bereich 13 der festen Brennmasse zu Aufschmelzungen und geringfügigen Verdunstungen der Brenn masse, so daß die Brennmasse den kerzenüblichen Geruch abgibt. This occurs in the region 13 of the solid fuel mass to melt pools and slight evaporation of the fuel mass, so that the fuel mass gives the usual candles smell. Ferner wird durch diese Aufschmelzungen und nach Ausschalten der Leuchte 1 aushärtende Brennstoffmasse die Gehäuseummantelung 11 fest mit dem Leuchtengehäuse 4 verbunden, so daß die Gehäuseummantelung 11 unverlierbar an dem Leuchtengehäuse 4 angeordnet ist. In addition, the housing shell 11 is rigidly connected to the lamp housing 4 by these reflows and after switching off the light curing 1 fuel mass, so that the package housing 11 is arranged captive on the lamp housing 4.

Der Kunststoffmantel 14 führt im dargestellten Ausführungs beispiel dazu, daß die verhältnismäßig weiche Brennmasse nicht durch von außen einwirkende Kräfte beschädigt wird. The plastic sheath 14 carries in the illustrated embodiment, for example to the fact that the relatively soft internal mass is not damaged by externally applied forces. Es ist aber auch denkbar, daß die Gehäuseummantelung 11 vollständig aus der Brennmasse gebildet ist. It is also conceivable that the housing shell 11 is fully formed from the burning material.

Patent Citations
Cited PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
DE2848703A1 *9 Nov 197822 May 1980Hentges & SchmidtElectric candle lamp - has slim cylindrical top section and socket base with toroidal shaped moulding inside stem engaging in slot on socket
DE9401210U1 *25 Jan 199410 Mar 1994Wang Keh KwangDekorative Beleuchtungseinrichtung
US4839784 *18 Feb 198813 Jun 1989New Fei Lien Enterprise Co., Ltd.Candle-like lighting device
US5499174 *21 Sep 199412 Mar 1996Yuan Mei Decorative Lamp & Painting Co., Ltd.Decorative lamp assembly
Classifications
International ClassificationF21S2/00, F21S4/00, F21V3/02, F21V3/04, F21L19/00, A47G33/08, F21W121/00, F21V35/00, F21S8/00, F21W121/04
Cooperative ClassificationF21S6/001, A47G33/0836
European ClassificationA47G33/08F, F21S6/00C
Legal Events
DateCodeEventDescription
29 Jan 1998OP8Request for examination as to paragraph 44 patent law
15 Apr 1999D2Grant after examination
7 Oct 19998364No opposition during term of opposition
11 May 20068339Ceased/non-payment of the annual fee