Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE10043913 A1
Publication typeApplication
Application numberDE2000143913
Publication date13 Jun 2001
Filing date6 Sep 2000
Priority date9 Sep 1999
Also published asDE10043913B4, US7130436
Publication number00143913, 2000143913, DE 10043913 A1, DE 10043913A1, DE-A1-10043913, DE00143913, DE10043913 A1, DE10043913A1, DE2000143913
InventorsHajime Tabata, Mutsumi Katayama
ApplicantHonda Motor Co Ltd
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet
Speaker used in helmet, has frame with opening-like film supporting section, for holding piezo film speaker
DE 10043913 A1
Abstract
The center portion of frame (202) has an opening-like film supporting section, for holding piezo film speaker (201) along its outer edge. An Independent claim is also included for helmet.
Claims(5)  translated from German
1. Lautsprechersystem zur Anbringung an einer Innenfläche eines Helms ( 1 ), umfassend ein Paar von Lautsprechern ( 201 ) mit piezoelektrischem Film, die als Hauptoberflächen wirken, in Reaktion auf ein Eingangssignal schwingen und Umfangsränder aufweisen, die durch Rahmen mit zentralen Öffnungen gelagert sind. 1. Speaker system for attachment to an inner surface of a helmet (1) comprising swinging a pair of loudspeakers (201) with a piezoelectric film, which act as the main surfaces, in response to an input signal and having peripheral edges which are supported by frame with central openings.
2. Lautsprechersystem nach Anspruch 1, wobei die Rahmen ( 202 ; 22 ) die Lautsprecher ( 201 ) mit piezoelektrischem Film in einem gekrümmten Zustand lagern. 2. A loudspeaker system according to claim 1, wherein the frame (202; 22) supporting the speaker (201) with a piezoelectric film in a curved state.
3. Lautsprechersystem nach Anspruch 1 oder 2, wobei die Rahmen ( 22 ) jeweils gebildet sind von einem Paar von verbundenen Rahmenstücken ( 22 a, 22 b) und die Lautsprecher ( 201 ) mit piezoelektrischem Film Umfangsränder aufweisen, die durch das Paar von Rahmenstücken ( 22 a, 22 b) gehalten sind. Comprise 3. A speaker system according to claim 1 or 2, wherein the frame (22) are each formed by a pair of interconnected frame pieces (22 a, 22 b) and the speaker (201) with a piezoelectric film peripheral edges formed by the pair of frame pieces ( 22 a, 22 b) are held.
4. Helm, umfassend ein Lautsprechersystem ( 10 ) nach einem der Ansprüche 1 bis 3 und an einer Innenoberfläche einer Helmschale ( 11 ) fest angefügt. 4. helmet comprising a speaker system (10) according to any one of claims 1 to 3, and on an inner surface of a helmet shell (11) firmly attached.
5. Helm nach Anspruch 4, wobei das Lautsprechersystem ( 10 ) an der Innenoberfläche der Helmschale ( 11 ) unter Verwendung eines lösbaren Befestigungsmittels ( 204 ) fest angefügt ist. 5. A helmet according to claim 4, wherein the loudspeaker system (10) on the inner surface of the helmet shell (11) using a releasable fastener (204) is firmly attached.
Description  translated from German
Technisches Gebiet der Erfindung Field of the Invention

Die vorliegende Erfindung betrifft einen Helm mit einem eingebauten Lautsprechersystem sowie ein Lautsprechersystem für einen Helm und betrifft im besonderen einen Helm mit Lautsprechern mit einem piezo elektrischen Film sowie Lautsprecher mit einem piezoelektrischen Film für einen Helm. The present invention relates to a helmet with a built-in speaker system and a speaker system for a helmet and more particularly relates to a helmet with speakers including a piezoelectric film and speakers with a piezoelectric film for a helmet.

Verwandte Technik Related Technology

Magnet (Schwingspulen)-Lautsprechersysteme mit einer an einem Konus angebrachten Schwingspule wurden bis heute weit verbreitet in Helmen eingesetzt. Magnet (voice coil) speaker systems with a cone attached to a voice coil were used until today widely used in helmets. Derartige Lautsprechersysteme sind jedoch schwierig zu verkleinern oder mit verkleinertem Gewicht vorzusehen. Such loudspeaker systems are difficult to reduce or provide with a reduced weight. Es bestand ein großes Bedürfnis nach verbesserten Lautsprechersystemen für Helme. There was a great need for improved speaker systems for helmets. Um ein Lautsprechersystem in dem beschränkten Raum eines Helms einzufügen und mit einem für einen Benutzer komfortablen Gefühl vorzusehen, wurde die Verwendung von Lautsprechern mit piezoelektrischem Film in der japanischen Patentveröffentlichung Nr. Sho 63-175106 sowie der japanischen Gebrauchsmusterveröffentlichung Nr. Sho 63-44584 vorgeschlagen, welche Mikrofilme beschreiben. To insert a speaker system in the limited space of a helmet and provide a comfortable for a user feel Sho Sho was the use of loudspeakers with piezoelectric film in Japanese Patent Publication no. 63-175106 and Japanese Utility Model Publication no. 63-44584 proposed which describe microfilms.

Durch die Erfindung zu lösende Probleme Problems to be Solved by the Invention

Ein piezoelektrischer Film expandiert und kontrahiert in Reaktion auf Spannungen, die an einer Elektrode angelegt werden. A piezoelectric film expands and contracts in response to voltages which are applied to an electrode. Wenn der piezoelektrische Film für einen Lautsprecher verwendet wird, so ist es deshalb notwendig, die Expansion und Kontraktion der Oberfläche des piezoelektrischen Films in Schwingungen der Filmoberfläche zu wandeln. Therefore, when the piezoelectric film is used for a speaker, it is necessary to convert the expansion and contraction of the surface of the piezoelectric film in vibrations of the film surface. Dieses Erfordernis wird erfüllt, indem der piezoelektrische Film in einem gekrümmten Zustand gehalten wird, was es ermöglicht, den piezo elektrischen Film als einen Lautsprecher wirken zu lassen. This requirement is met by the piezoelectric film is held in a curved state, making it possible to make the piezoelectric film to act as a loudspeaker.

In einem derartigen Fall sind die Ausgangsleistungseigenschaften in Antwort auf Eingangssignale, dh der Schalldruckpegel und die Frequenzcharakteristik des piezoelektrischen Films als einem Lautsprecher abhängig von der relativen Beziehung zwischen der Expansion und Kontraktion und der Schwingung. In such a case, the output characteristics are in response to input signals, that is the sound pressure level and the frequency characteristic of the piezoelectric film as a speaker depending on the relative relationship between the expansion and contraction and vibration. Diese relative Beziehung hängt von dem Ausmaß ab, in dem der piezoelektrische Film gekrümmt ist, dh einem Krümmungsradius des gekrümmten Abschnitts des piezoelektrischen Films. This relative relationship is dependent on the extent to which the piezoelectric film is curved, that is, a radius of curvature of the curved portion of the piezoelectric film. Des weiteren ist der Krümmungsradius, für welchen der piezoelektrische Film in der erforderlichen Weise wirken kann, begrenzt. Further, the radius of curvature, for which the piezoelectric film can act in the required manner is limited. Falls derartige Grenzen überschritten werden, kann der Lautsprecher mit piezoelektrischem Film einen ausreichenden Schalldruckpegel nicht bereitstellen oder verschlechternde Frequenzcharakteristiken besitzen, so dass der Lautsprecher nicht die gewünschte Leistungsfähigkeit und Schallqualität zeigen kann. If such limits are exceeded, the speaker with a piezoelectric film can not provide or have worsening frequency characteristics of a sufficient sound pressure level, so that the speaker can not show the desired performance and sound quality.

Bei der vorausgegangenen verwandten Technik wurden offenbar keine konkreten Maßnahmen getroffen, um den piezoelektrischen Film strikt in dem vorbestimmten Bereich gekrümmt zu halten. In the previous related art apparently are no concrete measures have been taken to keep the piezoelectric film strictly curved in the predetermined range. Deshalb funktionieren bestehende Lautsprecher mit piezoelektrischem Film nicht zufriedenstellend. Therefore, existing speakers with a piezoelectric film not work satisfactorily.

Die vorliegende Erfindung bezweckt die Überwindung der früheren Probleme des Stands der Technik und die Bereitstellung von Lautsprechern mit piezoelektrischem Film für ein in einem Helm zu verwendendes Lautsprechersystem sowie eines Helms, der mit derartigen Lautsprechern mit piezoelektrischem Film versehen ist, die zufriedenstellend funktionieren können. The present invention seeks to overcome the previous problems of the prior art and to provide speakers with piezoelectric film for a to be used in a helmet speaker system and a helmet that is provided with such speakers with a piezoelectric film that can function satisfactorily.

Mittel zum Lösen der Probleme Means for Solving the Problems

Zur Lösung der vorerwähnten Aufgabe besitzt die vorliegende Erfindung folgende Besonderheiten: To achieve the aforementioned object, the present invention has the following features:

  • 1. Ein Lautsprechersystem ist an einer Innenfläche eines Helms angefügt und umfasst ein Paar von Lautsprechern mit piezoelektrischem Film, die als Hauptoberflächen wirken, in Reaktion auf ein Eingangssignal schwingen und deren Umfangsränder durch Rahmen gelagert sind. 1. A speaker system is attached to an inner surface of a helmet and includes a pair of speakers with a piezoelectric film, which act as the main surfaces vibrate in response to an input signal and their peripheral edges are supported by frame.
  • 2. Die Rahmen lagern die Lautsprecher mit piezoelektrischem Film in einem gekrümmten Zustand. 2. The framework supporting the speaker with a piezoelectric film in a curved state.
  • 3. Das Lautsprechersystem ist an der Innenoberfläche einer Helmschale angefügt. 3. The speaker system is attached to the inner surface of a shell.

Gemäß der ersten Besonderheit ist der Umfangsrand jedes Lautsprechers mit piezoelektrischem Film durch den Rahmen gehalten, was es ermöglicht, dass der Lautsprecher mit piezoelektrischem Film dessen gewünschte Gestalt und Anordnung behält, ohne die Schwingungseigenschaften von dessen Hauptoberfläche nachteilig zu beeinträchtigen. According to the first feature, the peripheral edge of each speaker is kept with a piezoelectric film by the frame, making it possible that the speaker with a piezoelectric film whose desired shape and arrangement retains without affecting the vibration characteristics of the main surface disadvantageous.

Bei der zweiten Besonderheit ist jeder Rahmen entsprechend einer gewünschten Gestalt des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film (dh einer dreidimensionalen Gestalt oder einem gekrümmten Zustand des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film) ausgelegt, was es ermöglicht, dass der Lautsprecher mit piezoelektrischem Film in dem gewünschten gekrümmten Zustand fest angefügt ist, ohne die Schwingungseigenschaften der Hauptoberfläche nachteilig zu beeinträchtigen. With the second feature, each frame is designed according to a desired shape of the loudspeaker with piezoelectric film (ie, a three-dimensional shape or a curved state of the speaker with a piezoelectric film), thereby making it possible that the loudspeaker with piezoelectric film in the desired curved state firmly attached is, without affecting the vibration characteristics of the main surface disadvantageous.

Bei der dritten Besonderheit ist das Lautsprechersystem nicht an ein inneres Teil wie einer elastischen Auskleidung angefügt, die leicht altert, sondern an die harte Helmschale angefügt, die im wesentlichen frei von einer Alterung ist. In the third feature, the speaker system is not attached to an inner part as an elastic lining which is aging slightly, but attached to the hard shell that is free from aging substantially. Deshalb ist das Lautsprechersystem zuverlässig in der gewünschten Anordnung an dem Helm angefügt. Therefore, the speaker system is reliable added in the desired arrangement on the helmet.

Beschreibung der bevorzugten Ausführungsformen Description of the Preferred Embodiments

Die Erfindung wird mit Bezug auf bevorzugte Ausführungsformen beschrieben, die in den beigefügten Zeichnungen dargestellt sind. The invention will be described with reference to preferred embodiments which are illustrated in the accompanying drawings.

Kurze Beschreibung der Zeichnungen Brief Description of Drawings

Fig. 1 ist eine Schnittansicht des Helms, der das Lautsprechersystem gemäß der ersten Ausführungsform der Erfindung aufweist. Fig. 1 is a sectional view of the helmet, comprising the speaker system according to the first embodiment of the invention.

Fig. 2 ist eine Seitenansicht des Helms von Fig. 1. Fig. 2 is a side view of the helmet of FIG. 1st

Fig. 3 ist eine Montagezeichnung des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film der ersten Ausführungsform. Fig. 3 is an assembly drawing of the speaker using a piezoelectric film of the first embodiment.

Fig. 4 ist eine Vorderansicht des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film. Fig. 4 is a front view of the loudspeaker with a piezoelectric film.

Fig. 5 ist eine Schnittansicht des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film. Fig. 5 is a sectional view of the loudspeaker with a piezoelectric film.

Fig. 6 ist eine Schnittansicht des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film in einem modifizierten Beispiel. Fig. 6 is a sectional view of the loudspeaker with piezoelectric film in a modified example.

Fig. 7 ist eine Montagezeichnung des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film gemäß der zweiten Ausführungsform. Fig. 7 is an assembly drawing of the loudspeaker with a piezoelectric film according to the second embodiment.

Fig. 8 ist eine Schnittansicht des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film der zweiten Ausführungsform. Fig. 8 is a sectional view of the loudspeaker with a piezoelectric film of the second embodiment.

Fig. 9 ist eine Seitenansicht des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film in der zweiten Ausführungsform. Fig. 9 is a side view of the loudspeaker with piezoelectric film in the second embodiment.

Fig. 10 ist eine Schnittansicht des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film in einem modifizierten Beispiel der zweiten Ausführungsform. Fig. 10 is a sectional view of the loudspeaker with piezoelectric film in a modified example of the second embodiment.

Fig. 11 ist eine Schnittansicht des Helms mit dem eingebauten Lautsprechersystem der zweiten Ausführungsform. FIG. 11 is a sectional view of the helmet with built-in speaker system of the second embodiment.

Fig. 12 ist eine Schnittansicht des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film in einem weiter modifizierten Beispiel der zweiten Ausführungsform. Fig. 12 is a sectional view of the loudspeaker with piezoelectric film in a further modified example of the second embodiment.

Fig. 1 ist eine Vorderschnittansicht eines Helms 1 mit einem eingebauten Lautsprechersystem und Fig. 2 ist eine Seitenansicht des Helms 1 . FIG. 1 is a front elevational view of a helmet 1 with a built-in speaker system and Fig. 2 is a side view of the helmet. 1

Der Helm 1 umfasst: eine harte Helmschale 11 , die zum Beispiel aus einem faserverstärkten Kunststoffmaterial hergestellt ist; The helmet 1 includes: a hard shell 11 which is made for example of a fiber-reinforced plastic material; eine Kopfauskleidung 121 A, die an einer Innenoberfläche der Helmschale 11 angefügt ist und aus geschäumtem Styrol hergestellt ist; a head liner 121 A, which is attached to an inner surface of the helmet shell 11 and is made of foamed styrene; ein Kopf-Innenteil 12 A, welches unter Verwendung von Velcro (Handelsbezeichnung) oder dergleichen abnehmbar an der Kopfauskleidung 121 A angefügt ist; a head inner part 12 A which is added by using Velcro (trade name) or the like removably attached to the head lining 121 A; ein Ohr-Innenteil 12 B sowie ein Kinn-Innenteil 12 C, die mit einer Auskleidung 121 zusammen abnehmbar an die Innenoberfläche der Helmschale 11 angefügt sind und einen Kinnriemen 13 , der mit der Helmschale 11 verbunden ist. an ear inner part 12 B and a chin inner part 12 C, which are removably attached together with a liner 121 to the inner surface of the helmet shell 11 and a chinstrap 13, which is connected to the helmet shell 11.

Es wird Bezug auf Fig. 2 genommen. Reference is made to Fig. 2. Das Ohr-Innenteil 12 B (einschließlich der Auskleidung 121 ) besitzt die Form des Buchstabens U oder die Form eines Rings, um einen vorbestimmten Raum um die Ohren zu erhalten, um zu verhindern, dass die Ohren gedrückt werden und um die Seiten des Kopfs eines Benutzers gegenüber dem Helm zu schützen. The ear-inside part 12 B (including the liner 121) has the shape of the letter U or the shape of a ring to obtain a predetermined space around the ears in order to prevent that the ears are pressed and around the sides of the head of a to protect user relative to the helmet. Ferner sind die Kopfauskleidung 121 A sowie deren Innenteil 12 A derart gestaltet, dass diese nicht in Kontakt mit den Ohren des Benutzers kommen. Furthermore, the headliner 121 A and the inner part 12 A configured such that they do not come in contact with the user's ears. Ein Lautsprechersystem 10 (umfassend ein Paar von linken und rechten Lautsprechern 10 L und 10 R) sind unter Verwendung von Befestigungsmitteln wie Velcro abnehmbar an der Innenoberfläche der Helmschale 11 in einem durch die vorerwähnten Auskleidungen begrenzten Raum angefügt. A speaker system 10 (comprising a pair of left and right speakers 10 L and 10 R) are attached using removable fasteners such as Velcro on the inner surface of the helmet shell 11 in a limited space by the aforementioned liners.

Gemäß einer Ausführung der Erfindung ist das Lautsprechersystem 10 direkt an der harten Helmschale 11 angefügt, die im wesentlichen frei von einer Alterung ist im Vergleich zu der elastischen Auskleidung 121 (oder dem Kopf-Innenteil 12 A), die dazu neigt, in großem Maß zu altern. According to one embodiment of the invention, the speaker system 10 is attached directly to the hard shell 11 which is substantially free of an aging compared to the flexible liner 121 (or the head inner part 12 A), which tends greatly to . age Deshalb kann das Lautsprechersystem 10 zuverlässig in der vorbestimmten Anordnung angefügt werden. Therefore, the speaker system 10 can be reliably attached in the predetermined arrangement.

Fig. 3 ist eine Montagezeichnung des Lautsprechersystems 10 gemäß der ersten Ausführungsform der Erfindung. Fig. 4 ist eine Vorderansicht des Lautsprechersystems 10 . Fig. 5 ist eine Schnittansicht des Lautsprecher systems 10 längs der Linie AB in Fig. 4. Fig. 6 ist eine Schnittansicht des Lautsprechersystems längs der Linie CD in Fig. 4. Fig. 3 is an assembly drawing of the loudspeaker system 10 according to the first embodiment of the invention. Fig. 4 is a front view of the speaker system 10th FIG. 5 is a sectional view of the speaker system 10 along the line AB in Fig. 4. Fig. 6 is a sectional view of the speaker system along the line CD in Fig.. 4

Das Lautsprechersystem 10 umfasst: ein Paar von Lautsprechern mit piezoelektrischem Film 201 , hergestellt aus Polyvinylidenfluorid (PVDF) oder dergleichen, Rahmen 202 zum Lagern der Lautsprecher mit piezo elektrischem Film 201 um deren Umfangsränder herum und geschichtete Filme 203 zum Schützen der Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 , die einer nach dem anderen aufeinander gelegt werden, wie es in Fig. 5 gezeigt ist. The speaker system 10 includes a pair of speakers with a piezoelectric film 201, made of polyvinylidene fluoride (PVDF) or the like, frame 202 for supporting the speaker with a piezoelectric film 201 around its peripheral edges and layered films 203 to protect the speakers with a piezoelectric film 201 which are placed one after another to each other, as shown in Fig. 5. Velcro 204 ist längs entgegengesetzten Seitenrändern der geschichteten Filme 203 aufgebracht, z. B. aufgeklebt, um das Lautsprechersystem 10 auf die Innenoberfläche der Helmschale 11 in den durch die Auskleidung 121 begrenzten Räumen 14 anzufügen. Velcro 204 is provided along opposite side edges of the laminated films 203 applied, glued z. B. To attach the speaker system 10 to the inner surface of the helmet shell 11 in the area bounded by the liner 121 spaces 14. Eine Elektrodenverdrahtung 205 ist mit jedem Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 verbunden. An electrode wiring 205 is connected to each loudspeaker with a piezoelectric film 201.

Jeder der Rahmen 202 ist gebildet durch Formung eines feuchtigkeits beständigen und stoßfesten Materials wie Nylon, Polyethylen oder Polypropylen, oder dickem Papier mit einer feuchtigkeitsbeständigen Beschichtung. Each of the frames 202 is formed by forming a moisture-resistant and impact-resistant material such as nylon, polyethylene or polypropylene, or thick paper with a moisture resistant coating.

Bei der Erfindung ist der Umfangsrand des Lautsprechers mit piezo elektrischem Film 201 durch den Rahmen 202 fest gelagert und kann zuverlässig und sicher in der gewünschten Lage gehalten werden. In the invention, the peripheral edge of the speaker is mounted securely with a piezoelectric film 201 by the frame 202 and can be kept safe and secure in the desired position. Deshalb ist es möglich, das Lautsprechersystem 10 mit den gewünschten Leistungseigenschaften bereitzustellen. Therefore, it is possible to provide the speaker system 10 with the desired performance characteristics.

Des weiteren besitzt der Rahmen 202 dessen Längsseiten mit einem Krümmungsradius von etwa 210 mm bis 360 mm gekrümmt, um den Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 mit dem vorbestimmten Krümmungsradius (von etwa 210 mm bis 360 mm) zu krümmen, wie es in Fig. 6 in einem übertrieben dargestellten Zustand gezeigt ist. 6 further has the frame 202 whose longitudinal sides curved with a radius of curvature of about 210 mm to 360 mm, in order to bend the loudspeaker with a piezoelectric film 201 having the predetermined radius of curvature (of about 210 mm to 360 mm), as shown in Fig. In an exaggerated state is shown. Die Schmalseiten der Rahmen 202 (in Fig. 5 gezeigt) können flach oder geringfügig gekrümmt mit einem Krümmungsradius von etwa 500 mm vorgesehen sein. The narrow sides of the frame 202 (in FIG. 5) may be flat or slightly curved be provided with a radius of curvature of about 500 mm.

Gemäß einer Ausführung der Erfindung sind die Rahmen 202 wie oben beschrieben gekrümmt, so dass die Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 zuverlässig in dem gekrümmten Zustand gehalten werden können, ohne deren Schwingung nachteilig zu beeinträchtigen. According to one embodiment of the invention, the frame 202 as described above curved so that the speakers can be held with a piezoelectric film 201 reliably in the bent state, without adversely affecting the oscillation. Dies ermöglicht es, dass die Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 Audiosignale mit hervorragender Qualität und ausreichendem Druck abgeben. This makes it possible that the speakers emit piezoelectric film 201 audio with excellent quality and sufficient pressure. Das Lautsprechersystem 10 ist unter Verwendung des Velcro 204 abnehmbar an dem Helm 1 angefügt, so dass es mit einem gewünschten Helm verwendet werden kann, wenn der Benutzer mehrere Helme besitzt, oder in einfacher Weise an einem neuen Helm angefügt werden kann. The speaker system 10 is removably attached using Velcro 204 to the helmet 1 so that it can be used with a desired helmet when the user has multiple helmets, or can be attached easily to a new helmet.

Fig. 7 ist eine Montagezeichnung eines Lautsprechersystems 10 gemäß einer zweiten Ausführungsform und Fig. 8 ist eine Schnittansicht des Lautsprechersystems 10 . FIG. 7 is an assembly drawing of a speaker system 10 according to a second embodiment, and FIG. 8 is a sectional view of the speaker system 10th

In der zweiten Ausführungsform umfasst das Lautsprechersystem 10 ein Paar von Lautsprechern mit piezoelektrischem Film 201 sowie Rahmen 22 zum Lagern der Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 längs deren Umfangsränder. In the second embodiment, the speaker system 10 includes a pair of speakers with a piezoelectric film 201 and the frame 22 for supporting the speaker with a piezoelectric film 201 along its peripheral edges. Das Lautsprechersystem 10 ist abnehmbar an der Innenoberfläche der Helmschale 11 unter Verwendung des Velcro (nicht gezeigt) angebracht wie in der ersten Ausführungsform. The speaker system 10 is removably attached to the inner surface of the helmet shell 11 using the Velcro (not shown) as in the first embodiment.

Jeder Rahmen 22 umfasst ein Paar aus einem Rahmenstück 22 a (schalen seitig) und einem Rahmenstück 22 b (ohrseitig), die miteinander verbunden sind. Each frame 22 comprises a pair of frame piece 22 a (Shell side) and a frame portion 22 b (ear side), which are connected to each other. Der Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 besitzt seinen Umfangsrand zwischen die Rahmenstücke 22 a und 22 b zwischengefügt oder mit etwas Spiel dazwischen gehalten. The speaker piezoelectric film 201 has its peripheral edge between the frame members 22 a and 22 b interposed or with some play therebetween.

Das Rahmenstück 22 a ist gebildet von: einem Körper 212 mit einem zentralen Fenster 220 ; The frame member 22 a is formed by: a body 212 having a central window 220; vier Klauen 222 , die an den Mitten der vier Seiten des Körpers 221 vorgesehen sind; four claws 222, which are provided at the centers of the four sides of the body 221; einem Dünnfilmaufnahmeabschnitt 223 , der längs des Innenrands des Körpers 221 ausgebildet ist sowie einem Auslaufabschnitt 224 , der an dem Körper 221 vorbereitet ist, um eine Leitung 205 aufzunehmen. a thin film accommodating portion 223 which is formed along the inner rim of the body 221 and a spout portion 224 that is prepared on the body 221 to accommodate a 205 line.

Das Rahmenstück 22 b umfasst: einen Körper 226 mit einem zentralen Fenster 225 ; The frame member 22 b comprises a body 226 having a central window 225; vier Aussparungen 227 , die an den Mitten der vier Seiten des Körpers 225 zum Eingriff mit den vier Klauen 222 vorgesehen sind, sowie einen Dünnfilmaufnahmeabschnitt 228 siehe Fig. 8), der längs des Innenrands des Körpers 226 ausgebildet ist. four recesses 227 which are provided at the centers of four sides of the body 225 for engagement with the four claws 222, and a thin film receiving portion 228, see Fig. 8) formed along the inner rim of the body 226.

Das Lautsprechersystem 10 wird in der nachfolgend beschriebenen Weise zusammengesetzt. The speaker system 10 is assembled in the manner described below. Der Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 wird in den filmaufnehmenden Abschnitt 223 des Rahmenstücks 22 a gesetzt, die Leitung 205 wird den Auslaufabschnitt 224 durchquerend vorgesehen, das Rahmenstück 22 b wird mit dem Rahmenstück 22 a in Eingriff gebracht und die vier Klauen 222 an dem Rahmenstück 22 a werden mit den vier Aussparungen 227 an dem Rahmenstück 22 b in Eingriff gebracht. The loudspeaker with a piezoelectric film 201 is set in the film accommodating portion 223 of the frame piece 22 a, the line 205 is the run-out section 224 is provided crossing, the frame piece 22 b is engaged with the frame portion 22 a in engagement, and the four claws 222 to the frame piece 22 a are associated with the four recesses 227 to the frame member 22 b, respectively.

Wenngleich es in den Fig. 7 und 8 nicht deutlich gezeigt ist, ist der Rahmen 22 (der aus den Rahmenstücken 22 a und 22 b zusammengesetzt ist) wenigstens in einer von zwei Richtungen gekrümmt, die orthogonal zueinander sind. Although it is not 7 and 8 clearly shown in Figs., Of the frame 22 (which is composed of the frame pieces 22 a and 22 b) is curved in at least one of two directions which are orthogonal to each other. Deshalb ist der durch den Rahmen 22 gelagerte Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 ebenfalls mit einem Krümmungsradius gekrümmt, der im wesentlichen gleich demjenigen des Rahmens 22 ist (ein optimaler Radius der Krümmung ist 210 mm bis 360 mm). Therefore, the frame 22 supported by the speaker with a piezoelectric film 201 is also curved with a radius of curvature which is equal to that of the frame 22 is substantially (optimally is a radius of curvature of 210 mm to 360 mm). Mit anderen Worten ist der Rahmen 22 entsprechend dem gewünschten Krümmungszustand des Lautsprechers mit piezoelektrischem Film 201 gekrümmt. In other words, the frame 22 is curved corresponding to the desired curvature state of the speaker with a piezoelectric film 201.

Alternativ kann der Lautsprecher mit piezoelektrischem Film wie in Fig. 10 gezeigt gekrümmt sein. Alternatively, the speaker may be curved with piezoelectric film shown in Fig. 10. In diesem Fall ist der Rahmen 22 flach, der filmaufnehmende Abschnitt 223 besitzt jedoch eine variierende Tiefe, so dass der Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 in einem gekrümmten Zustand gelagert werden kann. In this case, the frame 22 is flat, but the filmaufnehmende portion 223 has a varying depth so that the loudspeaker can be mounted with a piezoelectric film 201 in a curved state.

Die zweite Ausführungsform ist in folgender Hinsicht zusätzlich zu den Vorteilen der ersten Ausführungsform vorteilhaft. The second embodiment is advantageous in the following respects in addition to the advantages of the first embodiment. Jeder Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 ist zwischen oder durch ein Paar von Rahmenstücken 22 a und 22 b zwischengefügt, die miteinander verbunden sind. Each loudspeaker with a piezoelectric film 201 is provided between or by a pair of frame pieces 22 a and 22 b interposed, which are connected to each other. Diese Struktur erlaubt eine einfache und effiziente Montage des Lautsprechersystems 10 . This structure allows a simple and efficient assembly of the speaker system 10th Außerdem kann der Benutzer einen defekten (z. B. gebrochenen) Lautsprecher mit piezoelektrischem Film 201 problemlos durch einen neuen Lautsprecher ersetzen. The user can also replace a defective (z. B. broken) Speaker piezoelectric film 201 easily with a new speaker.

Ferner, selbst wenn der Rahmen 22 nicht für einen bestimmten Helm aufgrund der Größe oder Form desselben verwendbar ist, so kann der piezoelektrische Lautsprecher 201 im allgemeinen für eine Mehrzahl von Helmen verwendet werden, indem einfach ein kompatibler Rahmen 22 vorgesehen wird. Further, even if the frame 22 is not the same can be used for a specific helmet due to the size or shape as the piezoelectric speaker 201 can be used in general for a plurality of helmets, simply by a compatible frame 22.

In den vorausgegangenen Ausführungsbeispielen ist angenommen, dass das Lautsprechersystem 10 direkt an die Innenoberfläche der Helmschale 11 angefügt ist. In the previous examples, it is assumed that the speaker system 10 is directly attached to the inner surface of the shell 11. Alternativ kann das Lautsprechersystem 10 ungeachtet einer Größe oder Form eines Helms nahe den Ohren des Benutzers positioniert werden, wenn das Lautsprechersystem 10 unter Verwendung von Abstandhaltern 131 mit geeigneter Dicke angefügt wird. Alternatively, the speaker system 10 can be regardless of size or shape of a helmet positioned close to the user's ears when the speaker system 10 is attached using spacers 131 of suitable thickness. In diesem Fall kann der Benutzer einen erhöhten Schalldruckpegel im Vergleich zu dem Fall genießen, in dem das Lautsprechersystem 10 direkt an die Helmschale angefügt ist. In this case, the user may have a higher sound pressure level in comparison with the case enjoy, in which the speaker system 10 is directly attached to the helmet shell.

Anstatt die Position des Lautsprechersystems 10 unter Verwendung des Abstandhalters 131 anzuheben, kann das Rahmenstück 22 a dicker vorgesehen werden, was ebenso wirksam ist wie in dem Fall einer Verwendung der Abstandhalter 131 . Instead, the position of the speaker system 10 using the spacer to lift 131, the frame member 22 can be provided a thicker, which is as effective as in the case of using the spacer 131st Mit anderen Worten, falls eine Mehrzahl von Rahmenstücken 22 a vorbereitet werden, die sich in der Dicke unterscheiden, so kann ein optimales Rahmenstück 22 a abhängig von der Größe oder Gestalt des Helms ausgewählt werden und zusammen mit dem Rahmenstück 22 b verwendet werden. In other words, if a plurality prepared by frame members 22 a, which differ in thickness, enabling an optimal frame member 22 a can be selected depending on the size or shape of the helmet and can be used together with the frame member 22 b.

Die Erfindung kann die folgenden Vorteile gewährleisten: The invention may provide the following advantages:

  • 1. Gemäß Anspruch 1 können die Lautsprecher mit piezoelektrischem Film zuverlässig und fest in der gewünschten Form und Lage gehalten werden, so dass das Lautsprechersystem hervorragende Leistungseigenschaften gewährleisten kann. 1. In accordance with claim 1, the speakers may be held with a piezoelectric film reliably and securely in the desired shape and position so that the speaker system can provide excellent performance characteristics.
  • 2. Gemäß Anspruch 2 können die Lautsprecher mit piezoelektrischem Film zuverlässig in dem gekrümmten Zustand gehalten werden, so dass das Lautsprechersystem einen Schall mit ausreichender Qualität und ausreichendem Druck abgeben kann. 2. In accordance with claim 2, the speakers can be held with a piezoelectric film reliably in the curved state so that the speaker system can emit a sound with sufficient quality and sufficient pressure.
  • 3. Gemäß Anspruch 3 sind die Lautsprecher mit piezoelektrischem Film jeweils zwischen einem Paar von Rahmenstücken eingefügt oder durch ein Paar von Rahmenstücken gehalten, was die Montage des Lautsprechersystems vereinfacht und die Produktivität verbessert. 3. According to claim 3 the speakers are inserted in each case with a piezoelectric film between a pair of frame pieces or supported by a pair of frame pieces, which simplifies the mounting of the loudspeaker system and improves the productivity. Ferner ermöglicht es diese Struktur dem Benutzer, in einfacher Weise einen kaputt gegangenen Lautsprecher mit piezoelektrischem Film durch einen neuen zu ersetzen. Further, this structure allows the user piezoelectric film to replace easily broken a previous speaker with a new one. Außerdem, selbst wenn der Rahmen nicht bei Helmen mit verschiedenen Größen und Formen eingesetzt werden kann, so kann der Benutzer das Lautsprechersystem an seinen oder ihren vorliegenden Helm anfügen, indem einfach ein kompatibler Rahmen erhalten wird. Moreover, even if the frame can not be used in helmets with different sizes and shapes, so the user can attach the speaker system to his or her present helmet simply by a compatible framework is obtained. Daher ist der Lautsprecher mit piezoelektrischem Film für eine Mehrzahl von Helmen einsetzbar. Therefore, the speaker with a piezoelectric film for a plurality of helmets can be used.
  • 4. Anspruch 4 bestimmt, dass das Lautsprechersystem an die aus einem harten Material gebildete Helmschale angefügt wird, die eher frei von einer Alterung ist als eine Auskleidung oder ein Innenteil, welches aus einem elastischen Material gebildet ist, das dazu neigt, in großem Maß zu altern. 4. Claim 4 provides that the speaker system is added to the formed of a hard material shell, which is more free from aging as a liner or inner part, which is formed of an elastic material, which tends greatly to . age Deshalb kann das Lautsprechersystem zuverlässig und fest in der vorbestimmten Anordnung gehalten werden. Therefore, the speaker system can be reliably held and firmly in the predetermined arrangement.

Gemäß Anspruch 5 ist das Lautsprechersystem unter Verwendung von lösbarem Velcro oder dergleichen angefügt und kann in einfacher Weise an irgendeinen Helm angefügt werden, falls der Benutzer eine Mehrzahl von Helmen besitzt oder wenn der Benutzer einen neuen Helm verwendet. In accordance with claim 5 speaker system using detachable Velcro or the like is attached and can be added easily to any helmet, if the user has a plurality of helmets or if the user is using a new helmet.

Zusammenfassend ist eine Aufgabe der Erfindung die Bereitstellung sowohl eines Lautsprechersystems, welches in einem Helm installiert ist, Lautsprecher mit piezoelektrischem Film aufweist und in einem Zustand zur Gewährleistung ausreichender Wirkungen gehalten wird, als auch eines Helms, der mit einem derartigen Lautsprechersystem versehen ist. In summary, it is an object of the invention is to provide both a speaker system, which is installed in a helmet speakers having piezoelectric film and is maintained in a condition to ensure sufficient effects, as well as a helmet, which is provided with such a speaker system.

In einer Ausführungsform umfasst ein Lautsprechersystem ( 10 ) ein Paar von piezoelektrischen Lautsprechern ( 201 ), Rahmen ( 202 ), welche die Lautsprecher ( 201 ) um deren Umfangsränder lagern, und geschichtete Filme ( 203 ) für einen Schutz der Lautsprecher mit piezoelektrischem Film ( 201 ). In one embodiment, a speaker system (10) includes a pair of piezoelectric speakers (201), frame (202), which support the speaker (201) to the peripheral edges and layered films (203) for a speaker protection with a piezoelectric film (201 ). Jeder der Rahmen ( 202 ) besitzt dessen Längsseite mit einem Krümmungsradius von 210 mm bis 360 mm gekrümmt, um die Lautsprecher mit piezoelektrischem Film in einem ähnlich dem Rahmen ( 202 ) gekrümmten Zustand zu lagern. Each of the frames (202) has its longitudinal side with a curvature radius of 210 mm to 360 mm is curved in order to store the speaker with a piezoelectric film in a similar to the frame (202) curved state.

Classifications
International ClassificationA42B3/04, A42B3/30, H04R1/10
Cooperative ClassificationH04R17/00, H04R1/1008, H04R5/0335, A42B3/30, H04R1/1058
European ClassificationA42B3/30, H04R1/10A
Legal Events
DateCodeEventDescription
13 Jun 2001OP8Request for examination as to paragraph 44 patent law
7 Apr 2011R016Response to examination communication
15 Nov 2011R018Grant decision by examination section/examining division
27 Sep 2012R020Patent grant now final
Effective date: 20120623
26 Jun 2014R119Application deemed withdrawn, or ip right lapsed, due to non-payment of renewal fee
Effective date: 20140401